Meine Filiale

Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus (Ungekürzte Lesung)

Das kleine Waldhotel Band 3

Kallie George

(7)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

10,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Frühling hält Einzug in den Farnholzwald, und im kleinen Waldhotel herrscht hektisches Treiben: Das große Blütenfest steht bevor und Herr von Walde, der Leiter des Hotels, ist im Urlaub. Mona Maus, Eidechse Gilles, die Eichhörnchen Tilde und Henry und alle anderen pelzigen, geschuppten und gefiederten Kollegen müssen sich ordentlich ins Zeug legen, um ihre Gäste zufriedenzustellen. Es gibt nämlich Gerüchte über ein anderes Hotel im Wald. Und dann erscheinen plötzlich auch noch ungebetene Gäste ...

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Andreas Fröhlich
Spieldauer 176 Minuten
Altersempfehlung ab 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.03.2019
Verlag Sauerländer Audio
Format & Qualität MP3, 176 Minuten, 134.69 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783732449330

Weitere Bände von Das kleine Waldhotel

Buchhändler-Empfehlungen

Absolut niedlich

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Die Geschichten rund um das kleine Waldhotel sind total putzig. Die Illustrationen sind liebevoll gestaltet, der Text eignet sich bestens zum Vorlesen. Eine runde Sache!

Große Eigenverantwortung im Farnholzwald

Maximilian Schmidt, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Im dritten Teil der Waldhotel-Reihe hält endlich der Frühling in den Farnholzwald Einzug. Obwohl das große alljährliche Blütenfest ansteht und geplant werden muss, nutzt der Hotelleiter, Herr von Walde, die Gunst der Stunde und geht in den Urlaub. Kurz danach macht ein Gerücht die Runde, in welchem von einem neuen und wahrscheinlich konkurrierenden zweiten Waldhotel die Rede ist. Nun setzen die kleine Maus Mona und die restlichen Hotelmitarbeiter alles daran, um mit einem unvergesslich veranstalteten Blütenfest, allen Waldbewohnern zu zeigen, welches Hotel das Beste ist. Doch in all der Hektik bemerken sie erst spät die unerwarteten und lebensgefährlichen Festbesucher… erneut eine wirklich schöne und unterhaltsame Geschichte über die kleinen Waldbewohner. Zentrale Themen sind Spannungen in Freundschaften, Eigenverantwortung und der Umgang mit Neid/Eifersucht. Sehr zu empfehlen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Das dritte Abenteuer der charmanten Maus: charmant, warmherzig und zuckersüß und wie immer traumhaft illustriert.
von Fernweh_nach_Zamonien am 23.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: Das kleine Waldhotel und seine Belegschaft erwacht aus der Winterruhe und mit dem Beginn des Frühlings zieht auch der Trubel wieder ein. Der Besitzer des Hotels gönnt sich seinen wohlverdienten Urlaub und so ist es an Mona und den anderen Mitarbeitern, die Gäste bei Laune und das Waldhotel am Laufen zu halten. U... Inhalt: Das kleine Waldhotel und seine Belegschaft erwacht aus der Winterruhe und mit dem Beginn des Frühlings zieht auch der Trubel wieder ein. Der Besitzer des Hotels gönnt sich seinen wohlverdienten Urlaub und so ist es an Mona und den anderen Mitarbeitern, die Gäste bei Laune und das Waldhotel am Laufen zu halten. Um den Frühling gebührend zu begrüßen und die Bewohner zu unterhalten, organisieren die Angestellten ein Blütenfest und scheinbar wird die Hilfe der kleinen Maus Mona überhaupt nicht mehr gebraucht. Doch die Ruhe währt nur kurz, denn unerwartet tauchen Gerüchte auf und ungebetene Gäste stehen vor der Tür. Altersempfehlung: ab 6 Jahre (zum Vorlesen) ca. ab 8 Jahre (zum Selbstlesen) Illustrationen/Cover: Das gebundene Buch hat die Optik einer Baumrinde und eine geschnitztes Herz ziert dessen Mitte. Zusätzlich wird es von einem Umschlag geschützt, auf dem das atmosphärische Coverbild, ein Teil des Baumes mit ersten Blättern und vielen Blumenketten zu sehen ist. Ein kleiner und hochwertiger Bücherschatz. Alle vier Bände sind farblich aufeinander abgestimmt und auch das jeweilige Covermotiv harmoniert perfekt mit den anderen. Im Inneren ergänzen und unterstreichen zauberhafte braun-weiße Bleistiftzeichnungen die Handlung. Zudem schaffen sie eine warme und wunderbare Atmosphäre. So schlicht die Illustrationen auf den ersten Blick wirken, so detailliert und liebevoll sind sie auf den zweiten. Der Zeichenstil gefällt sehr und die vielen kleinen und großen Illustrationen lassen Mona und die Bewohner des Waldhotels lebendig werden. Die Darstellung der Tiere ist besonders gelungen, da Maus, Eichhörnchen, Dachs & Co. natürlich und trotzdem niedlich und sympathisch dargestellt sind. Mein Eindruck: Dies ist das dritte Waldhotel-Abenteuer. Jedes der vier Bücher ist einer Jahreszeit zugeordnet und alles beginnt im Herbst mit der Ankunft von Mona Maus. Jede Erzählung ist in sich abgeschlossen und auch ohne den ersten Band zu kennen, findet man sich schnell zurecht, da die Vorgeschichte kurz zusammen gefasst wird. Auch ist der Aufbau der Geschichte immer gleich, denn es wird ein Fest geplant/veranstaltet - passend zur jeweiligen Jahreszeit - und dem Hotel/den Gästen droht plötzlich eine Gefahr, der sich die kleine Mona Maus mutig und gewitzt entgegenstellt. Die Geschichte ist altersgerecht, einfühlsam und warmherzig erzählt und die Charaktere werden liebevoll und detailliert beschrieben. Das Frühlings-Abenteuer hat zudem alles, was man sich zu dieser Jahreszeit wünscht: erste Blüten, das langsame Erwachen aus der Winterstarre und ein Neubeginn. Der Leser erkennt, wie glücklich Mona in ihrem neuen Zuhause ist. Daher leidet man ein wenig mit, wenn sie mit Selbstzweifeln oder Eifersucht kämpft. Dabei wird sie von allen anderen Mitarbeitern und Gästen geschätzt und geachtet. Aber die kleine Maus lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Sie hat das Herz am rechten Fleck, hilft wo sie nur kann und beweist wahren Mut. Ich kann dieses zauberhafte Abenteuer sehr empfehlen, denn es erzählt eine wunderschöne und hoffnungsvolle Geschichte über Hilfsbereitschaft, Gemeinschaft und Selbstvertrauen. Im Kern die wichtige wie wundervolle Botschaft: „Wenn wir zusammenhalten können wir alles schaffen!“ Eine wunderbare Buchreihe und ein wahrer Bücherschatz! Wir freuen uns schon auf die das nächste Abenteuer von Mona Maus und den Tieren im Waldhotel und sind bereits etwas wehmütig, da es zugleich das letzte der bezaubernden Reihe ist. Hinweis zum Hörbuch: Zu jedem der vier Bände ist passend ein Hörbuch erschienen. Gelesen wird die mit Musik untermalte, ungekürzte Fassung von Andreas Fröhlich. Durch seine ganz unverkennbare Art und mit Hilfe verschiedenster Variationen der Stimme lässt er die Bewohner und Angestellten des Hotels lebendig werden. Auch hierfür gibt es die volle Sternchenzahl und eine Hörempfehlung! Fazit: Auch der dritte Band der zauberhaften Kinderbuchreihe rund um die liebenswerte Mona Maus und ihre Freunde beinhaltet eine außergewöhnliche Geschichte mit einer warmherzigen Atmosphäre und traumhaften Illustrationen. Auch die (kindgerechte) Spannung kommt bei der Erzählung nicht zu kurz. Wichtige Themen wie Eifersucht und Selbstvertrauen sowie Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt finden in diesem Abenteurer ihren Platz. Von uns gibt es aus ganzem Herzen eine Leseempfehlung für Groß und Klein, für Jungen wie Mädchen! Die Reihe "Das kleine Waldhotel" hat das Zeug zum Kinderbuch-Klassiker! ... Rezensiertes Buch: "Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus" aus dem Jahr 2019

Herzerwärmend und altersgerecht perfekt
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

DAS KLEINE WALDHOTEL EIN BLÜTENFEST FÜR MONA MAUS von Kallie George Illustrationen von Stephanie Graegin Zum Inhalt: Es ist Frühling und der Besitzer des kleinen Waldhotels ist im Urlaub.  So müssen Mona Maus und ihr Team den Alltag allein meistern. Es stehen ihnen einige schwierige Aufgaben bevor.  Gilles möchte eine g... DAS KLEINE WALDHOTEL EIN BLÜTENFEST FÜR MONA MAUS von Kallie George Illustrationen von Stephanie Graegin Zum Inhalt: Es ist Frühling und der Besitzer des kleinen Waldhotels ist im Urlaub.  So müssen Mona Maus und ihr Team den Alltag allein meistern. Es stehen ihnen einige schwierige Aufgaben bevor.  Gilles möchte eine große Feier - das Blütenfest - veranstalten, um das Hotel noch bekannter und besser zu machen.  Nur hat er an alles gedacht oder sich damit nicht vielleicht übernommen?  Gut, dass es Mona gibt! Unsere Meinung: Besonders gut hat uns gefallen, dass hier nicht alles Friede Freude Eierkuchen ist, sondern es wieder allerlei Probleme zu bewältigen gibt. Eifersucht, aber auch Mut und Freundschaft sind zentrale Themen und viele Tiere spielen wieder eine Rolle. So gibt es neben Mona Maus auch ein Rotkehlchen , Eichhörnchen , ein Stachelschwein und auch Glühwürmchen. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig zu lesen und auch für jüngere Zuhörer sehr verständlich. Das Buch ist spannend, aber keinesfalls ängstlich und lädt somit perfekt zum Miträtseln und - fiebern ein. Ganz wunderbar sind auch die Illustrationen von Stephanie Graegin sowohl auf dem Schutzumschlag, auf dem Buchdeckel als auch im Buch. Sie sind mit so viel Liebe gestaltet und unterstreichen die Geschichte einfach perfekt! Es ist somit ein rundum gelungenes Waldbuch geworden. Das Buch umfasst ca. 180 Seiten und die Geschichte ist in 16 Kapitel unterteilt. So eignet es sich ideal als Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren oder auch als Gute-Nacht-Geschichte. Von uns gibt es 5 von 5 Sternen.     

Ein Herzensbuch
von Nicole Lehmann am 04.04.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Kallie George hat mit diesem dritten Band eine tolle Vorlesegeschichte geschrieben. Mit kleinen Details, wie zum Beispiel die geschätzte Schriftstellerin Astrid Lindwurm, welche mal im Waldhotel zu Besuch war, beschreibt die Schriftstellerin eine fantasievolle Welt. Und wie bei den anderen zwei Bänden steht das Motto des Waldhot... Kallie George hat mit diesem dritten Band eine tolle Vorlesegeschichte geschrieben. Mit kleinen Details, wie zum Beispiel die geschätzte Schriftstellerin Astrid Lindwurm, welche mal im Waldhotel zu Besuch war, beschreibt die Schriftstellerin eine fantasievolle Welt. Und wie bei den anderen zwei Bänden steht das Motto des Waldhotels an erster Stelle: Schlafen Sie sorglos, speisen sie königlich und seine sie glücklich im Waldhotel (S. 48)

  • Artikelbild-0
  • Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus (Ungekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus (Ungekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus (Ungekürzte Lesung)
    1. Das kleine Waldhotel - Ein Blütenfest für Mona Maus (Ungekürzte Lesung)