Meine Filiale

Kein Dad wie jeder andere 06

Kein Dad wie jeder andere Band 6

Chojin

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,00
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Eigentlich sollte nichts mehr zwischen Nae und Kaoru stehen, doch dann mischt sich plötzlich Kaorus Freund Sotaro in ihre aufkeimende Beziehung ein und setzt alles daran, die beiden auseinanderzubringen ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 164
Altersempfehlung 13 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96358-084-0
Verlag Altraverse GmbH
Maße (L/B/H) 18,5/12,6/1,7 cm
Gewicht 149 g
Originaltitel Futsutsukana Oyakodewa Arimasuga 06
Auflage 1

Weitere Bände von Kein Dad wie jeder andere

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

wieder besser
von frau.meln aus Erfurt am 26.05.2020

Aufmachung Der Zeichenstil ist großartig, vor allem weil die Charaktere so wunderbar herausgearbeitet sind und zudem an Settings nicht gespart wurde. Auch vom Erzählstil kann ich nur positives berichten, denn dieser gab mir das Gefühl tief einzutauchen und viel zu erfahren. Protagonisten Nae lebt bei ihrer Tante un... Aufmachung Der Zeichenstil ist großartig, vor allem weil die Charaktere so wunderbar herausgearbeitet sind und zudem an Settings nicht gespart wurde. Auch vom Erzählstil kann ich nur positives berichten, denn dieser gab mir das Gefühl tief einzutauchen und viel zu erfahren. Protagonisten Nae lebt bei ihrer Tante und ihrem Onkel, doch diese behandeln sie nicht gut. Dennoch ist sie ein selbstloser und herzlicher Mensch. Diese Charaktereigenschaften machen sich für sie bezahlt, sodass sie endlich Chance auf eine richtige Familie hat. Kaoru ist ein erfolgreicher Jungunternehmer und begehrter Junggeselle. Allerdings hat er arrogante und zurückweisende Züge. Fazit Okay, ich habe verstanden wieso Band 5 war, wie er war und tatsächlich mach es nun für mich Sinn. In Band 6 hatte ich verdammt oft Herzklopfen und außerdem hatte ich das Gefühl, dass die Story in diesem Teil echt etwas düster war. Als ich am Ende ankam, hatte ich sofort das Gefühl weiterlesen zu wollen. Leider gibt es aktuell ja nur noch drei Bände.


  • Artikelbild-0