Warenkorb

Selbst Amor schießt mal daneben

Romantische Komödie

Pfiffige Lovestory mit Witz und Charme! 
Matilda zieht nach London, um im verträumten Notting Hill ein Café zu eröffnen. Alles verliefe nach Plan, wäre da nicht der unliebsame Nachbar, der es auf ihr Grundstück abgesehen hat: Nicholas Bennett, millionenschwerer Hotelerbe, will sich ihren Besitz mit allen Mitteln unter den Nagel reißen. Ein Kampf David gegen Goliath entbrennt. Einzig Matildas neu gewonnener Freund Josh, ein brotloser Schauspieler mit einem Herzen aus Gold, steht ihr unterstützend zur Seite. Sie ahnt nicht, dass ihr Retter und ihr Erzfeind ein und dieselbe Person sind ...

Weitere Bücher der Autorin: 
Projekt Cinderella - Bloß nicht verlieben!
Verlobt, verliebt, verpeilt
An der Liebe führt kein Weg vorbei
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 245 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783964651235
Verlag Elaria
Dateigröße 565 KB
Verkaufsrang 8197
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Zuckersüßer Roman
von Frau K am 20.05.2019

Ein wirklich schöner, romantischer, lustiger und überhaupt nicht langweiliger Roman. Zwar war er schnell ausgelesen,aber die Geschichte ist trotzdem unterhaltsam.

Sehr passender Titel
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 06.05.2019

Über die Geschichte brauche ich nicht mehr schreiben - das haben die anderen Leserinnen schon gemacht:-) Ich habe das Buch auch in einem durchgelesen und bin genauso begeistert wie alle anderen Leserinnen. Es ist flüssig geschrieben und nicht ein Mal langweilig. Man fiebert mit Mathilda mit, leidet mit Nick und freut sich zum Sc... Über die Geschichte brauche ich nicht mehr schreiben - das haben die anderen Leserinnen schon gemacht:-) Ich habe das Buch auch in einem durchgelesen und bin genauso begeistert wie alle anderen Leserinnen. Es ist flüssig geschrieben und nicht ein Mal langweilig. Man fiebert mit Mathilda mit, leidet mit Nick und freut sich zum Schluss über das happy end. Klare Kaufempfehlung mit 5 *****!

Selbst Amor schießt mal daneben.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 05.05.2019

Der Titel ist gut gewählt. Sie war eine der besten Bogenschützen des Landes und möchte ein Cafe eröffnen. Er ist der Mann mit viel Geld und will ein Hotel bauen. Zwei Dickschädel treffen auf einander. Die Kleinigkeiten die so vieles ausmachen und wie sich alles Entwickelt und ob jemand nachgibt, bleibt bis zum Schluss wirklic... Der Titel ist gut gewählt. Sie war eine der besten Bogenschützen des Landes und möchte ein Cafe eröffnen. Er ist der Mann mit viel Geld und will ein Hotel bauen. Zwei Dickschädel treffen auf einander. Die Kleinigkeiten die so vieles ausmachen und wie sich alles Entwickelt und ob jemand nachgibt, bleibt bis zum Schluss wirklich spannend. Es hat Spaß gemacht diese Geschicte zu lesen.