Meine Filiale

Auf den Schultern des Meisters

Selbstverwirklichungshandbuch

Peter Gabriël Visser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Der Mensch kann Wochen ohne Nahrung, Tage ohne Wasser, Minuten ohne Luft, aber keine Millisekunde ohne zu beobachten sein. Der Mensch kann, mit etwas Übung, ohne Gedanken, aber nicht ohne Beobachtung sein. Genau wie die Materie hat auch das Wahrnehmen oder Bewusstsein vier Aggregatzustände. Materie wird als Plasma (Feuer), Gas (Luft), Flüssigkeit (Wasser) und Feststoff (Erde) bezeichnet. Bewusstsein bezieht sich auf Wahrnehmen, Wahrnehmer, Wahrnehmung und Wahrgenommener. Die Beobachtung erfolgt jedoch immer durch Reflexion. Dieses reflektierte Bild im Spiegel erhält durch die Identifikation einen realen Wert. Durch die Identifikation nimmt das Spiegelbild Gestalt an, der Mensch erzeugt sein Echo. Dieses Echo oder Ego befindet sich in oder hinter dem Spiegelbild in einem virtuellen Universum. Das Ego, das ganz von der Aufmerksamkeit seines Schöpfers abhängt, wird ein eigenes Leben führen. Individuell wird das Ego jedes Mal genährt, wenn ein Mensch "Ich" sagt oder denkt. Zusammengefasst wird dieses virtuelle Universum von weltlichen und spirituellen Machtstrukturen gespeist. Dank der ständigen Aufmerksamkeit des Einzelnen und des Kollektivs behält dieses virtuelle Universum seine Form. Diese selbst geschaffene Schattenwelt hält unsere Seele gefangen und zwingt uns zur Reinkarnation, um diese virtuelle Gefangenschaft durch Selbstverwirklichung rückgängig zu machen. Auf den Schultern des Meisters erklärt diesen ganzen Prozess und wie der Mensch der endlosen Wiederholung von Samsara entkommen kann. Selbstverwirklichung ist der Moment, in dem der Mensch entdeckt, dass er kein Objekt ist!

Die Erleuchtung entsteht sobald die Personen aufhören sich mit Objekten zu identifizieren!

Erlösung ist das Ergebnis des permanenten Bewusstseins, kein Objekt zu sein!

Obwohl Gott unendlich viel mehr ist als das Wahre-Selbst, ist das Wahre-Selbst Gott-gleich!

Visser, Peter Gabriël
Meine Pilgerreise auf der Erde hat '46 angefangen. Interessante Zwischenstationen und viele Jahre später ist das Ziel meiner Reise erreicht. Nichts Schockierendes habe ich geleistet, kein Weltkulturerbe geschaffen. Mein Anteil ist nur Verwunderung. Landkarte voll Kommentar und Stapel Reiseberichte sind eingeschlossen. Die Fragen sind beantwortet, was bleibt ist Sein.
Mijn aardse pelgrimstocht ving '46 aan. Spannende tussenstops en vele jaren later is het doel van de reis bereikt. Niets schokkends heb ik tot stand gebracht, geen werelderfgoed gecreëerd. Mijn inbreng is slechts verwondering. Landkaarten vol aantekeningen en stapels reisverslagen zijn opgeborgen. De vragen zijn beantwoord, rest nog zijn.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 23.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-0617-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 24/17/0,6 cm
Gewicht 230 g
Auflage 13. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0