Meine Filiale

Fußball in der DDR

Fußballfibel

Bibliothek des Deutschen Fußballs Band 23

Frank Willmann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Fast jeder Fußball-Fan kennt das Sparwassertor von 1974 beim WM-Spiel in Hamburg wir (BRD) gegen uns (DDR). Aber dass der erste Zonenmeister die SG Planitz war und der Verein mit den meisten Oberligaspielen die BSG Wismut Aue, dass im Leipziger Zentralstadion bisweilen 100.000 DDR-Bürger ihre Mannschaften anfeuerten, ist schon vom Staub des Vergessens bedeckt. Dieses Buch holt die Geschichte des DDR-Fußballs und die Fußballkultur im Osten zurück ins Licht und beweist: Auch in der DDR war der Ball rund und ein Spiel dauerte fast immer neunzig Minuten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Frank Willmann
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum 20.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944068-89-3
Verlag Culturcon Medien
Maße (L/B/H) 20,3/12,3/1,2 cm
Gewicht 220 g
Abbildungen mit 20 Abbildungen
Verkaufsrang 184816

Weitere Bände von Bibliothek des Deutschen Fußballs

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0