• Leseglück
  • Leseglück
  • Leseglück
  • Leseglück
  • Leseglück
  • Leseglück
  • Leseglück

Leseglück

99 Bücher, die gute Laune machen

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(12)

Weitere Formate

Inhalt und Details


Glücksmomente verschenken

Eine originelle Geschenkidee für Lesehungrige und Bücherfreunde, für Freundin, Freund, Schwester, Mutter, Vater und die ganze Familie. Ein besonderes Geschenk und eine unbedingte Leseempfehlung für Menschen, die Bücher lieben. Mit einem Satz: Das Buchgeschenk für begeisterte Leser und solche, die es werden wollen.

• Glückliche Leser: Die schönsten Geschichten, die ein gutes Buch bieten kann, multipliziert mit 99 ergibt Leseglück
• Lesenswerte Tipps: Buchempfehlungen, die zum Weiterlesen anregen
• Das richtige Geschenk für Bücherliebhaber: Ein wunderbares Buch über wunderbare Bücher
• Übersichtliche Aufteilung: Schnell das passende Buch für die aktuelle Stimmungslage finden
• Buchbesprechungen vom Experten: Die Auswahl ist zusammengestellt von einem Buchhändler und Buchblogger
• Handliches Format: Passt in jede Tasche, damit Sie beim Bücherkauf die Tipps schnell bei der Hand haben

Lesen macht glücklich

Sie sind ständig auf Achse? Der stressige Alltag lässt Sie nicht zur Ruhe kommen? Dann ist es höchste Zeit für ein bisschen Leseglück. Setzen Sie sich gemütlich auf Ihr Sofa und nehmen einmal wieder ein gutes Buch in die Hand. Denn eines steht fest: Lesen ist eine wundervolle Therapie und macht einfach rundum glücklich. Falls Sie nicht wissen, welche Geschichte zu Ihrer Stimmung passt, lassen Sie sich von den 99 Tipps und Textausschnitten in „Leseglück“ inspirieren. Hier finden Sie für jede Schieflage und jeden guten Moment im Leben eine Anregung, die Lust zum Weiterlesen macht.

Lesestoff für die Bucket List

Fangen Sie wieder an, die Magie des Lesens zu entdecken. Statt schlechte Laune zu pflegen, greifen Sie zu dieser kleinen Sammlung guter Schmöker, die eine humorvolle Liebeserklärung an das Lesen mit Ideen für Ihre Wunschliste vereint. Das kleine Buch hilft dabei, alte Schätze und Klassiker in Ihren Regalen wiederzuentdecken und mit aktuellen Neuerscheinungen und Bestsellern Ihren literarischen Horizont zu erweitern. Die übersichtliche Einteilung nach der jeweiligen Gemütsverfassung lässt Sie genau die Seiten finden, die Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Genießen Sie den Spaß am Lesen und die Vorfreude auf weiteres Leseglück!

»Ein optisch und inhaltlich sehr ansprechendes Büchlein, das als Inspiration oder Nachschlagewerk genutzt werden kann« Florian Valerius hat seinen eigenen Weg gefunden, Menschen zum Lesen zu bringen. 2016 hat er Instagram für sich entdeckt und wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Buchblogger Deutschlands – als @literarischernerd nutzt er #bookstagram als modernen und authentischen Weg, um Menschen und Literatur zusammenzubringen. Ob Kinderbuch, Klassiker, Bestseller oder zeitgenössische Literatur – er setzt sich kritisch damit auseinander und inspiriert Tausende von Menschen. 2017 wurde er dafür mit dem ersten Buchblog-Award ausgezeichnet. Seine Leidenschaft lebt er in der analogen Welt seit vielen Jahren als Buchhändler in Trier. #makereadingsexyagain.
Die Hamburger Illustratorin und Grafikdesignerin Franziska Misselwitz liest gerne Bücher und liebt es, sie zu gestalten. Für sie verbirgt sich hinter jedem Buchdeckel eine eigene kleine Welt, die auf ihre besondere Art illustriert werden möchte. Franziskas Arbeit beginnt immer mit vielen Skizzen und einem Konzept – sie entwickelt eine Idee davon, wie diese Welt aussehen könnte und aufwelchem Weg sie dort hinkommt. Erst dann beginnt sie zu zeichnen,zu basteln, zu collagieren, zu scannen oder zu fotografieren – Franziska schöpft aus all diesen Methoden und liebt die Abwechslung, die die Gestaltung von Büchern mit sich bringt..
Mareike Fallwickl schreibt als freie Texterin Headlines, Slogans, Imagekampagnen und Filmkonzepte. Ihre Kolumne „Zuckergoscherl“ steht wöchentlich im Salzburger Fenster, seit 2009 betreibt sie den Literaturblog Bücherwurmloch. 2018 ist in der Frankfurter Verlagsanstalt ihr Roman „Dunkelgrün fast schwarz“ erschienen, der für den Österreichischen Buchpreis sowie als Lieblingsbuch der Buchhändler nominiert war. 2019 folgt der Roman „Das Licht ist hier viel heller“.
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    144

  • Erscheinungsdatum

    23.08.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8458-3187-9

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    144

  • Erscheinungsdatum

    23.08.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8458-3187-9

  • Verlag arsedition
  • Maße (L/B/H)

    18/13,2/1,5 cm

  • Gewicht

    240 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Illustrator

    Franziska Misselwitz

Buchhändler-Empfehlungen

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein kleiner wunderbarer Fundus für alle Bücherwürmer und Leseratten . vom Krimi über Entdeckungsreisen bis hin zum Liebesroman ist alles dabei - Platz für eigene Eintragungen ebenso ! Rundum gelungen !

V. Harings, Thalia-Buchhandlung

Hier findet ihr 99 gute Laune Bücher, schöne Illustrationen, Zitate und Fakten rund ums Buch. Für jeden Buchliebhaber ein Genuss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

"99 Bücher, die gute Laune machen": so lautet das Versprechen, das Florian Valerius und Mareike Fallwickl uns mit diesem Buch machen. Und dies lösen sie ein, mit einer Auswahl an Büchern, die auf jeden Fall glücklich machen. Angefangen im Kindesalter mit "Pippi Langstrumpf" über Bücher mit schwarzem Humor (wie "Töchter" von Lucy... "99 Bücher, die gute Laune machen": so lautet das Versprechen, das Florian Valerius und Mareike Fallwickl uns mit diesem Buch machen. Und dies lösen sie ein, mit einer Auswahl an Büchern, die auf jeden Fall glücklich machen. Angefangen im Kindesalter mit "Pippi Langstrumpf" über Bücher mit schwarzem Humor (wie "Töchter" von Lucy Fricke) und entspannende Bücher, bis zu Büchern über Freundschaft und witzigen Krimis (z.B. "Der Hahn ist tot" von Ingrid Noll): Hier findet man für alle Lebenslagen und alle Stimmungen etwas. Genutzt als Nachschlagewerk oder als Inspiration, diese Zusammenstellung bereichert das Leben einer jeden Leseratte!

Perfekt als Inspiration
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2019

Das kleine Büchlein war anderes als erwartet, aber mindestens (!) genauso hübsch wie erwartet. Es werden 99 Bücher kurz vorgestellt. Und kurz meint wirklich kurz, es gibt keine ausführliche Leseprobe, aber genau das hat mir dann letztendlich gut gefallen. Man kann sich trotzdem einen Eindruck über das Buch machen und "muss" nic... Das kleine Büchlein war anderes als erwartet, aber mindestens (!) genauso hübsch wie erwartet. Es werden 99 Bücher kurz vorgestellt. Und kurz meint wirklich kurz, es gibt keine ausführliche Leseprobe, aber genau das hat mir dann letztendlich gut gefallen. Man kann sich trotzdem einen Eindruck über das Buch machen und "muss" nicht seitenlang reinlesen. Viel kurzweiliger! Die Kategorien erheben natürlich nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sind aber querbeet gewählt und ein schöner Querschnitt für gute-Laune-Bücher. Von Kinderbüchern, "Ich bin dann mal weg" , Erotische Literatur, Bücher über Genuss und schwarzem Humor ist alles dabei (es gibt noch weitere Kategorien, ich wollte jetzt nicht alle aufzählen). Dazwischen gibt es Sprüche und Weisheiten, Raterunden und ganz viel Wissenswertes über Literatur. Alles optisch wunderschön gestaltet, die empfohlenen Buchcover wurden nicht abfotografiert, sondern gemalt, das sieht toll aus. Und auch sonst wurde ganz viel im Handlettering-Stil gestaltet, es macht einfach Spaß, das Buch durchzulesen. Leider gibt es auch einen Wermutstropfen, dessen muss man sich bewusst sein: die Bücher-Wunschliste steigt im Anschluss wieder uferlos an (-;

Ein wunderbares Kleinod
von Streiflicht am 07.10.2019

Von diesem Buch war ich schon begeistert, bevor ich es überhaupt zum ersten Mal in der Hand hatte. Alleine die Idee fand ich toll und interessant. Nun habe ich das Buch gelesen und bin verzaubert. Es bietet so viele Leseschätze, Glücksmomente und Erinnerungen – ein wunderbares Kleinod, das jeder Bücherfan haben sollte. Schon ... Von diesem Buch war ich schon begeistert, bevor ich es überhaupt zum ersten Mal in der Hand hatte. Alleine die Idee fand ich toll und interessant. Nun habe ich das Buch gelesen und bin verzaubert. Es bietet so viele Leseschätze, Glücksmomente und Erinnerungen – ein wunderbares Kleinod, das jeder Bücherfan haben sollte. Schon auf den ersten Seiten begrüßten mich Pippi Langstrumpf und die Kleine Hexe und ich musste lächeln, denn auch mich haben diese Bücher durch meine Kindheit begleitet. Auch der Kleine Prinz war da, auch wenn ich finde, dass er eher etwas für erwachsene Leser ist. Die volle Weisheit dieses Büchleins wird sich Kindern kaum erschließen, denke ich, auch wenn die Geschichte um den Kleinen Prinz dennoch zauberhaft ist und sicherlich auch Kinderherzen berührt. Dann kamen schon Der Pfau und Penguin Bloom, die mich ebenfalls sehr berührt haben. Genau wie einige andere Bücher, die hier noch erwähnt werden, wie beispielsweise Per Anhalter durch die Galaxis und Am Arsch vorbei geht auch ein Weg. Toll ist, dass nicht nur einfach lesens- und liebenswerte Bücher aufgelistet werden, sondern dass das Buch wie ein kleines Magazin gestaltet ist. So gibt es Seiten zu mitmachen, zum Rätseln, zum Ausfüllen und zum Gernehaben. Schade fand ich, dass der Bereich Krimis und Thriller – überhaupt Spannendes – kaum vorkam. Aber das macht nichts, denn da habe ich meine ganz eigenen Favoriten und Lieblingsautoren. Insgesamt ist das Buch ein wunderbares Kleinod, das einen Ehrenplatz im meinem Regal bekommt und das ich sicherlich immer wieder und wieder liebevoll durchblättern und begeistert lesen werde.

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6