Nationalsozialismus und Luthertum

Akteure und politische Herausforderungen im Kontext der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Gesammelte Aufsätze

Die Lutherische Kirche, Geschichte und Gestalten Band 30

Wolfgang Sommer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
54,00
54,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die hier versammelten Beiträge stellt bekannte und weniger bekannte Gestalten des deutschen Luthertums und deren Wirken in der Zeit des Nationalsozialismus vor. Es handelt sich dabei um Personen, die vorwiegend im Kontext der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern agiert haben, deren Wirkungsradius aber oft darüber hinaus wirkte. Sie gehören einer Epoche in der Geschichte des Luthertums an, in der das Luthertum durch die Ideologie des Nationalsozialismus vor einer seiner bisher größten Herausforderungen stand.

Wolfgang Sommer ist Professor em. für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Historische Kommission im Auftrag des
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 22.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-05797-2
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 22,3/15,1/2,8 cm
Gewicht 578 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0