Meine Filiale

Die Töchter der Schwarzen Mamba

Ein Polit-Thriller

Welters Karin

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

14,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine global operierende Gesellschaft, genannt die Organisation, will durch die Einführung einer einzigen, weltweit gültigen Währung die Kontrolle über den Welthandel gewinnen. Nach zweijähriger, streng geheimer Vorbereitungszeit beginnt im Herbst 2012 die Umsetzung des Projektes „Schwarze Mamba“.
CIA, MI 6, Mossad und andere Geheimdienste haben zwar Wind von einem weltumspannenden Vorhaben bekommen, finden jedoch nicht heraus, worum es dabei konkret geht – eine ungewöhnliche und alarmierende Situation.
Konrad Seiffert, ein getarnter Agent für Spezialaufträge, und seine Crew werden von einem Mittelsmann des BND auf den Fall angesetzt.
Die Spuren führen ihn nach Südafrika. Hier werden Konrad und seine Truppe in einen Sumpf aus Kidnapping, Erpressung und Mord hineingezogen.
Die Animositäten zwischen Xhosas und Zulus, rivalisierenden Gangs und die Mentalität vieler Farbiger, die noch immer unter den Nachwirkungen der Apartheid leiden, verlangen sein ganzes Können – und eine gehörige Portion Glück..

Karin Welters, geboren in Wuppertal, lebt seit 1984 in Mönchengladbach. Am liebsten schreibt sie Cosy Crimes à la Jette Berger und Lisa Hansen. Ihr großes Vorbild ist Agatha Christie. Besonders stolz ist sie auf ihre acht Enkelkinder.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 408
Erscheinungsdatum 15.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948078-14-0
Verlag LitArt-World
Maße (L/B/H) 22,1/15,6/3,2 cm
Gewicht 659 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0