Meine Filiale

Das Krinar-Exposé

Ein Krinar-Chronik-Roman

Anna Zaires, Hettie Ivers

(2)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Was in einem Sexklub von Außerirdischen passiert, bleibt auch in einem Sexklub von Außerirdischen, richtig? Na ja ... nicht, wenn du ein Exposé über den Ort schreibst. Und schon gar nicht, wenn du dabei die Tatsache auslässt, dass die Erlebnisse in dem Artikel deine eigenen sind. Oder wenn der Krinar, mit dem du Sex gehabt hast, der Besitzer des Klubs ist, dessen viele Vorlieben auch Erpressung und Psychospielchen beinhalten. Für eine junge Journalistin, die sich beweisen will, geht es darum, die nächste große Story zu landen. Bis sich auf einmal alles darum dreht, dass sie Penthouse-Bett eines besitzergreifenden Außerirdischen landet. HINWEIS: Dieses Buch ist eine neue, erweiterte Version des bereits veröffentlichten Kurzromans Der X-Club, jetzt allerdings in voller Romanlänge.

Anna Zaires ist eine USA Today und Internationale Nr.1 Bestseller Autorin. Anna Zaires hat sich schon im zarten Alter von fünf Jahren in Bücher verliebt, in dem ihr ihre Großmutter das Lesen beibrachte. *** Hettie Ivers ist eine nebenberufliche Romanautorin, die dem Stress ihrer Arbeitswoche gern mit einem guten, schmutzigen Buch entkommt - am liebsten mit einem, das auch lustig ist.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9781631424250
Verlag Via tolino media
Dateigröße 285 KB
Verkaufsrang 34426

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Hat mir wirklich gut gefallen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.08.2019

Es ist gut geschrieben. Da ich schon viele SF Romane gelesen habe, war dieser Zugang neu und hat mal einen anderen Blickwinkel auf mögliche Ausserirdische gegeben. Ganz spannend und gar nicht von der Hand zu weisen. Absolut empfehlenswert.

wunderbare Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 05.02.2019

Ok, es ist eine überarbeitete Version von X-CLub. Amy will als Journalistin ernst genommen werden und geht deshalb in einen Sexclub von den Krinar und trifft dort auf Vair. Sie bekommt ihre Story, denn sie schreibt ein Exposé über den Club. Doch Vair will ihr nicht aus dem Kopf gehen und er scheint sie auch nicht vergessen zu... Ok, es ist eine überarbeitete Version von X-CLub. Amy will als Journalistin ernst genommen werden und geht deshalb in einen Sexclub von den Krinar und trifft dort auf Vair. Sie bekommt ihre Story, denn sie schreibt ein Exposé über den Club. Doch Vair will ihr nicht aus dem Kopf gehen und er scheint sie auch nicht vergessen zu können. Ich habe schon die erste Version gelesen und mir war sie selbst für eine Kurzgeschichte zu kurz. Jetzt bekomme ich eine längere Version und bin begeistert. Gut, ich mag diese Welt der Krinar und ihre sehr dominante Art. Aber Amy ist nicht gerade sehr schwach und hilflos. :) Es macht Spaß ihre Wortgefechte zu lesen. Auch die Leidenschaft kommt nicht zu kurz. Manchmal findet man auch so etwas wie Humor in dieser Geschichte und zwar meine Lieblingsart Sarkasmus. Jetzt ist die Geschichte perfekt. 


  • Artikelbild-0