Meine Filiale

Blood & Roses - Buch 2

Blood & Roses Band 2

Callie Hart

(20)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zeth Mayfair ist so ziemlich das Letzte, das ich in meinem Leben brauche. Er ist ein Mann ohne jede Moral. Seine Auftraggeber sind Menschenhändler. Aber mit jedem Atemzug wird er wichtiger für mich.
Er ist auf der Suche nach meiner vermissten Schwester. Ich möchte ihn vergessen, sein Gesicht aus meiner Erinnerung radieren. Doch ich kann nicht. Ich kann nicht mehr ohne ihn sein. Er besitzt mich. Er quält mich. Er hat mich gebrochen.

Zeth: 'Ihr Name ist Sloane Romera. Sie will, dass ich ihr Held bin, aber ich bin kein guter Mann. Ich bin ihre Verdammnis.'

Die BLOOD & ROSES-Saga von Callie Hart. Verruchte Dark Romance, voller Action und unerwarteter Wendungen.

Macs Books and Beauty: 'Was passiert, wenn du ein schüchternes Mauerblümchen und einen verdammt sexy, versauten, dominanten Mann zusammenführst? Es gibt ein Feuerwerk!'

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783865527165
Verlag Festa Verlag
Dateigröße 1260 KB
Verkaufsrang 15504

Weitere Bände von Blood & Roses

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
16
4
0
0
0

Jetzt geht es richtig los
von KittyCatina am 31.01.2021
Bewertet: Taschenbuch

Den zweiten Band dieser Dark Romance Reihe habe ich wieder in einem Rutsch durchgelesen und ich kann mit Fug und Recht sagen, dass er mich wirklich gepackt und mitgerissen hat. Ich glaube, inzwischen bin ich in der Reihe angekommen und kann es gar nicht erwarten, weiterzulesen. Das liegt nicht nur am ausgezeichneten Schreibst... Den zweiten Band dieser Dark Romance Reihe habe ich wieder in einem Rutsch durchgelesen und ich kann mit Fug und Recht sagen, dass er mich wirklich gepackt und mitgerissen hat. Ich glaube, inzwischen bin ich in der Reihe angekommen und kann es gar nicht erwarten, weiterzulesen. Das liegt nicht nur am ausgezeichneten Schreibstil der Autorin, der mich auch hier wieder einwandfrei durch dir Geschichte geführt hat und der harten, aber für einen Roman dieses Genres doch recht angenehmen Sprache. Auch die Geschichte konnte mich dieses Mal vollends überzeugen, denn wenn ich dachte, im ersten Band ginge es schon spannend zu, so wurde es in diesem Band erst so richtig rasant. Ein Ereignis jagte das andere, es gab einiges an Brutalität und überwältigenden, prickelnden Sex, wobei die Autorin ihrer Fantasie scheinbar freien Lauf ließ. Allerdings fand ich das Verhältnis von Brutalität, Sex und Handlungsverlauf genau richtig. Es gibt von allem etwas, aber weder zu viel noch zu wenig. Und auch, dass gerade die Gewaltszenen nicht zu ausführlich beschrieben wurden, war wirklich angenehm und für mich erträglich. Dazu erfährt man endlich noch viel mehr über Zeth's Job und bekommt immer mehr Einsicht in die Vergangenheit. Auch die Chemie zwischen Sloane und Zeth hat noch einmal an Intensität zugenommen und das Feuer zwischen den beiden war förmlich spürbar. Überhaupt mag ich die beiden als Paar wirklich sehr, weil ich finde, dass sie sich gut ergänzen. In diesem Band bekommt man auch noch einmal mehr von den beiden Protagonisten mit, ihre jeweiligen Persönlichkeiten bekommen mehr Spielraum, sich zu entfalten und zeigen, was sie drauf haben. Dabei sind sie wirklich gut und überzeugend geschrieben. Sloane zeigt trotz ihrer scheinbaren Bodenständigkeit auch eine andere, toughe Seite und der harte und abgebrühte BadBoy Zeth gibt langsam aber sicher Einblick in sein weiches Herz. Auch, was man von Lacey erfährt, hat mich wirklich überrascht und ich mag diesen Charakter, obwohl ich noch nicht so richtig schlau aus ihr geworden bin. Was sie in der Vergangenheit erlebt hat, ist auf jeden Fall ein großes Rätsel und interessiert mich sehr. Ich kann nur sagen, dass mich die Reihe mit diesem zweiten Band für sich gewinnen konnte. Ich mag sowohl die Welt, als auch die Geschichte und die Charaktere und kann sie allen Fans von gleichzeitig spannender und prickelnder Dark Romance nur empfehlen.

spannend gehts weiter
von Quartier_buchliebe.xo am 14.04.2020

ZUM BUCH Sloane bekommt Lacey aufs Auge gedrückt von Zeth, sie soll sich um Sie kümmern während er sich in der Wüste rumtreibt. Zeth ist immer noch auf der Suche nach Alexis (Sloanes Schwester) und begibt sich in üble Kreise zurück. Die Nachwirkungen werden auch Slo & Lace zu spüren bekommen, denn auch die beiden sind trotz Zet... ZUM BUCH Sloane bekommt Lacey aufs Auge gedrückt von Zeth, sie soll sich um Sie kümmern während er sich in der Wüste rumtreibt. Zeth ist immer noch auf der Suche nach Alexis (Sloanes Schwester) und begibt sich in üble Kreise zurück. Die Nachwirkungen werden auch Slo & Lace zu spüren bekommen, denn auch die beiden sind trotz Zeth’s Aufpasser nicht sicher vor diesen düsteren Gestalten. Kann Sloane Zeth vertrauen ? Hat sie es schon getan und es selbst nur noch nicht gemerkt das Sie sich an Ihn verloren hat ? & was ist mit Zeth ? Ist sein Herz doch nicht aus Stein ? Viele Fragen die auch noch in Buch 2 noch nicht ganz geklärt sind. Wir dürfen gespannt sein auf einen düsteren und spannenden Teil 3. MEINUNG & FAZIT Nachdem ich Buch 1 verschlungen und geliebt habe ging es sofort weiter mit Buch 2 welches ebenso ein Meisterwerk ist. Die bildhafte Beschreibung der Protagonisten versetzte mich sofort in die Geschichte hinein und der einfache Schreibstil lässt sich super flüssig lesen, dieses Buch macht einfach Spaß. Zum Ende des 1. Buches hat die Geschichte rasant an Spannung zugenommen, die auch im kompletten Band zwei nicht abnimmt.

Nicht so gut wie Buch 1, aber immer noch fesselnd
von Bücherwelten am 02.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt Zeth ist weiterhin der gnadenlose Mistkerl, der Menschen auf seine Art behandelt und doch scheint er sich etwas zu ändern. Denn er kann immer noch nicht die Finger von Sloane lassen und begibt sich für sie weiter in Gefahr. Seine Mitbewohnerin Lacey begibt er derweil inoffiziell in psychiatrische Hilfe bei Sloane... Inhalt Zeth ist weiterhin der gnadenlose Mistkerl, der Menschen auf seine Art behandelt und doch scheint er sich etwas zu ändern. Denn er kann immer noch nicht die Finger von Sloane lassen und begibt sich für sie weiter in Gefahr. Seine Mitbewohnerin Lacey begibt er derweil inoffiziell in psychiatrische Hilfe bei Sloanes bester Freundin Pippa. Pippa ist nach wie vor nicht angetan von Zeth und möchte, dass er die Finger von Sloane lässt. Zeth versucht wiederum sich in den Frauenhändlerring von Charlie einzuschleusen um Sloans Schwester Alexis zu finden. Jedoch mit verheerenden Konsequenzen. Meine Meinung Band zwei knüpft unmittelbar an Band eins an. In diesem Buch liegt der Fokus mehr auf Zeth. Man lernt sehr viel über seine Vergangenheit und versteht langsam, warum er so geworden ist. Die Vertiefung seines Charakters finde ich sehr interessant und auch sehr gut umgesetzt. Auch in diesem Band gibt es wieder viel Spannung und sehr interessante Wendungen, die mich überrascht haben. Allerdings empfand ich manche Handlungen wiederum als etwas zu lange, wodurch ein paar Stellen entstehen, die sich etwas ziehen. Fazit Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat mir auch der zweite Band wieder sehr gut gefallen. Vor allem mehr über Zeth zu erfahren fand ich sehr interessant. Ich freue mich weiter auf die Fortsetzung, die ich schon bald lesen werde. Da ich es aber nicht durchgehend spannend fand, gibt es dieses Mal nur vier Sterne.


  • Artikelbild-0