Meine Filiale

Unbekanntes Baden-Baden

Orte der Kraft - altes Wissen neu entdeckt

Georg Feichter, Karin Feichter-Landau

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,80 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Orte der Kraft sind kostbare Geschenke der Natur. Sie spenden Kraft und Lebensenergie. Die Autoren Georg Feichter und Karin Feichter-Landau stellen dem Leser die energetischen Schätze Baden-Badens und seiner Region vor und führen ihn dabei nicht nur an touristisch attraktive Orte, sondern auch an viele unbekannte und abgelegene Plätze.
Doch wer die Orte der Kraft für sich mit einer gewissen Nachhaltigkeit nutzen möchte, sollte sich auch mit den Grundkenntnissen über die Wirkungsweise der Energielinien vertraut machen. Hierzu wird ein sehr anschaulicher Einblick in die Welt der Erdstrahlen, der Geomantie und Radiästhesie, sowie in das Energiesystem des Menschen gewährt.
Entdecken Sie das unbekannte Baden-Baden: Fühlen Sie die Kraft der Kurhauspromenade, lassen Sie sich am Kellerskreuz einen Schauer über den Rücken laufen oder laden Sie an der Teufelskanzel überschüssige Energie ab. Spannende Entdeckungen dieses uralten Wissens erwarten Sie direkt vor Ihrer Haustür.
Das Titelbild zeigt die Oos, die Baden-Baden durchfließt, als Sinnbild für die Kraft des Wassers, sowie die Schlange als Symbol für die Erdkräfte, die sich entlang der Erdoberfläche bewegen - beide tragen sie zum Wohlbefinden der Menschen in der Bäderstadt Baden-Baden bei.

Prof. em. Dr. med. Georg Feichter (1946) erlangte das Medizinische Staatsexamen 1971 in Mainz, wo er anschließend auch promovierte. Er wurde Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Pathologie, Habilitation in Heidelberg, und hatte eine Lehrtätigkeit an den Universitäten Heidelberg und Basel, bis er 2007 in Pension ging. Er ist ehemaliger technischer Leiter der Gesellschaft für Radiästhesie und Geomantie der Region Basel und beschäftigt sich seit Anfang der 90er-Jahre mit Orten der Kraft..
Karin Feichter-Landau kommt aus einer alteingesessenen Baden-Badener Familie und befasst sich intensiv mit der Geschichte Baden-Badens, seinen Sagen und Legenden. Ihre Ausbildung in Radiästhesie machte sie bei der Gesellschaft für Radiästhesie und Geomantie der Region Basel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 11.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95457-208-3
Verlag Aquensis Verlag
Maße (L/B/H) 20/12,6/2,1 cm
Gewicht 455 g
Abbildungen 73, farbige Fotos und Zeichnungen
Auflage 2. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Für alle, die tiefer gehen möchten und Baden-Baden nicht nur auf den Haupt-Touristenrouten kennenlernen möchten.

Spannende Entdeckungen dieses uralten Wissens erwarteten Sie direkt vor Ihrer Haustür

Marion Sollfrank, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Orte der Kraft sind kostbare Geschenke der Natur. Sie spenden Kraft und Lebensenergie. Entdecken Sie das unbekannte Baden-Baden: Fühlen Sie die Kraft der Kurhauspromenade, lassen Sie sich am Kellerskreuz einen Schauer über den Rücken laufen oder laden Sie an der Teufelskanzel überschüssige Energie ab.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0