Warenkorb

Literatur Kalender 2020

Autoren, Werke, Buchtipps, Hörbücher

Lust auf Literatur
Ein Begleiter durch die Sternstunden der Weltliteratur:
- Die besten Autoren und ihre Werke
- Klassiker und Newcomer der Literaturszene
- Buch- und Hörbuchtipps
- Das Gedicht des Monats
- Bekannte Romanauszüge und -anfänge
- Literarisches Sachbuch, Biografien, Reisebücher
- Autorenzitate und ihre Geschichte
- LiteraLogisch: das Quiz für Bibliophile
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Artikelbild-15
  • Artikelbild-16
  • Artikelbild-17
  • Artikelbild-18
  • Artikelbild-19
  • Artikelbild-20
  • Artikelbild-21
  • Artikelbild-22
  • Artikelbild-23
  • Artikelbild-24
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Herausgeber Harenberg
Seitenzahl 648
Erscheinungsdatum 16.04.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783840020964
Verlag Athesia Kalenderverlag GmbH
Maße (L/B/H) 16,5/15,6/2,7 cm
Gewicht 698 g
Verkaufsrang 480
Kalender
Kalender
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

das ganze Jahr über Freude
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 29.09.2019

gibt enorm viele Anregungen - ein erfreuliches Geschenk für die Literaturliebhaberin

Jeden Tag eine literarische Anregung
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle (Saale) am 11.06.2019

Jeder wahre Literaturfreund hat sicher einen vollen Bücherschrank, trotzdem ist er immer für Anregungen und Tipps dankbar. Und diese bietet der Harenberg Literatur Tageskalender seit vielen Jahren. Jedes Jahr steckt der Kalender voller Überraschungen. So vermittelt auch die 2020-Ausgabe wieder an allen 366 Tagen des folgenden Ja... Jeder wahre Literaturfreund hat sicher einen vollen Bücherschrank, trotzdem ist er immer für Anregungen und Tipps dankbar. Und diese bietet der Harenberg Literatur Tageskalender seit vielen Jahren. Jedes Jahr steckt der Kalender voller Überraschungen. So vermittelt auch die 2020-Ausgabe wieder an allen 366 Tagen des folgenden Jahres Informationen über deutschsprachige und internationale Literatur. Auf der Vorderseite der Kalenderblätter wecken Fotos, Gemälde oder historische Abbildungen (z.B. Autorenporträts oder Buch-Cover) in Farbe oder Schwarz-Weiß das tägliche literarische Interesse, während man auf der Rückseite Kurzporträts von Autoren und Verlegern, Hinweise auf Erstveröffentlichungen, berühmte Theater-Uraufführungen oder Verfilmungen findet. Im Mittelpunkt des Tageskalenders stehen literarische Jubiläen und die gibt es reichlich im kommenden Jahr. Am 9. Juni wird an den 150. Todestag des englischen Schriftstellers Charles Dickens (u.a. „Oliver Twist“ und „David Copperfield“) erinnert. Ebenfalls vor 150 Jahren (5.12.) verstarb Alexandre Dumas der Ältere, Autor von „Die drei Musketiere“ und „Der Graf von Monte Christo“. Die deutsche Literaturgeschichte ist u.a. mit dem 250. Geburtstag (20.3.) von Friedrich Hölderlin vertreten. Aber keine Angst, es ist kein nostalgischer Kalender, denn es überwiegt die zeitgenössische Literatur, sodass man aktuelle Lektüreanregungen erhält. Darüber hinaus punktet der abwechslungsreiche Tageskalender durch regelmäßig wiederkehrende Rubriken: Autorenporträt, Krimi, Gedicht des Monats, Roman, Reisebuch, literarisches Sachbuch, Hörbuch, Theater, Werkauszug oder Buchhändlertipp. Diese Rubriken sind alle (auf Vorder- und Rückseite) farblich unterschiedlich gekennzeichnet und so auf den ersten Blick erkennbar. Eine lange Tradition hat auch die tägliche Quizfrage „LiteraLogisch“, wo man sein Wissen testen kann. Am 7. Mai lautet z.B. die Frage: „Wer verfasste das weltweit bekannte Drama „Lulu“?“ - a) Wolfgang Borchert, b) Adalbert Stifter oder c) Frank Wedekind. Der pfiffige Literaturfreund weiß natürlich, dass die Antwort c richtig ist. Doch keine Bange, am da-rauffolgenden Tag gibt es stets die Auflösung. Die Kalenderrückseiten bieten neben den Hintergrundinformationen zum jeweiligen Tagesthema weitere Namen literarischer Geburtstagskinder, das Sternzeichen und die Na-menspatrone des Tages sowie die Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond. Ein Serviceteil im Anhang bringt neben einem Register aller vorgestellten Autoren/innen und ihrer Werke zusätzlich noch eine Übersicht über die Schulferien in Deutschland sowie Jahresübersichten von 2020 und 2021. Fazit: Der Harenberg Literatur Tageskalender, der eine stabile Vorrichtung besitzt, ist zum Aufstellen und Aufhängen geeignet. Mit seiner beeindruckenden Vielfalt gibt er jeden Tag eine literarische Anregung - und so wird er im nächsten Jahr wieder auf meinem Schreibtisch stehen.