Meine Filiale

Reise Know-How KulturSchock Island

Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ...

Sabine Burger, Alexander Schwarz

eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Über Jahrhunderte auf sich allein gestellt, lebten und überlebten die Isländer im rauen Klima am Rande des Nördlichen Polarkreises. Die Insel aus Eis und Feuer hat es den Menschen nicht immer leicht gemacht. Doch die Bewohner dieses faszinierenden Landes haben ihre eigene Art gefunden, mit den schwierigen natürlichen Bedingungen zurechtzukommen.
Mit Toleranz, der Unterstützung durch die Familie, der Fähigkeit, Rückschläge auszuhalten und optimistisch zu bleiben, und dem Talent, unkonventionelle und kreative Lösungen zu finden, haben sie einen modernen Staat aufgebaut, in dem Gleichberechtigung, ein friedvolles Zusammenleben und Kultur eine wichtige Rolle spielen.
Die abgeschiedene Lage führt allerdings auch dazu, dass Touristen oft nur eine vage Vorstellung von der Insel und dem Leben auf Island mitbringen. Mit ihrer langjährigen Island-Erfahrung helfen die Autoren den Lesern, das Land, seine Bewohner und deren Eigenarten näher kennenzulernen. So umgehen die Besucher kulturelle Fettnäpfchen und lernen, die zuweilen mysteriös erscheinende Insel in all ihren Facetten besser zu verstehen.

Dazu: 14 Seiten Verhaltenstipps von A bis Z mit vielen Hinweisen für angemessenes Verhalten, Verweise auf ergänzende und unterhaltsame Multimedia-Quellen im Internet, Literaturempfehlungen zur Vertiefung …

Aus dem Inhalt:

- Tanz auf dem Vulkan: Naturphänomene, die das Leben bestimmen
- Die Nachfahren der wilden Wikingerhorden: ein friedfertiges Volk
- Von A bis Ö: Sprache als Kulturgut
- Vatertöchter und Vatersöhne: Namensgebung in Island
- Stinkende, brodelnde Heißwasserquellen und saubere Energie
- "Þetta reddast": vom Umgang mit Krisensituationen
- Familienbande: das wichtigste Sicherheitsnetz
- Versengter Schafskopf und verrotteter Hai: kulinarische Besonderheiten
- Gleichberechtigung: was die starken Isländerinnen bereits erreicht haben
- Der gläserne Bürger
- Schwimmbäder als sozialer Treffpunkt

KulturSchock - die besonderen und mehrfach ausgezeichneten Kultur-Reiseführer von REISE KNOW-HOW. Fundiert, unterhaltsam und hilfreich im fremden Alltag unter dem Motto: Je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen.

REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Sabine Burger und Alexander Schwarz (beide *1964) kommen ursprünglich aus dem Schwarzwald und leben seit vielen Jahren sowohl in Island als auch in den Niederlanden. Zum ersten Mal besuchten sie die Nordatlantikinsel im Jahr 2004, waren von Land und Leuten sofort fasziniert, kamen schnell immer wieder und entschlossen sich schließlich, auch auf Island zu wohnen. Daraus resultierten unter anderem die Reiseführer "CityTrip Reykjavík" und "InselTrip Island" aus dem Reise Know-How Verlag. Aufgrund ihres Wissens über Island und seine Bewohner werden sie inzwischen regelmäßig von Fernseh- und Radiosendern im deutschsprachigen Raum um Mithilfe bei Programmen gebeten. Aus ihrer Feder stammen mehrere Artikel und Bu¿cher aus den Themenbereichen Spracherwerb und Reisen, so auch die Reisefu¿hrer "CityTrip Amsterdam" und "CityTripPLUS Amsterdam", die Kauderwelsch-Sprachfu¿hrer "Schwäbisch" und "Duits" (alle aus dem Reise Know-How Verlag) sowie weitere Bücher bei niederländischen (unter anderem "Het IJsland van Indriðason" über die wichtigsten Orte und ihre Bedeutung in den Kriminalromanen Arnaldur Indriðasons) und anderen deutschen Verlagen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783831750191
Verlag Reise Know-How Verlag Peter Rump
Dateigröße 10056 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0