Lehrbuch der Psychotherapie / Bd. 4 Verhaltenstherapie mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien

Für die Ausbildung zur/zum Kinder- und Jugendlichenpschotherapeutin/en und für die ärztliche Weiterbildung

(1)
Hrsg. F. Mattejat
Bd. 4: Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen und ihren Familien
Alles was verhaltenstherapeutische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten für die staatliche Prüfung wissen müssen und für Ihre Therapiepraxis.
Portrait
Im Herbst 1947 erblickte ich das Licht der Welt und der Schauplatz der Sturzgeburt schien die dunklen Fantasien vorwegzunehmen, die meine Leserinnen und Leser später in den meiner Feder entsprungenen Horrorgeschichten kennen lernten. Der Keller des Berliner Rudolf Virchow Krankenhauses am Augustenburger Platz musste wegen der Kriegszerstörungen in dieser Klinik für meine Entbindung herhalten, und so ist es kein Wunder, dass mich die dunkle Seite der menschlichen Natur bis heute literarisch mehr reizt als alles anderen Themen. Mit dem Schreiben begann ich schon in der Schulzeit, hier ein Gedicht und da ein gelungener Aufsatz, doch ehe ich mich ernsthaft damit befasste und kurz vor den Milleneumsfeiern mein erstes kleines Werk "Angst - böse Verse und Geschichten zur Nacht" verfasste, vergingen viele Jahre, in denen ich in der öffentlichen Verwaltung reüssierte, obwohl mir die Bürokratie oft mehr Last als Lust war. Und noch einmal zehn Jahre dauerte es, bis mich die Chichili Agency unter ihre Fittiche nahm und meine Leserinnen und Leser in den renommierten Onlinestores von thalia.de, buch.de, bol.de, buecher.de u.v.a. den höchst erfolgreichen Krimi "Todesengel (Gesamtausgabe)" erwerben konnten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Fritz Mattejat, Wolfgang Hiller, Eric Leibing, Falk Leichsenring
Seitenzahl 793
Erscheinungsdatum Oktober 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-932096-43-3
Verlag Cip-Medien
Maße (L/B/H) 30,3/22/5,7 cm
Gewicht 2600 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 75.831
Buch (Kunststoff-Einband)
94,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Lehrbuch der Psychotherapie / Bd. 4 Verhaltenstherapie mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien

Lehrbuch der Psychotherapie / Bd. 4 Verhaltenstherapie mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien

von Wolfgang Hiller, Eric Leibing, Falk Leichsenring, Fritz Mattejat
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
94,00
+
=
Lehrbuch der Psychotherapie / Bd. 1 Wissenschaftliche Grundlagen der Psychotherapie

Lehrbuch der Psychotherapie / Bd. 1 Wissenschaftliche Grundlagen der Psychotherapie

Buch (gebundene Ausgabe)
74,00
+
=

für

168,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gutes Fachbuch für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
von Amira aus Dresden am 03.09.2015

Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle KJ-Psychotherapeuten in Ausbildung. Es wird auch von der DGVT als Literatur empfohlen. Nach dem Erwerb war ich anfangs allein von der Größe des Buches erschlagen, aber der Blick ins Innere lohnt sich. Das Lehrbuch ist inhaltlich hochaktuell, umfassend, wissenschaftlich fundiert und sehr... Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle KJ-Psychotherapeuten in Ausbildung. Es wird auch von der DGVT als Literatur empfohlen. Nach dem Erwerb war ich anfangs allein von der Größe des Buches erschlagen, aber der Blick ins Innere lohnt sich. Das Lehrbuch ist inhaltlich hochaktuell, umfassend, wissenschaftlich fundiert und sehr praxisorientiert. Ich arbeite das Buch meinen Bedürfnissen entsprechend durch. Dabei ist es sehr vorteilhaft, dass man die themenspezifischen Kapitel auch einzeln und unabhängig voneinander bearbeiten kann. Ich glaube, dass mir das Buch im Hinblick auf die weitere Ausbildung, die Approbationsprüfung und auch die zukünftige therapeutische Arbeit, gute Dienste leisten wird. Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert