Meine Filiale

Für meinen Jungen

Eine Liebeserklärung an dich - Für alle kleinen und großen Jungs

Jason Rosenthal, Paris Rosenthal

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 8,00 €

Accordion öffnen
  • Für meinen Jungen

    Cbj

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    8,00 €

    Cbj
  • Für meinen Jungen

    Cbj

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Cbj

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

10,39 €

Accordion öffnen
  • Für meinen Jungen

    CD (2020)

    Sofort lieferbar

    10,39 €

    11,99 €

    CD (2020)

Hörbuch-Download

9,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Mein Junge, folge deinen Träumen und greife nach den Sternen.

»Für meinen Jungen« ist eine Liebeserklärung an all die Jungs dieser Welt. Auf jeder einzelnen Seite feiert es die Einzigartigkeit eines jeden Jungen und ermuntert dazu, auf die Stimme des eigenen Herzens zu hören und man selbst zu sein. Den eigenen Träumen zu folgen, nach den Sternen zu greifen und sich dabei nie entmutigen zu lassen. Es ist ein inspirierender Mutmacher, Starkmacher und Glücklichmacher, das jeden (kleinen und großen) Jungen wie eine liebevolle Umarmung daran erinnern soll, dass er geliebt wird und etwas ganz Besonderes ist.

Ausstattung: Mit fbg. Illustrationen

»Dieses Buch gehört in jedes Jungenzimmer und kann zu einem lieb gewonnenen Begleiter werden.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 4 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17709-9
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 23,8/23,5/1,2 cm
Gewicht 429 g
Originaltitel Dear Boy
Abbildungen mit farbigen Illustrationen, farbigen Illustrationen
Illustrator Holly Hatam
Verkaufsrang 34567

Buchhändler-Empfehlungen

Freundlich, aber etwas rückständig

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

"Für mein Mädchen" und "Für meinen Jungen" sind sehr nette Bücher. Sie legen sich ins Zeug, um dem jeweiligen Kind Selbstvertrauen, aber auch Selbstreflektion mit auf den Weg zu geben, und der Aspekt ist durchaus gelungen. Aber wieso muss es zwei verschiedene Bücher geben, die die adressierten Kinder sauber aufteilen? Wieso dürfen Jungen und Mädchen nicht die gleichen Ratschläge bekommen, und was ist mit Kindern, die nicht so komplett in ihre Schublade wollen? Beide Bücher erlauben den Kindern, auch Dinge zu mögen, die mit dem jeweils anderen Geschlecht verbunden sind, wenn auch das Buch für Jungen da überraschenderweise das etwas progressivere ist (vielleicht weil es später kam), aber nirgends findet sich die Einladung, gar nicht Junge oder Mädchen sein zu müssen. Das mag man nun alles als furchtbar linke LGBTQ-Propaganda meinerseits lesen, und sicherlich ist da ein bisschen etwas dran (auch wenn ich selber ziemlich cis bin), aber mit nur wenigen Veränderungen könnten beide Bücher zu einem tollen Buch verschmolzen werden.

Pendant

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Falls Sie Amy Krouse Rosenthal`s "Für mein Mädchen" kennen, muss ich jetzt nichts mehr sagen als: "Hier kommt das Gegenstück für Jungs - nur nicht mehr von der (verstorbenen) Autorin(+Tochter). Ihr Mann und erneut ihre Tochter haben die Intention von ihr fortgeführt und bieten allen Eltern kleiner männlicher Nachkommen nun die Chance, ebenso liebevoll und freundlich motiviert auf unsere Welt vorbereitet zu werden. Für Kids ab ca.4Jahren schaffen die Rosenthals (und Illustratorin Holly Hatham mit einem kleinen schwarzhaarigen Jungen:-) in kurzen Sätzen höchstmögliche Identifikation mit postiver Grundhaltung... "Meine Junge: finde Deine Lieblings-Sportart und denke immer daran, fair zu sein" "Bist Du manchmal traurig? Es tut gut, die Tränen fließen zu lassen." "Manchmal möchtest Du gerne mit Autos spielen, manchmal mit Puppen und an anderen Tagen spielst Du einfach mit beidem". Ein schönes Geschenk zur Geburt, Taufe oder einfach so - weil wir unsere Söhne lieben !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
1
2
0
0

Buchschatz für kleine und große jungen Männer - Highlight 2019
von Melanie Enns aus L. am 14.12.2019

Nachdem ich im letzten Jahr meinen beiden Töchtern "Für mein Mädchen" zu Weihnachten geschenkt habe, sah ich auf der Verlagsseite, dass nun auch ein Buch für Jungen erschienen und freute mich natürlich sehr darauf es zu lesen, zu betrachten und Erinnerungen an die unbeschwerte Kindheit zu wecken, die Jungen anders erleben als Mä... Nachdem ich im letzten Jahr meinen beiden Töchtern "Für mein Mädchen" zu Weihnachten geschenkt habe, sah ich auf der Verlagsseite, dass nun auch ein Buch für Jungen erschienen und freute mich natürlich sehr darauf es zu lesen, zu betrachten und Erinnerungen an die unbeschwerte Kindheit zu wecken, die Jungen anders erleben als Mädchen. Mädchen sind oftmals in ihren Spielen leiser, während Jungen Drachen töten oder mit ihren (Matchbox)Autos lautstark die selbstgebauten Straßen befahren. Mädchen bauen Türme, Jungs zerstören sie. Es ist definitiv klischeehaft, aber da ich damit gesegnet wurde, zwei Töchter und einen Jungen zu erziehen, spreche ich aus meiner Erfahrung. Jungs wollen toben und raufen, Mädchen nicht. Bei uns flossen oft Tränen, da mein Sohn gröber spielen wollte, als mein Tochter, dennoch waren sie gerade dann, wenn sie nur sich hatten (im Urlaub beispielsweise) die besten Freunde und konnten wunderbar zusammen spielen. Nun gibt es also ein Buch für meinen Jungen, welches mir beim Lesen und Betrachten der Bilder wirklich ins Herz ging, da es eben auch meinen Jungen beschreibt. Ich bin sehr gespannt, ob das Buch seine Begeisterung treffen wird oder ob er rational denkend wie sein Vater, mich nur fragend ansehend wird und sich denkt: "Was soll ich damit?" Ist mir ehrlich gesagt herzlich egal, denn besser als mit diesem Buch kann man nicht sagen, dass man sein Kind liebt und wertschätzt. Punkt! "Für meinen Jungen" ist absolut Mut machend und auch wenn sich manches Klischee erfüllt, empfand ich die Seiten als wahr und absolut auf Jungs zugeschnitten. Es ist ein ganz wunderbares Buch zum verschenken an Freundinnen, Kinder oder auch an sich selbst. Absolut lohnenswert!

Liebe in Form eines Buches!
von MamiAusLiebe am 10.11.2019

"Für meinen Jungen - Eine Liebeserklärung an dich" ist ein Kinderbuch von Paris und Jason Rosenthal und wurde von Holly Hatam illustriert. Das Buch ist 2019 bei cbj erschienen. Ich habe für meine Tochter bereits das Buch "Für mein Mädchen" besorgt und war absolut begeistert. Als ich gesehen habe, dass es nun auch eine Ausgabe... "Für meinen Jungen - Eine Liebeserklärung an dich" ist ein Kinderbuch von Paris und Jason Rosenthal und wurde von Holly Hatam illustriert. Das Buch ist 2019 bei cbj erschienen. Ich habe für meine Tochter bereits das Buch "Für mein Mädchen" besorgt und war absolut begeistert. Als ich gesehen habe, dass es nun auch eine Ausgabe für Jungs gibt, wusste ich, dass ich es unbedingt für meinen Sohn brauche. Wie auch der Vorgänger ist dieses Buch qualitativ hochwertig und mit Liebe gemacht. Im Gegensatz zu anderen Büchern ist es keine Geschichte, es sind Motivationen für das KInd, welches das Buch geschenkt bekommt. Hier wird ermutigt, toleriert und angespornt. Das Buch vermittelt dem Kind Herzlichkeit und ein Glücksgefühl. Das Kind fühlt sich geliebt. Die Sätze sind kurz, sodass man den Kindern schnell das ganze Buch vorlesen kann. Gut so, denn aus Erfahrung weiß ich, dass sie es immer wieder hören wollen, da es sich direkt ans Kind richtet. Die passenden Illustrationen runden das Buch noch ab. Mein Tipp: Ich finde, dass es ein super Geschenk ist. Dieses Buch ist wie der Titel schon sagt eine wahre Liebeserklärung und wird meiner Meinung nach ein Leben lang aufbewahrt. Ich habe es bei meinen Kindern so gemacht, dass ich vorn eine liebevolle Widmung, mit Komplimenten ins Buch geschrieben habe, sodass es auch nach vielen Jahren noch ein Schatz ist.


  • Artikelbild-0