Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen (Die Löwenhof-Saga 3)

Die Löwenhof-Saga Band 3

Corina Bomann

(35)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine Frau greift nach den Sternen. Band 3 der großen Löwenhof-Saga von Corina Bomann!

Solveig gibt ihrer schwerkranken Großmutter Agneta ein Versprechen: Sie wird den Löwenhof bewahren. Nur wie sie das anstellen soll, weiß die junge Studentin der Tiermedizin nicht. Die Glanzzeiten des Gestüts sind lange vorbei, die 1960er Jahre verlangen nach neuen Ideen. Aber Solveig ist bereit für den Aufbruch, immerhin fliegen Menschen bereits zum Mond. Die Pferde vom Löwenhof sollen auf internationalen Turnieren starten. Die Olympischen Spiele 1972 in München fest im Blick, beginnt Solveig mutig, das jahrhundertealte Gut der Familie auf Vordermann zu bringen.

Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und hat schon immer geschrieben. Mittlerweile ist sie eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen. Immer wieder begeistert sie ihre Leserinnen mit großen dramatischen Romanen und Heldinnen, die etwas Besonderes erreichen. Ihre Romane werden in zahlreiche Sprachen übersetzt und sind internationale Bestseller. Sie wohnt in Berlin..
Marie-Isabel Walke, geboren 1984, absolvierte ihr Diplom an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Berlin und erhielt im Jahr 2009 den Nachwuchsförderpreis des Deutschen Theaters Göttingen, zu dessen Ensemble sie gehörte. Ihre einfühlsame und mitreißende Stimme ist bereits auf zahlreichen Aufnahmen zu hören, u. a. auf Hörbüchern von Autorinnen wie Juliet Ashton und Carina Bartsch.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Marie-Isabel Walke
Spieldauer 785 Minuten
Erscheinungsdatum 27.12.2018
Verlag Hörbuch Hamburg
Format & Qualität MP3, 785 Minuten, 510.69 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844918342

Weitere Bände von Die Löwenhof-Saga

Buchhändler-Empfehlungen

Finaler Teil!

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Ein würdiger Abschluss der Löwenhof-Reihe. Ich bin fast ein bisschen traurig, dass die Reihe schon zu Ende ist. Allerdings war Teil 3 grandios und schließt perfekt an die vorherigen beiden Teile an. Wer die Reihe noch nicht gelesen hat, sollte dies unbedingt Nachholen!

Ein gelungener Abschluss!

Christine Kais, Thalia-Buchhandlung Peine

Wie auch in den vorigen Bänden ist es auch hier wieder die Stärke und Willenskraft einer jungen Frau, die den Löwenhof durch schwere Zeiten führt, auch wenn das heißt seine eigenen Träume hintenan zu stellen. Ein gelungener Abschluss der Trilogie. Am liebsten würde man sich gleich auf den Weg nach Schweden machen um den Löwenhof zu besuchen. Marie-Isabel Walke schafft es mit ihrer ruhigen Stimme das Hörbuch zu einem wahren Ohrenschmaus zu machen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
25
7
3
0
0

Würdiger Abschluss
von Eliza am 16.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein würdiger Abschluss einer unterhaltsamen Trilogie um die Frauen vom Löwenhof. Die Bücher von Corina Bomann sind Wohlfühlbücher, unterhaltsame Frauengeschichten, die zum Träumen einladen und den Kopf nicht zu viel beanspruchen und dennoch eine tiefere Botschaft bereithalten. Ich mag ihre Bücher zwischendurch mal ganz gerne, ge... Ein würdiger Abschluss einer unterhaltsamen Trilogie um die Frauen vom Löwenhof. Die Bücher von Corina Bomann sind Wohlfühlbücher, unterhaltsame Frauengeschichten, die zum Träumen einladen und den Kopf nicht zu viel beanspruchen und dennoch eine tiefere Botschaft bereithalten. Ich mag ihre Bücher zwischendurch mal ganz gerne, gerade so im Urlaub oder zum Ausspannen am Wochenende. Das Cover des dritten Bandes passt ganz gut in die Reihe und somit hat die gesamte Reihe einen guten Wiedererkennungswert, was für die Verlaufszahlen immens wichtig ist. Generell sind diese Art Cover nicht mein Geschmack, aber wohl der, der Zielgruppe. Der Klappentext gibt eine gute Zusammenfassung, wobei er auf der anderen Seite auch schon relativ viel verrät, auch wenn dies längst nicht alles ist. Solveig, die Erzählerin des Romans ist gleichzeitig auch die Hauptfigur und wir lernen die Gedanken- und Gefühlswelt der Figur sehr gut kennen. Corina Bomann schafft es dem Leser eine unglaublich enge Bindung an ihre Protagonistin zu ermöglichen. Es gibt aber auch ein Wiedersehen mit „alten Bekannten“ mit Mathilda und Agneta, den beiden Frauen der ersten beiden Bände um den Löwenhof. Besonders Agneta, von Solveig liebevoll Mormor genannt, ist eine sehr beeindruckende Figur. Die Männer stehen in diesem Roman definitiv in der zweiten Reihe und bleiben insgesamt eher etwas blass, über ihre Gedanken- und Gefühlswelt erfahren wir fast gar nichts. Zum einen geht es um Solveigs Leben nach dem Unfall, aber auch um die Zukunft des Löwenhofs. Veränderungen müssen nicht immer schlecht sein, sie sind immer eine neue Chance. Der Roman wird chronologisch erzählt, es gibt Zeitsprünge, aber auch Zeitraffungen. Insgesamt umfasst der Roman mehrere Jahre von der 60ern bis hin zu Olympischen Spielen 1972 in München. Es wird eigentlich nie langweilig, es passiert immer etwas. Durch die vielen Dialoge wirkt der Roman sehr lebendig. Beschreibende Elemente sind eher weniger zu finden. Die Story ist zu jeder Zeit für den Leser nachvollziehbar, es sind mir keine Gedankensprünge aufgefallen oder etwas wäre unklar geblieben. Durch die sehr gefühlsbetonte Art dieses Romans wird diese Saga sicherlich in der Mehrheit mehr Frauen ansprechen und diese sind mit Sicherheit auch die primäre Zielgruppe der Autorin und des Verlags.

Solveigs Abenteuer um den Löwenhof 3. Teil der Saga in Schweden. Leseempfehlung!
von Sabrina Schneider am 17.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hier lernen wir Protagonistin Solveig näher kennen und man spürt beim Lesen wie wichtig ihr ihre Familie und der Löwenhof sind. Auch Agneta und Mathilde aus den Vorgängern spielen in dieser Geschichte weiterhin eine große Rolle. Was mir gefällt ist immernoch dieser unaufgeregte Erzählstil der dem Plot dramatische Wendungen v... Hier lernen wir Protagonistin Solveig näher kennen und man spürt beim Lesen wie wichtig ihr ihre Familie und der Löwenhof sind. Auch Agneta und Mathilde aus den Vorgängern spielen in dieser Geschichte weiterhin eine große Rolle. Was mir gefällt ist immernoch dieser unaufgeregte Erzählstil der dem Plot dramatische Wendungen verleiht ohne dabei reißerisch zu sein. Der Schreibstil ist gut verständlich und alles ist nachvollziehbar. Es ist der Abschluß einer Trilogie starker Frauen und hat mich befriedigt zurückgelassen. Die Erlebnisse und Schicksale aller Charaktere sind bildhaft vorstellbar was einen beim Lesen sehr mitnimmt aber trotzdem schaffen es die Wendungen dabei wieder Herzenswärme zu empfinden. Jedenfalls erging es mir so beim Konsumieren der Geschichte. Ich bin bekennender Fan und warte sehnsüchtig auf neue Abenteuer aus der Feder von Corina Bomann. 5 Sterne auf diesen 3. Teil und auch 5 Sterne auf die gesamte Trilogie mit einer dicken Empfehlung!

Frauen vom Lövenhof
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 12.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Alle drei Geschichte- die Frauen vom Lövenhof-sind supper. Wen ich Buch in der Hand hatte, konnte ich mich gar nicht vom Buch trennen.


  • Artikelbild-0
  • Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen (Die Löwenhof-Saga 3)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen (Die Löwenhof-Saga 3)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen
    1. Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen