Meine Filiale

Ins Herz / Ins Herz geknipst

Ins Herz Band 2

Melana E. Fischer

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Band 2 von 5

Die leidenschaftliche Fotografin Kimberly hat mit ihrem eigenen Studio so viel zu tun, dass sie sich nicht auch noch Gedanken um eine Beziehung machen kann. Zumindest glaubt sie das, bis sie Konstantin kennenlernt. Kim blockt seine Bemühungen ab, doch der alleinerziehende Vater einer kleinen Tochter lässt nicht locker. Er schafft es, etwas in Kim zu berühren, das lange weggeschlossen war. Gibt es zwischen Missverständnissen und Kinderlachen eine Chance für die beiden, oder ist ihre Beziehung von vornherein zum Scheitern verurteilt?

Es handelt sich um einen Liebesroman, hin und wieder mit expliziten erotischen Szenen/Beschreibungen.

Das Buch ist Teil einer Reihe, in der es um fünf Freundinnen geht. In jedem Band steht eine von ihnen im Vordergrund. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Trotzdem empfehle ich die folgende Reihenfolge:
Ins Herz getippt
Ins Herz geknipst
Ins Herz gelesen
Ins Herz geschliffen
Ins Herz geflimmert

Melana E. Fischer wurde 1979 geboren und lebt mit ihrer Familie in Nordrhein-Westfalen. Sie schreibt Liebesgeschichten, die immer ein Happy End bekommen. Die Autorin liebt die Nordsee, denn dort kann sie wunderbar entspannen und Ideen für neue Geschichten sammeln.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 344
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-0587-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2 cm
Gewicht 403 g
Auflage 8

Weitere Bände von Ins Herz

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Die Fortsetzung toppt sogar noch Band 1
von einer Kundin/einem Kunden aus Schildau am 27.02.2020

Hach das war ein so schönes Buch. Ich bin so verliebt in diese "Düsseldorf-Reihe" Nachdem man im ersten Band die Geschichte von Beks lesen durfte, ist nun ihre beste Freundin Kim dran. Kim hat sich seit ihrem 18. Lebenjahr dazu entschieden keinerlei Gefühle mehr zu einem Mann zuzulassen. Doch dann stößt Konstantin mit seine... Hach das war ein so schönes Buch. Ich bin so verliebt in diese "Düsseldorf-Reihe" Nachdem man im ersten Band die Geschichte von Beks lesen durfte, ist nun ihre beste Freundin Kim dran. Kim hat sich seit ihrem 18. Lebenjahr dazu entschieden keinerlei Gefühle mehr zu einem Mann zuzulassen. Doch dann stößt Konstantin mit seiner kleinen Tochter Frieda in ihr Leben. Auch wenn sich Kim anfangs noch gegen ihre Gefühle wehrt, kann sie sich irgendwann nicht mehr dagegen streuben. Dieses Buch ist echt richtig schön. Man spürt wie Kim mit ihren Gefühlen ringt. Sie will sich so gern auf Konstantin einlassen, doch irgendwie macht ihr Kopf ständig etwas anderes als ihr Herz. Wer sich allerdings sofort in ihr Herz schleicht, ist die kleine Maus Frieda. Das Mädchen ist wirklich zuckersüß. Auch als Leser kann man nicht anders als sie lieb zu haben und ich wollte sie am liebsten sofort knuddeln. Der Schreibstil ist, wie auch schon im Band 1, sehr angenehm zu lesen. Man fängt eigentlich direkt dort weiter an zu lesen, wo "Ins Herz getippt" aufgehört hat. Dieses Mal kommen auch noch mehr erotische Szenen hinzu, die ebenfalls sehr gut beschrieben sind. Ich finde es auch super, dass man immer mal wieder Einblicke bekommt, wie es Beks und Felix weiterhin ergeht, auch wenn sie natürlich nicht mehr den Hauptfokus haben. Zudem kommt auch ein neuer Protagonist hinzu. Kims Bruder Kolja. Er ist wirklich herrlich und sofort sympathisch. Mit "Ins Herz geknipst" ist der Autorin eine wunderbare Fortsetzung gelungen. Und auch wenn ich es eigentlich kaum für möglich gehalten hätte, hat mich dieser 2. Band noch mehr berührt als der 1. Band. Deshalb bekommt "Ins Herz geknipst" auf jeden Fall die volle Anzahl von Sternen. Da ich leider nur fünf habe, setze ich noch ein kleines Plus hinzu. Nun bin ich natürlich auf Band 3 gespannt.

Ein schönes Buch für Zwischendurch mit viel Gefühl
von einer Kundin/einem Kunden aus Immendingen am 27.01.2020

Ich liebe Kinder in Büchern, drum habe ich mich auf das Buch von Melana E. Fischer, Band 2 der Düsseldorf-Reihe, unglaublich gefreut. Sowohl ernst, als auch sehr humorvoll und romantisch zog sich die Geschichte von Kim & Konstantin auf 341 Seiten und las sich quasi von selbst. Der wundervoll flüssige Schreibstil trug einiges da... Ich liebe Kinder in Büchern, drum habe ich mich auf das Buch von Melana E. Fischer, Band 2 der Düsseldorf-Reihe, unglaublich gefreut. Sowohl ernst, als auch sehr humorvoll und romantisch zog sich die Geschichte von Kim & Konstantin auf 341 Seiten und las sich quasi von selbst. Der wundervoll flüssige Schreibstil trug einiges dazu bei. Frieda, der kleine Sonnenschein, war unfassbar süß. Hach ich bin ihr absolut verfallen! Kim ist sehr eigensinnig in Sachen Beziehungen und doch geht Konstantin ihr nicht aus dem Kopf. Seine Hartnäckigkeit ist wirklich unverschämt charmant. So ganz verstand ich Konstantin manchmal aber nicht. Seine Art und Weise war teilweise etwas zweiseitig. Das Buch bekommt später etwas mehr Tiefgang, bleibt aber sonst "unspannend", bevor die Handlung gegen Ende nochmal hochgerissen wird und ich gefesselt am lesen war. Ein schönes Buch bzw. eine schöne Reihe für ein wenig Liebe zwischendurch

  • Artikelbild-0