Meine Filiale

Staatsfeind

(gekürzte Lesung)

Veit Etzold

(6)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,39 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was wäre, wenn: Der ehemalige KSK-Soldat Iwo Retzick wird von seinem alten Kameraden Philipp kontaktiert, der als Politiker Karriere macht. Philipp braucht Iwos Hilfe bei einem Vorhaben, das die Zukunft der Bundesrepublik Deutschland für alle Zeiten verändern soll. Was sich da zwischen Dubai und Berlin zusammenbraut, ist so ungeheuerlich, dass es selbst Iwos schlimmste Albträume übersteigt. Doch die Verschwörung reicht bis in die allerhöchsten Kreise von Finanzwesen, Politik und Sicherheitsdiensten, und wenn Iwo sie stoppen will, gibt es dafür nur einen Weg: von innen.

Veit M. Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er über den Kinofilm "Matrix". Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken und eine internationale Unternehmensberatung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Frank Enhelhardt
Spieldauer 590 Minuten
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Verlag Audio Media Verlag
Format & Qualität MP3, 590 Minuten, 449.49 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783956394225

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Actiongeladener Polit- Thriller, bei deren Handlung man hofft, dass sich nichts davon bewahrheiten wird.

Nicole Krauß, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein sehr guter, hochaktueller Politthriller. Starke Figuren, rasant und spannend geschrieben! Toll!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Spannend mit einem Touch Realität (Hoffentlich nicht!)
von Feierabendblogger aus Stockerau am 10.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zum Glück handelt es sich bei den Buch um eine fiktive Geschichte. Aber so sicher wäre ich mir nicht. Kurz vor Silvester 2018 wird Europa und im speziellen Deutschland von Terroranschlägen auf Botschaften und Politiker erschüttert. Verantwortlich dafür soll eine islamistische Gruppe sein. Aber im Hintergrund gibt es Drahtzieh... Zum Glück handelt es sich bei den Buch um eine fiktive Geschichte. Aber so sicher wäre ich mir nicht. Kurz vor Silvester 2018 wird Europa und im speziellen Deutschland von Terroranschlägen auf Botschaften und Politiker erschüttert. Verantwortlich dafür soll eine islamistische Gruppe sein. Aber im Hintergrund gibt es Drahtzieher, die gute Marionetten gefunden haben und im tatsächlichen ein ganz anderes Ziel verfolgen. Eine Mitarbeiterin des Staatsschutz kommt den Machenschaften auf die Spuren, aber sie hat es mit der Aufdeckung nicht einfach. Die Handlung ist sehr spannend und auch erschreckend. Sie könnte ja jeder Zeit, wenn auch in anderer Form, Realität werden. Wie sehr die Staaten das öffentliche Leben auch bei uns einschränken können, haben wir in den letzten Tagen gesehen und werden es auch weiterhin sehen.

eBook
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindlar am 24.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Gutes Buch sehr Zeitnah da kann man Angst für unsere Zukunft bekommen da hofft man das das nicht wahr wird.


  • Artikelbild-0
  • Staatsfeind

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Staatsfeind

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Staatsfeind
    1. Staatsfeind