Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Zorn der Engel

"Lass dir den Glauben an das Gute nicht nehmen, Wenn es erst dazu kommt, lohnt es sich nicht mehr, um etwas zu kämpfen."

Moons Pläne wurden von den Engeln zunichte gemacht und Cassiels Verrat hat sie tief verletzt. Nun ist sie im Gefängnis unter dem Dogenpalast eingesperrt und ihre Geschwister sind immer noch in Gefahr. Kurz schöpft sie Hoffnung, als ihr die Flucht gelingt, aber dann fällt sie ausgerechnet Lucifer in die Hände. Nun bleibt ihr nichts anderes übrig, als an den Schlüsselprüfungen teilzunehmen. Denn es gibt nur noch eine Chance, ihre Familie zu retten. Sie muss verhindern, dass die Tore zum Paradies sich öffnen. Aber gewinnen kann die Prüfungen nur eine echte Schlüsselträgerin.

Teil zwei der Angelussaga - düster, spannend, romantisch !!!!
Portrait
Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans 2011 einen großen Traum. Seitdem haben die Bücher sich als E-Book, Hör- oder Taschenbuch mehr als 1 Million Mal verkauft. Der erste Teil der vierteiligen MondLichtSaga "MondSilberLicht" wurde auf der Leipziger Buchmesse 2013 mit dem ersten Indie-Autoren-Preis ausgezeichnet. Der dritte Teil der BookLessSaga erhielt 2014 von den Lovelybookslesern, Deutschlands größter Leserplattform, den ersten Preis in der Kategorie Fantasy. Seit 2017 veröffentlicht Marah Woolf beim renommierten Dressler-Verlag. Jeder der drei Teile der GötterFunkeSaga schaffte den Sprung auf die Spiegelbestsellerliste.
Ihre Bücher gibt es mittlerweile in französischer, englischer, polnischer, ungarischer und koreanischer Sprache.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 444
Erscheinungsdatum 18.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7481-9180-3
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,3/14,6/4,5 cm
Gewicht 720 g
Auflage 1
Verkaufsrang 9666
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach großartig!

Sarah-Marie Wöhe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Marah Woolf hat sich mit Teil 2 der Angelussaga nochmal selbst übertroffen. Spannend und mitreißend geht die Geschichte von Moon und den Engeln weiter. Unerwartete Wendungen lassen einen mit gebrochenem Herzen zurück. Ich kann den nächsten Teil gar nicht abwarten.

Noch besser als Band 1!

Katja Treiber, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

„Zorn der Engel“ ist fast noch besser als „Rückkehr der Engel“ - es hat eine unglaubliche Sogwirkung. Ebenso wie in Band 1 kann man sich nie genau sicher sein, wie sich die Charaktere entwickeln und wer zu wem steht. Mit den Schlüsselprüfungen kommt es zu dramatischen und aufregenden Höhepunkten und es endet mit einer 180° Wendung, dass man „Buch der Engel“ kaum mehr erwarten kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
21
1
0
0
0

genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesenttal am 21.10.2019

Marah hat sich wieder einmal übertroffen mit dieser Trilogie. Geniale Fortsetzung von Band 1 mit unerwarteten Wendungen. Spannend bis zum Schluß.

Unglaublich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 28.08.2019

• Zum Cover: • Das Cover ist einfach toll. Die Farbgebung ist sehr ansprechend, ebenso die Schrift. Es scheint auf den ersten Blick etwas geheimnisvolles und verstecktes zu sein. Und das will gelöst werden! • Meine Meinung: • Nun ja, was soll ich sagen. Ich habe selten ein Buch gelesen, welches mich so emotional berühr... • Zum Cover: • Das Cover ist einfach toll. Die Farbgebung ist sehr ansprechend, ebenso die Schrift. Es scheint auf den ersten Blick etwas geheimnisvolles und verstecktes zu sein. Und das will gelöst werden! • Meine Meinung: • Nun ja, was soll ich sagen. Ich habe selten ein Buch gelesen, welches mich so emotional berührt hat. Die Geschickte wird real. Sie erwacht zum Leben und du bist mittendrin. Einfach Wahnsinn. Die Charaktere sind toll! Natürlich hat man auch in dieser Geschickte Charaktere, welche man am liebsten töten würde aber auch diese sind soooo gut dargestellt, dass sie wieder fantastisch sind. Ebenso habe ich selten so viel bei einem Buch geweint, wie bei diesem. Es reißt einen mit und lässt einen wieder zurück. Ich kann’s kaum erwarten, bis der 3. Teil rauskommt. Ich hoffe dann, dass es genauso weiter geht!

Voll ins schwarze getroffen
von Magnolia - Time 4 Books and more am 22.08.2019

Nachdem mir „Rückkehr der Engel“ schon gefallen hat konnte ich gar nicht an den zweiten Teil „Zorn der Engel“ vorbei und ich wurde nicht enttäuscht. Den Schreibstil von Marah Woolf kenne ich bereits aus anderen Büchern und auch hier ist er wieder absolut gelungen, bildhaft und flüssig. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefalle... Nachdem mir „Rückkehr der Engel“ schon gefallen hat konnte ich gar nicht an den zweiten Teil „Zorn der Engel“ vorbei und ich wurde nicht enttäuscht. Den Schreibstil von Marah Woolf kenne ich bereits aus anderen Büchern und auch hier ist er wieder absolut gelungen, bildhaft und flüssig. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen, „Zorn der Engel“ knüpft auch sehr gelungen an das Ende des Vorgängers an. Ebenso hat mir auch die Atmosphäre in der Geschichte sehr gefallen, zum einem in Kerker, wo die Geschichte beginnt aber zum anderen auch im Dogenpalast selbst. Ebenso bei den Schlüsselprüfungen, die abwechslungsreich und spannend waren. „Zorn der Engel“ ist sehr spannend und ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen. Die Spannung baut sich gut auf und hält sich bis zum Schluss sehr gut. Nun bin ich ebenso auf Band drei „Buch der Engel“ gespannt denn das Abenteuer ist noch nicht zu Ende. Moon gefällt mir hier sehr gut, ich mochte sie bereits sehr im ersten Teil aber hier finde ich sie noch spannender. Einige Informationen sind zu ihr durchgedrungen, Pläne und Entdeckungen und ihr Umgang mit diesen Informationen ist sehr passend für Moon und ebenso Glaubwürdig. Ich finde Moon sehr stimmig. Auch sehr gelungen ist die Verpackung, das Cover fügt sich gut in die Reihe ein uns ist sehr gelungen. Ebenso gelungen, ansprechend und stimmig ist der Klappentext, wobei ich zugeben muss das mich Band eins bereits so begeistert hat das ich den Klappentext hier gar nicht gelesen habe. Fazit: „Zorn der Engel“ ist der zweite Band der Angelussaga und konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Hier stimmt alles, die Atmosphäre, die Geschichte, die Protagonisten und die Verpackung. Für mich ist es ein absolut gelungener zweiter Teil der Lust auf das Finale macht. Ich kann „Zorn der Engel“ absolut empfehlen.