Warenkorb
 

TKKG - Gekauftes Spiel (151)

TKKG

Unbekannte Hooligans des FC Smogmoor überziehen den internationalen Schiedsrichter Fender mit ihrem Hass. Sie unterstellen ihm, er hätte sich bestechen lassen und das Endspiel der Champions League - die Begegnung des FC Smogmoor gegen den AC Avanti - sei ein gekauftes Spiel gewesen, zu Gunsten der siegreichen Avantis. Fender und seine Familie sind seitdem einem gnadenlosen Telefonterror ausgesetzt. Aber der Schiri hat einen guten Draht zu TKKG - er bildet Tim zum Nachwuchsschiedsrichter aus. Logisch, dass sich die Vier für ihn einsetzen. Dann aber eskaliert die Bedrohung, denn Fenders Tochter Evelyn ist plötzlich spurlos verschwunden.

Portrait
Stefan Wolf, alias Ralf Kalmuczak, 1938 in Nordhausen geboren, studierte Germanistik, bevor er sich ganz aufs Schreiben verlegte. Der passionierte Autor arbeitete u.a. für den "Stern", und verfasste mehr als 2.700 Kurzkrimis, viele Drehbücher, Taschenbuchkrimis und Jugendromane. Er verstarb 2007 im Alter von 68 Jahren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Sascha Draeger, Niki Nowotny
Anzahl 1
Altersempfehlung 6 - 99
Erscheinungsdatum 10.11.2006
Sprache Deutsch
EAN 0828768961223
Genre Kinderhörbuch
Reihe Europa
Verlag Sony Music Entertainment
Spieldauer 62 Minuten
Hörbuch (CD)
7,19
bisher 8,99

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.