Meine Filiale

Informatik-Bausteine

Eine komprimierte Einführung

Walter Hower

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
27,99
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

27,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

19,99 €

Accordion öffnen
  • Informatik-Bausteine

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    19,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung


Dieses Lehrbuch präsentiert prüfungsrelevantes Basismaterial für Bachelor-Studierende informatiknaher Studiengänge an Hochschulen und Universitäten. Es kombiniert die Themen Diskrete Mathematik, Theoretische Informatik, Algorithmik und Künstliche Intelligenz in einem Band. Die prägnante Form zielt auf eine effiziente Vorbereitung der jeweiligen Prüfung ab; hierzu hilft auch das wohlsortierte Sachwort-Verzeichnis am Ende dieses handlichen Werkes.

Dipl.-Inform. Dr. Walter Hower lehrt als Professor für Informatik und Grundlagen der Mathematik an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Er erhielt den Lehrpreis 2006 des Landes Baden-Württemberg und erzielte 2009 bundesweit den 3. Platz Professor des Jahres (Unicum), Ingenieurwissenschaften/Informatik. Auf zahlreichen Kongressen hielt der TEDx-Sprecher Tutorien sowie Weiterbildungs-Vorträge – sowohl für Studierende als auch Lehrer/innen verschiedenster Bundesländer – und fungierte als Workshop-Leiter in der Prof.-Fortbildung der Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 97
Erscheinungsdatum 03.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-01279-3
Reihe Studienbücher Informatik
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 163 g
Abbildungen 20 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2019

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Diskrete Mathematik (mit Kryptologie) - Theoretische Informatik (mit Unberechenbarkeit) - Algorithmik (mit Iteration vs Rekursions-Desaster auf Nicht-Partition) - Künstliche Intelligenz (mit Heuristiken zur diskreten kombinatorischen Optimierung)