Architektonische Formenlehre

Sonderausgabe

Günther Binding

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

28,00 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die ›Architektonische Formenlehre‹ von Günther Binding gilt längst als Standardwerk. Der Band bietet einen einzigartigen Überblick über die Typen und die Entwicklung der wichtigsten europäischen Bauformen von den Merowingern bis zum 19. Jh. Im Mittelpunkt steht die Architektur des Kirchenbaus mit Kloster und Hospital. Ein umfassendes Kapitel zum Profanbau behandelt Burg, Pfalz, Schloss und Festung. Fast 600 Zeichnungen, ein praktisches Glossar und ausführliche Register machen den Band unverzichtbar.

»Das vorliegende Buch will einen Überblick über die Typen und die Entwicklung der wichtigsten Bauformen in der europäischen Architektur von den Merowingern bis zum 19. Jh. geben, wobei in den Beispielen das Schwergewicht auf deutsche und französische Formen gelegt wird.«
IRB der Fraunhofer Gesellschaft

»Ob man wissen will, was eine Trompe ist oder ein Pendentif, eine Fiale oder ein Opus reticulatum, in diesem Buch erfährt man es in präzisen, knappen Beschreibungen. Es ist außerdem glänzend ausgestattet mit Zeichnungen, Rissen und Schnitten. Es gibt kein architektonisches Detail, das dem Leser nicht auf das sinnfälligste klargemacht wird ... Den Hauptteil bildet die Architektur des europäischen Kirchenbaus mit Kloster und Hospital. In einem Kapitel über den Profanbau werden die Burg, die Pfalz, das Schloss und vor allem auch sehr instruktiv die Festung abgehandelt. Den Schluss bildet ein Glossar mit den wichtigsten Grundbegriffen. Ohne dieses Buch sollte man keine Reise unternehmen.« Mitteilungen des Philologenverbandes

»Dieses Standardwerk begleitet Kunstgeschichtsstudenten seit Jahren durch ihr Studium und stellt sich auch danach immer wieder als unentbehrliches Nachschlagewerk heraus.«
Kunsthistorische Arbeitsblätter

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 01.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-27143-6
Verlag Wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Maße (L/B/H) 27,6/21,5/1,9 cm
Gewicht 818 g
Abbildungen 584 sw-Abbildungen
Auflage 8. unveränderte Auflage
Verkaufsrang 109571

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Vorwort .VII

    A. Einleitung 1

    B. Der Grundriß und die Bauteile 7
    1. Der Saal . 7
    2. Die Basilika 10
    3. Die Halle 12
    4. Der Zentralbau 13
    5. Das Querhaus 21
    6. Der Chor 23
    7. Der Westbau 34
    8. Der Turm 36
    9. Die Krypta 44
    10. Das Atrium 47
    11. Das Kloster 48
    12. Das Hospital 52
    13. Die Universität und das Kollegium 53
    14. Die Synagoge 54

    C. Der Aufriß und die Einzelformen 55
    1. Das Mauerwerk 59
    2. Die Stützen 63
    3. Der Sturz und der Bogen 72
    4. Das Portal 74
    5. Das Fenster 81
    6. Der Erker und die Auslucht 90
    7. Die Empore 93
    8. Der Laufgang 96
    9. Die Wandgliederung 100
    10. Das Gewölbe und das Strebewerk 121
    11. Das Dach 130
    12. Der Fußboden 133

    D. Der Profanbau 135
    1. Die Burg 135
    2. Die Pfalz 147
    3. Das Schloß 151
    4. Die Festung 159

    E. Glossar 163
    Bautenverzeichnis 191
    Abbildungsnachweis 195