Meine Filiale

Entstehung von Richtungspräferenzkarten im visuellen Cortex auf Basis von Spikezeit-abhängigem Lernen

Oliver Wenisch

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Die Entstehung richtungsselektiver neuronaler Antworten im primären visuellen Cortex ist noch ungeklärt. Wir untersuchen, inwieweit in einem rekurrenten Netzwerk Richtungsselektivtät corticaler Zellen durch Spikezeit-abhängiges Lernen mit einem asymmetrischen Lernfenster entstehen kann. Mittels Computer-Simulationen zeigen wir, dass dies für aktivitäts-getriebenes Lernen sowohl bei hochkorrelierter visueller Stimulation als auch bei cortex-intrinsischer Spontanaktivität möglich ist und sich dem Experiment ähnliche Richtungspräferenzkarten ergeben.

Wenisch, Oliver
Oliver Wenisch studierte an der TU München Allgemeine Physik und beschäftigt sich im Bereich der theoretischen Neurophysik mit spikezeit-abhängigen Lernprozessen und wie sich durch derartige Lernvorgänge richtungsselektive Neuronenantworten ausbilden und im visuellen Cortex in Form von Richtungspräferenzkarten räumlich organisieren können.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 92
Erscheinungsdatum 24.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-0645-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 154 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0