Meine Filiale

Eignen sich Zeichentrickfilme für den Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I? Diskussion anhand von "Asterix und die Wikinger" und "Drachenzähmen le

Anonym

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,99 €

Accordion öffnen
  • Eignen sich Zeichentrickfilme für den Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I? Diskussion anhand von "Asterix und die Wikinger" und "Drachenzähmen le

    GRIN

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    13,99 €

    GRIN

eBook (PDF)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Eignen sich Zeichentrickfilme für den Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I? Diskussion anhand von "Asterix und die Wikinger" und "Drachenzähmen le

    PDF (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    PDF (GRIN )

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,2, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, Abstract: Inwiefern sind Comics für den Einsatz im Geschichtsunterricht geeignet? Die vorliegende Arbeit diskutiert die Möglichkeit des Einsatzes von Zeichentrickfilmen im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I anhand der Filme "Asterix und die Wikinger" und "Drachenzähmen leicht gemacht". Diese werden hinsichtlich ihrer historischen Authentizität analysiert und auf ihre Eignung für den Einsatz im Geschichtsunterricht geprüft.

Unsere Vorstellung von historischen Ereignissen ist oft stark durch Filme geprägt. Es wurde in der Geschichtswissenschaft sogar die Behauptung aufgestellt, Filme würden unsere Geschichtsvorstellungen stärker und nachhaltiger prägen, als es der Geschichtsunterricht jemals vermögen könnte.

Jährliche Studien belegen bei Schülern ein konstant hohes Level an Mediennutzung bereits ab dem frühen Kindesalter. In einer immer stärker medial geprägten Lebenswirklichkeit läuft der Geschichtsunterricht Gefahr, einem durch unreflektierten Umgang mit Medien geprägten Geschichtsbewusstsein der Gesellschaft gegenüberzustehen. Nach dem Ende der Schulzeit stellen Film und Fernsehen die am häufigsten rezipierten Zugänge zur Geschichte dar.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 05.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-668-87242-4
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,2 cm
Gewicht 56 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0