Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

The Mister

Roman - Deutschsprachige Ausgabe

Ich bin sehr glücklich, meinen neuen Roman endlich mit meinen Fans teilen zu können,« EL James

London 2019. Das Leben meint es gut mit Maxim Trevelyan. Er ist attraktiv, reich und hat Verbindungen in die höchsten Kreise. Er musste noch nie arbeiten und hat kaum eine Nacht allein verbracht. Das alles ändert sich, als Maxim den Adelstitel, das Vermögen und die Anwesen seiner Familie erbt – und die damit verbundene Verantwortung, auf die er in keiner Weise vorbereitet ist. Seine größte Herausforderung stellt aber eine geheimnisvolle, schöne Frau dar, der er zufällig begegnet. Wer ist diese Alessia Demachi, die erst seit Kurzem in England lebt und nichts besitzt als eine gefährliche Vergangenheit? Maxims Verlangen nach dieser Frau wird zur glühenden Leidenschaft – einer Leidenschaft, wie er sie noch nie erlebt hat. Als Alessia von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, versucht Maxim verzweifelt, sie zu beschützen. Doch auch Maxim hütet ein dunkles Geheimnis.

Portrait
Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 608 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.04.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641253141
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1771 KB
Übersetzer Christine Heinzius, Karin Dufner, Jeannette Bauroth, Andrea Brandl, Ulrike Laszlo
Verkaufsrang 41
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für alle Liebesroman-Fans, die kein Problem mit einigen anständigen und stilvollen Liebesszenen haben!

Liesel Layda, Thalia-Buchhandlung Riesa

Bei diesem Buch muss man sich erst einmal an den Schreibstil gewöhnen. Ansonsten ist es eine schöne Geschichte in der es auch mal ganz schön zur Sache geht. Teils sehr gefühlvoll .

Kundenbewertungen

Durchschnitt
100 Bewertungen
Übersicht
30
18
23
17
12

von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2019
Bewertet: anderes Format

Neues Lesefutter für E L James - Fans! The Mister ist anderes als erwartet, aber trotzdem eine spannende Geschichte mit sinnlichen Momenten!

...
von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Leider hat mich das Buch nicht wirklich gefesselt. Ich hab es nach der Hälfte aufgegeben und bin ein bisschen enttäuscht.

Es gibt bessere Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 27.08.2019

Ich möchte es nicht mit der Mister Grey - Geschichte vergleichen. Dennoch gibt es genug andere Geschichten, ob in Papierform oder im Fernsehen, die genauso aufgebaut sind. Es ist spannend geschrieben, dennoch haute es mich nicht vom Hocker. Die Liebesgeschichte in den Grundzügen ist einfach abgedroschen und mehrfach anderweitig ... Ich möchte es nicht mit der Mister Grey - Geschichte vergleichen. Dennoch gibt es genug andere Geschichten, ob in Papierform oder im Fernsehen, die genauso aufgebaut sind. Es ist spannend geschrieben, dennoch haute es mich nicht vom Hocker. Die Liebesgeschichte in den Grundzügen ist einfach abgedroschen und mehrfach anderweitig erzählt worden.