Meine Filiale

Das Fischkochbuch

Meiner Mutter

Helena Zauber

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,99 €

Accordion öffnen
  • Das Fischkochbuch

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    6,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Oft sind die Kochbücher unserer Mütter mit der Hand geschriebene, gesammelte Zettel oder kleine Schreibhefte, in denen man kaum noch lesen kann, weil sie durch den häufigen Gebrauch zerfleddert sind.

Nicht so das Fischkochbuch meiner Mutter.

Liebevoll hat sie alle ihre gesammelten Rezepte in diesem Buch zusammengefasst.

Aber nur einfach aufschreiben, war nichts für meine Mutter.

Immer schon kunsthandwerklich tätig, übrigens bis heute, hat sie ihr Fischkochbuch noch in liebevoller Bastelarbeit, also analog, designt.

Natürlich gebe ich das Original nicht aus der Hand, sicher irgendwann an meine Tochter, aber ich finde, dies Büchlein ist es wert, in die Öffentlichkeit zu gelangen.

In der Nähe der schönen Insel Usedom aufgewachsen. Jahrzehntelang im Einzelhandel tätig. Ausbilderin und Dozentin in der Erwachsenenbildung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 11.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7485-1947-8
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 0,3/12,5/0,4 cm
Gewicht 83 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Leckere Rezepte
von einer Kundin/einem Kunden aus Stade am 12.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hier habe ich mich mal für die ePub-Variante entschieden, weil ich dann die Bilder von dem Originalbuch besser sehen kann. Beim Taschenbuch sind diese leider nur schwarz-weiß. Aber in Farbe kann man die Mühe, die sich Frau Zaubers Mutter mit dem Fischkochbuch gemacht hat, sehr gut nachempfinden, auch wenn man nicht gerne Fisch i... Hier habe ich mich mal für die ePub-Variante entschieden, weil ich dann die Bilder von dem Originalbuch besser sehen kann. Beim Taschenbuch sind diese leider nur schwarz-weiß. Aber in Farbe kann man die Mühe, die sich Frau Zaubers Mutter mit dem Fischkochbuch gemacht hat, sehr gut nachempfinden, auch wenn man nicht gerne Fisch ist. Es sind dort schöne alte Rezepte zu finden, die man auch leicht nachkochen kann. Mal was Anderes von Helena Zauber.


  • Artikelbild-0