Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden
  • Reichtum-Sicherheit-Erfolg-Wohlstand-Macht

Reichtum-Sicherheit-Erfolg-Wohlstand-Macht

Fast 200 Seiten zeigen Ihnen die schonungslosen Fakten und Wahrheiten in verschiedenen wichtigen Bereichen auf

49,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook

ab 4,99 €

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Dr. Mike Kent, der Autor dieses Werkes möchte Ihnen, im Nachfolgenden eine ganz
kurze Übersicht über sein bisheriges Leben geben und Ihnen damit aufzeigen, dass
"Jeder" in der Lage ist, aus seinem Leben mehr zu machen.
Ich wurde 1963 in der, für mich, schönsten Gegend von Deutschland geboren und entwickelte
mich dort als der Sohn meiner Eltern und als einer von "Drei- Geschwistern"
wirklich prächtig.
Mit einer der Hauptgründe hierfür, war die sehr, sehr früh zu erlernende Eigenständigkeit,
welche aufgrund der Berufstätigkeit beider Elternteile unabdingbar war.
Diese Eigenständigkeit und das schnelle Erwachsen werden zog sich wie ein roter Faden
durch mein Leben. Ich musste immer alles viel früher erlernen und erfahren als andere,
in dem jeweiligen Alter oder sogar wesentlich ältere.
Beispiele hierfür waren u. a. die Einschulung bereits im 5. Lebensjahr und die immer
von Mitschülern, Lehrern, Eltern usw. übertragene Verantwortung.
In meiner Schulzeit hatte ich alle verantwortungsvollen Ämter und Positionen inne, wie
z. B. Klassen-, Schulsprecher usw. und musste daher bereits frühzeitig immer ein "offenes
Ohr" für andere haben und mich gegenüber Älteren und "Größeren" behaupten und
durchsetzen!
Ich war niemals derjenige, welcher andere um Hilfe bat - empfand es wohl als "Schwäche"
und konnte dieses, aus unerklärlichen Gründen auch noch nicht.
Aber für andere da zu sein, Ratsuchenden zuzuhören und Ihnen immer so gut zu helfen
wie es ging, dass war meine Welt - das konnte ich und machte es sehr gerne!
Natürlich zog sich dieses nicht nur durch meine Kinder- und Schulzeit, welche ich nach
11 Jahren leider beenden musste. Meine Eltern waren der Meinung; Es wäre Zeit eine
Ausbildung zu beginnen, anstatt das Abitur zu machen und danach auch noch zu studieren.
Was ich eigentlich wollte und in meiner Lebensplanung berücksichtigt hatte.
Also verließ ich die Schule, schrieb 2 Bewerbungen, die eine an den Bundesgrenzschutz,
wo ich Hubschrauberpilot werden wollte - mein 2. Kindheitstraum.
Leider klappte dieses, aufgrund einer kleinen Farbschwäche meiner Augen, nicht.
Die andere schrieb ich auf eine Zeitungsanzeige hin, nachdem ich eine lange Diskussion
mit meinen Eltern hatte.
Ich wollte eigentlich, nach dem nicht erfüllten Kindheitstraum auf den "Bau". Meine Eltern
erklärten mir aber, dafür sei ich nicht so lange zur Schule gegangen.
Also, da ich meine Füße noch unter Ihren Tisch stellte, gab ich nach und bewarb mich
als Groß- und Außenhandelskaufmann, bei einem der führenden Unternehmen für Verpackungen.
Die Vorstellung lief erstaunlich gut für mich ab. Da man beim Einstellungsgespräch erkannte,
dass ich eine gerechtfertigte Selbstsicherheit und zudem Offenheit besaß.
Also lernte ich Groß- und Außenhandelskaufmann und es machte mir auch großen
Spaß und befriedigte mich, weil ich hier mit verschiedenen Menschen zusammen kam,
selbständig arbeiten konnte und auch viel auf Geschäftsreisen war.
Vom ersten Tag an, musste ich aber auch hier mehr leisten. Auch hier wurde ich wieder
von allen angesprochen wenn es darum ging, einen guten Tipp oder jegliche Hilfestellung
zu bekommen.
Bereits kurz vor dem Ende des 1. Lehrjahres erhielt ich ...... Autor
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Seitenzahl

    240 (Printausgabe)

Beschreibung & Medien

Dr. Mike Kent, der Autor dieses Werkes möchte Ihnen, im Nachfolgenden eine ganz
kurze Übersicht über sein bisheriges Leben geben und Ihnen damit aufzeigen, dass
"Jeder" in der Lage ist, aus seinem Leben mehr zu machen.
Ich wurde 1963 in der, für mich, schönsten Gegend von Deutschland geboren und entwickelte
mich dort als der Sohn meiner Eltern und als einer von "Drei- Geschwistern"
wirklich prächtig.
Mit einer der Hauptgründe hierfür, war die sehr, sehr früh zu erlernende Eigenständigkeit,
welche aufgrund der Berufstätigkeit beider Elternteile unabdingbar war.
Diese Eigenständigkeit und das schnelle Erwachsen werden zog sich wie ein roter Faden
durch mein Leben. Ich musste immer alles viel früher erlernen und erfahren als andere,
in dem jeweiligen Alter oder sogar wesentlich ältere.
Beispiele hierfür waren u. a. die Einschulung bereits im 5. Lebensjahr und die immer
von Mitschülern, Lehrern, Eltern usw. übertragene Verantwortung.
In meiner Schulzeit hatte ich alle verantwortungsvollen Ämter und Positionen inne, wie
z. B. Klassen-, Schulsprecher usw. und musste daher bereits frühzeitig immer ein "offenes
Ohr" für andere haben und mich gegenüber Älteren und "Größeren" behaupten und
durchsetzen!
Ich war niemals derjenige, welcher andere um Hilfe bat - empfand es wohl als "Schwäche"
und konnte dieses, aus unerklärlichen Gründen auch noch nicht.
Aber für andere da zu sein, Ratsuchenden zuzuhören und Ihnen immer so gut zu helfen
wie es ging, dass war meine Welt - das konnte ich und machte es sehr gerne!
Natürlich zog sich dieses nicht nur durch meine Kinder- und Schulzeit, welche ich nach
11 Jahren leider beenden musste. Meine Eltern waren der Meinung; Es wäre Zeit eine
Ausbildung zu beginnen, anstatt das Abitur zu machen und danach auch noch zu studieren.
Was ich eigentlich wollte und in meiner Lebensplanung berücksichtigt hatte.
Also verließ ich die Schule, schrieb 2 Bewerbungen, die eine an den Bundesgrenzschutz,
wo ich Hubschrauberpilot werden wollte - mein 2. Kindheitstraum.
Leider klappte dieses, aufgrund einer kleinen Farbschwäche meiner Augen, nicht.
Die andere schrieb ich auf eine Zeitungsanzeige hin, nachdem ich eine lange Diskussion
mit meinen Eltern hatte.
Ich wollte eigentlich, nach dem nicht erfüllten Kindheitstraum auf den "Bau". Meine Eltern
erklärten mir aber, dafür sei ich nicht so lange zur Schule gegangen.
Also, da ich meine Füße noch unter Ihren Tisch stellte, gab ich nach und bewarb mich
als Groß- und Außenhandelskaufmann, bei einem der führenden Unternehmen für Verpackungen.
Die Vorstellung lief erstaunlich gut für mich ab. Da man beim Einstellungsgespräch erkannte,
dass ich eine gerechtfertigte Selbstsicherheit und zudem Offenheit besaß.
Also lernte ich Groß- und Außenhandelskaufmann und es machte mir auch großen
Spaß und befriedigte mich, weil ich hier mit verschiedenen Menschen zusammen kam,
selbständig arbeiten konnte und auch viel auf Geschäftsreisen war.
Vom ersten Tag an, musste ich aber auch hier mehr leisten. Auch hier wurde ich wieder
von allen angesprochen wenn es darum ging, einen guten Tipp oder jegliche Hilfestellung
zu bekommen.
Bereits kurz vor dem Ende des 1. Lehrjahres erhielt ich ...... Autor

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Seitenzahl

    240 (Printausgabe)

  • Erscheinungsdatum

    30.01.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783742706737

  • Verlag Neobooks Self-Publishing
  • Dateigröße

    816 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0