Meine Filiale

The Sarah Jane Adventures - Invasion der Bane

John Leeson, Alexander Armstrong, Tommy Knight, Yasmin Paige, Samantha Bond

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
24,59
24,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

Beschreibung

Sarah Jane Smith ist zurück! Im Serienauftakt von "The Sarah Jane Adventures" hat die ehemalige Begleiterin des Doktors endlich mit der Vergangenheit abgeschlossen und widmet sich wieder den zahlreichen Außerirdischen, die die Erde besuchen.? Die 13-jährige Maria (Yasmin Paige) und ihr Vater Alan (Joseph Millson) sind frisch in ein neues Haus an der Bannerman Road gezogen. Dort begegnet Maria auch Kelsey (Porsha Lawrence-Mavour), einem Mädchen aus der Nachbarschaft, mit dem sie sich schnell anfreundet. Kelsey warnt Maria und ihren Vater vor der verrückten Nachbarin, der Journalistin Sarah Jane Smith (Elisabeth Sladen), und lädt Maria zu einer Besichtigung der „Bubble Shock!“-Fabrik ein, in der ein beliebter Softdrink produziert wird. Auch Sarah Jane interessiert sich für „Bubble Shock!“, aber aus ganz anderen Gründen: Sie vermutet, dass die Chefin Mrs. Wormwood (Samantha Bond) ein Alien ist und gefährliche Pläne verfolgt … Exklusive DVD-Premiere! Der Serienauftakt „Invasion der Bane“ erscheint mit einer eigens erstellten deutschen Synchronisation. Kreativer Kopf der Serie ist DOCTOR WHO und TORCHWOOD-Produzent Russell T Davies.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.04.2019
Regisseur Colin Teague
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4006448769079
Genre TV-Serie
Studio Polyband
Originaltitel The Sarah Jane Adventures: Invasion of the Bane
Spieldauer 60 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Englisch: DD 2.0, Deutsch: DD 5.1
Verpackung Softbox in O-Card

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

SPIN-OFF MIT ECHTEM DOCTOR WHO FEELING
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2019

Mit der Doctor Who Spin-off Serie "The Sarah Jane Adventures", bekommt man eigentlich nichts anderes Doctor Who, wie zu besten Russel T. Davies Zeiten präsentiert. Eine Serie, die zwar für Kinder konzipiert wurde - aber alle andere als kindisch daherkommt und auch uns "Großen" richtig viel Freude bereitet. Wie Doctor Who ja auch... Mit der Doctor Who Spin-off Serie "The Sarah Jane Adventures", bekommt man eigentlich nichts anderes Doctor Who, wie zu besten Russel T. Davies Zeiten präsentiert. Eine Serie, die zwar für Kinder konzipiert wurde - aber alle andere als kindisch daherkommt und auch uns "Großen" richtig viel Freude bereitet. Wie Doctor Who ja auch - echtes Familienfernsehen eben. Bei "Invasion der Bane" handelt es sich um den 60-minütigen Pilotfilm zur Serie, in dem die Figuren eingeführt wurden (einzig Kelsey Hooper hat hier ihren einzigen Auftritt in der Serie) in einer eigens von Polyband für diese DVD-Veröffentlichung angefertigten deutschen Synchronfassung. Mit einem Sprechercast, der für mich perfekt gewählt wurde: Dagmar Dempe, die auch schon Sarah Jane Smith in Klassentreffen (Doctor Who, Staffel 2) ihre Stimme lieh und Christian Zeiger als Luke, Kai Taschner, der erneut den K-9 spricht, Julia Meynen als Maria, Jan Langer als Allan (Marias Vater) oder Matthias Keller als "Mr Smith" ... ich kann nur sagen, für mich ist diese Synchronfassung praktisch perfekt gelungen. Zur Story: Die 13-jährige Maria (Yasmin Paige) und ihr Vater Alan (Joseph Millson) ziehen in ihr neues Haus an der Bannerman Road. Dort lernt Maria nun Kelsey (Porsha Lawrence-Mavour) kennen, ein Nachbarsmädchen, das Maria und ihren Vater prompt vor der verrückten Nachbarin, der Journalistin Sarah Jane Smith (Elisabeth Sladen) warnt. Doch, ist Sarah Jane wirklich so verrückt? Und warum behauptete der Vorbesitzer von Marias neuem Zuhause, er habe Aliens gesehen? Ein paar technische Daten: Man bekommt die DVD in einer Softbox (Erstauflage mit O-Card) mit Wendecover, ein kleines Booklet - und ebenso nur bei Erstauflage einem Stickerset, sowie eine Postkarte mit dem ersten Doktor liegen bei. Der Ton ist natürlich auf Deutsch und Englisch enthalten, die deutsche Fassung ist sogar nun in Dolby Digital 5.1 und es gibt deutsche und englische Untertitel. Zusammenfassend möchte ich sagen, Invasion der Bane ist eine richtig unterhaltsame Story, die für mich eine gewaltige Menge pures, echtes Doctor Who Feeling beinhaltet, mit wiederkehrenden Figuren, die man praktisch von ersten Moment an in sein Herz schließt ... Klare Kaufempfehlung meinerseits.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10