Warenkorb

After School Dates Re.

Das Schulfest der Tendomiya-Akademie steht an, das letzte große Event, das die Schulsprecher beider Schulzweige aus dem 3. Jahr leiten werden. Dabei werden sie von ihren Nachfolgern aus dem 2. Jahr, Tsukumo und Kawamura, tatkräftig unterstützt. Tsukumo aus der ISB kennt Makabe schon von Kindheit an und hegt augenscheinlich Bewunderung für ihn. Das sieht Shirota natürlich gar nicht gern, doch als er sich Tsukumo zur Brust nimmt, ist doch alles anders, als es scheint ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 196 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.02.2019
Sprache Deutsch, Japanisch
EAN 9783842054189
Verlag Tokyopop Verlag
Dateigröße 52300 KB
Verkaufsrang 45779
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Gelungenes Werk von Kazumi Ohya
von einer Kundin/einem Kunden am 21.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Folgeband von After School Dates ist einfach nur gelungen, wirkten im ersten Band die zwei Hauptprotagonisten noch wie die ultimativen "Streithähne" so wird man in diesem Band eines Besseren belehrt. Die tiefe Freundschaft und Liebe kommt sehr gut zur Geltung, ein wenig Eifersucht, ein Nebenbuhler und schon gibt es eine erst... Der Folgeband von After School Dates ist einfach nur gelungen, wirkten im ersten Band die zwei Hauptprotagonisten noch wie die ultimativen "Streithähne" so wird man in diesem Band eines Besseren belehrt. Die tiefe Freundschaft und Liebe kommt sehr gut zur Geltung, ein wenig Eifersucht, ein Nebenbuhler und schon gibt es eine erstklassige Fortsetzung. Die Zeichnungen von Kazumi Ohya sind erneut gelungen, hübsche Jungs auf jeder Seite und der nötige Humor fehlt auch nicht. Wer also den ersten Band After School Dates gelesen hat, wird mit After School Dates Re. genauso gut unterhalten werden. Fazit: Ein sehr süßer und schöner BL Manga.