Warenkorb

WILDE DYNASTIEN - Die Clans der Tiere (4K Ultra HD) (2 BR4K) (+2 BRs)

DIE GESCHICHTE DER NATURDOKUMENTATION WIRD NEU GESCHRIEBEN -DAS NEUE BBC-EARTH-HIGHLIGHT Ein cleverer Schimpanse, ein aufopfernder Kaiserpinguin, eine mutige Löwin, eine tapfere Wildhündin und eine heroische Tigerin – sie alle stehen im Mittelpunkt dieser neuen BBC-Earth-Serie. Sie alle gehören zu den faszinierendsten aber auch gefährdetsten Tieren unserer Erde. Und sie alle sind Teil unvorstellbarer dramatischer und intensiver Lebensgeschichten. Die fünfteilige Serie nimmt uns mit auf eine Reise von den Ebenen Afrikas bis in den Dschungel von Indien, vom Rande der Sahara zu den gefrorenen Wüsten der Antarktis und führt uns näher an das Leben von fünf der berühmtesten und gefährdetsten Tiere der Welt heran als jemals zuvor.  Wir erleben wie Anführer gegen ihre Rivalen um die Krone kämpfen, wie interne Fehden ganze Familien zerreißen und Eltern ihr Leben riskieren, um am kältesten Ort der Welt ihren Nachwuchs zu schützen. Noch nie zuvor hat eine Naturdokumentation derartige Geschichten über Triumph und Tragödie aus dieser Nähe und dieser Detailliertheit beobachtet. Bewegender, fesselnder und näher dran als jemals zuvor – fünf einmalige Geschichten über Familien, Anführer und Helden, die alle um ihre Zukunft kämpfen. DIE NEUE ART DES TIERFILMS: Noch nie zuvor wurde das Leben dieser Tiere aus solch einer Nähe beobachtet. Im Fokus der Dreharbeiten lag, das Innenleben und die Taktik des Einzelnen im vielschichtigen Gruppengefüge der Tiere einzufangen. Die Kamera ist dabei stets hautnah am Geschehen, der Zuschauer erlebt die Ereignisse wie aus der Perspektive eines Gruppenmitglieds. Bis zu zwei Jahre verbrachten die Film-Teams mit den Wildtieren und arbeiteten dabei eng mit Experten zusammen. „Es gelang den Kamerateams, Momente und Verhaltensweisen festzuhalten, die noch nie beobachtet wurden", so Produzent Rupert Barrington. „Noch nicht einmal die Wissenschaftler hatten die Tiere über einen so langen Zeitraum hinweg und mit solcher Intensität beobachtet wie es das Team von „Wilde Dynastien“ getan hat." Entstanden sind fesselnde Geschichten, die das Leben schrieb. DIE EPISODEN: Folge 1: Schimpansen David – Der Herrscher David ist Familienoberhaupt eines wilden Clans von bedrohten Menschenaffen im westafrikanischen Senegal. Jeder strebt nach Davids Krone und ist bereit, dafür zu töten. Dem Schimpansen stehen brutale Kämpfe bevor, seine Heimat geht in Flammen auf. Ob er sich in seiner Position behaupten kann? Folge 2: Kaiserpinguine Die Überlebenskünstler Um ihren Nachwuchs in der enormen Kälte in der Antarktis am Leben zu halten, rücken die Männchen zu einer riesigen Gruppe zusammen und schaffen so in ihrer Mitte einen wärmenden Brutkasten für die Küken. Wird der Nachwuchs im Schutz der Gemeinschaft die ersten Tage auf diese Weise überleben? Folge 3: Löwen Charm – Die Verteidigerin Die männlichen Tiere eines Löwenrudels in Kenia haben ihre Familie verlassen. Die Mütter Charm und Sienna müssen nun alleine für ihre acht Jungtiere sorgen und sie vor wütenden Büffelherden und rivalisierenden Löwen schützen. Folge 4: Afrikanische Wildhunde Tait – Die Rebellin Die alternde afrikanische Wildhündin Tait muss um ihre Zukunft bangen. Ihre Tochter Blacktip, die Rebellin, will ihre Mutter vertreiben und sich selbst an die Spitze der Familien-Dynastie setzen. Diese Fehde könnte die ganze Familie zerstören. Folge 5: Tiger Raj Bhera – Die Beschützerin Auch das Tiger-Weibchen Raj Bhera in Indien wird von ihrer Tochter Solo herausgefordert. Es geht um das Jagdgebiet ihrer Mutter. Raj Bheras Handeln könnte ihr eigenes Leben und ihre Dynastie für immer beenden. Das 4-Disc-Set enthält: - 2 x 4K-UHD-Blu-rays mit allen Episoden und deutschem DTS MASTER AUDIO 7.1 / 4x höhere Auflösung als Full-HD / HDR (High Dynamic Range) Brillante Helligkeit, satte Schwarztöne / Breiteres Farbspektrum, umwerfende Farben - 2 x Standard-Blu-rays mit allen Episoden und 50 Min. Making-of Exklusive Home-Entertainment-Fassung mit der ungekürzten Serie in der originalen BBC-Schnittfassung, inkl. englischer Tonspur mit Sir David Attenborough, 50 Minuten Making-of und ausführlichem Begleit-Booklet. Es handelt sich hierbei um eine von „Wilde Dynastien“ (Das Erste/WDR/SWR/rbb) und „Der Clan der Tiere“ (ORF) abweichende Fassung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray 4K
Anzahl 4
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 16.04.2019
Regisseur Nick Lyon
Sprache Deutsch
EAN 4006448365677
Genre Dokumentation
Studio Polyband
Originaltitel Dynasties - Season 1
Spieldauer 258 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DTS HD 7.1, Englisch: DTS HD 5.1
Verkaufsrang 176
Verpackung Softbox im Schuber
Film (Blu-ray 4K)
Film (Blu-ray 4K)
45,99
45,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Brillante BBC-Dokumentation - Mittendrin im Familiengeschehen von Schimpansen, Löwen und Co.
von HAKUNA matata am 20.04.2019
Bewertet: Medium: Blu-ray

Um eines gleich vorweg zu nehmen, die BBC übertrifft sich mit den wilden Dynastien mal wieder selbst und trifft genau meinen Geschmack in Sachen Tier- und Naturdokumentation. Ich wäre ehrlicherweise allerdings auch etwas enttäuscht gewesen, wenn dies nicht so wäre. „Mittendrin im Familien-/Clangeschehen statt nur dabei“ triff... Um eines gleich vorweg zu nehmen, die BBC übertrifft sich mit den wilden Dynastien mal wieder selbst und trifft genau meinen Geschmack in Sachen Tier- und Naturdokumentation. Ich wäre ehrlicherweise allerdings auch etwas enttäuscht gewesen, wenn dies nicht so wäre. „Mittendrin im Familien-/Clangeschehen statt nur dabei“ trifft es wohl am besten, um die Dokumentation in wenigen Worten zu beschreiben. Als Zuschauer erhält man tiefe Einblicke in die Familienverbände der unterschiedlichen portraitierten Tiere. So begleitet man Schimpansen, Kaiserpinguine, Löwen, afrikanische Wildhunde und Tiger in ihren natürlichen Habitaten beim täglichen Überlebenskampf. Man ist ganz nahe dran bei den ganzen Interaktionen innerhalb des Familienverbandes sowie beispielsweise auch gegenüber konkurrierenden Rivalen (auch innerhalb der eigenen Familie). An welch seidenem Faden dabei das einzelne tierische Schicksal wirklich hängt wird hier auf sehr intensive Art und Weise dargebracht. Immer wieder aufs Neue muss der eigene Status innerhalb der Gemeinschaft oder das eigene Territorium bestätigt werden. Die unterschiedlichsten Charakteren der Tiere sowie die dazugehörigen Verhaltensweisen sind gut zu beobachten. Von der Geburt neuer Generationen, über das Heranwachsen derer bis zum natürlichen Alterungsprozess wird der „Circle of Life“ sehr gut nachgezeichnet. Wie grausam und hart die natürliche Selektion durch Mutter Natur zuschlägt wird hier außerdem veranschaulicht. Die einzelnen Storys selbst sind packend und informativ zugleich und erzählen von den Entbehrungen, Glücksmomenten wie auch von Schicksalsschlägen der einzelnen Dynastien. Die Bilder in der originalen BBC-Schnittfassung wie auch der Ton sind wieder erstklassig arrangiert. Die Begleitmusik untermalt die Szenerien sehr gelungen und ist dabei nie aufdringlich im Vordergrund. Der Sprecher ist gottlob wieder passender als beim Titel „Unsere Erde 2“. Die von mir favorisierte englische Original-Tonspur (von Sir David Attenborough) ist auch wieder mit an Bord. Abgerundet wird das Package durch beeindruckende Blicke hinter die Kulissen – dem Making-of der Dokumentation. Eine alles in allem sehr gelungene Dokumentation, die bei mir nicht im Regal verstauben wird. Weiter so liebes BBC-Team.