Die Reihe der Tage ein einziger Tag

Lyrik. Arabisch-Deutsch

Fuad Rifka

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Gedichte arabisch-deutsch

Fuad Rifka wurde 1930 in Syrien geboren, wuchs im Libanon auf, studierte in Beirut und war Mitbegründer der literarischen Avantgarde-Zeitschrift SHI'R (Poesie). Er promovierte 1965 in Tübingen über die Ästhetik bei Heidegger. Er lehrt in Beirut Philosophie und übersetzt Hölderlin, Rilke, Trakl, Novalis und Goethe. Die deutsche Lyrik, sagt er, ist "ein Freund, mit dem ich ruhig im selben Haus wohnen kann." Für seine einzigartige Vermittlertätigkeit erhielt er im Herbst 2001 den Friedrich-Gundolf-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.⌠⌠

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 199
Erscheinungsdatum 01.11.2006
Sprache Arabisch, Deutsch
ISBN 978-3-89930-147-2
Verlag Schiler & Mücke
Maße (L/B/H) 21,3/12,9/1,8 cm
Gewicht 262 g
Auflage 1
Übersetzer Fouad al-Auwad

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0