Meine Filiale

Sternenfreunde - Sita und das magische Reh

Die Sternenfreunde-Reihe Band 4

Linda Chapman

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen
  • Sternenfreunde - Sita und das magische Reh

    Cbj

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Cbj

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Geheime Magie

Glaubst du an Magie? Sita und ihre Freundinnen sind sich da ganz sicher. Und als sie die Tiere aus der Sternenwelt kennenlernen, ist das der Anfang eines großen magischen Abenteuers.

Die Sternenfreunde haben einen Verdacht, wer für die dunkle Magie in ihrer Nachbarschaft verantwortlich sein könnte. Zum Glück entwickeln sich ihre Kräfte stetig weiter. Aber reichen sie aus, um dem bösen Zauber endlich ein Ende zu bereiten?

Ausstattung: Mit s/w Illustrationen

Linda Chapman ist Bestsellerautorin und hat über 200 Bücher geschrieben (u.a. die Erfolgsreihe »Sternenschweif«). Das größte Kompliment für sie ist, wenn ein Kind ihr erzählt, dass ihre Bücher es zum Lesen gebracht haben. Linda Chapman lebt auf dem Land mit ihrem Ehemann, drei Kindern, drei Hunden und drei Ponys. Wenn sie nicht schreibt, liest und reitet sie gerne oder besucht Schulen und Bibliotheken, um über das Schreiben zu sprechen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 21.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17563-7
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 19,4/13,4/2 cm
Gewicht 235 g
Originaltitel Star Friends #4 - Dark Tricks
Abbildungen mit schwarzweissen Illustrationen, schwarz-weiss Illustrationen
Illustrator Lucy Fleming
Übersetzer Sabine Rahn
Verkaufsrang 4700

Weitere Bände von Die Sternenfreunde-Reihe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Wieder ein sehr zauberhaftes und niedliches Abenteuer mit den Sternenfreunden. Es wird magisch und gefährlich, denn die bösen Schatten treiben mal wieder ihr Unwesen. Doch wer kontrolliert sie? Sita, Leonie, Maja und Lottie begeben sich auf die Spur. Super süße Geschichte!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Ein tolles, spannendes Finale
von a_sky_full_of_books_n_stories am 18.11.2019

Es ist soweit! In Band 4 wird es wieder magisch. Wir folgen Maja dieses Mal bei einem Abenteuer, welches viel Mut und Zusammenhalt von den Freundinnen abverlangt. Ihre letzte Vermutung (Band 3) hat sich als nicht wahr herausgestellt. Mit allen Mitteln versuchen die Freundinnen und ihre magischen Sternenfreunde nun die Frau zu fi... Es ist soweit! In Band 4 wird es wieder magisch. Wir folgen Maja dieses Mal bei einem Abenteuer, welches viel Mut und Zusammenhalt von den Freundinnen abverlangt. Ihre letzte Vermutung (Band 3) hat sich als nicht wahr herausgestellt. Mit allen Mitteln versuchen die Freundinnen und ihre magischen Sternenfreunde nun die Frau zu finden, die hinter allem steckt. Es gibt immer mehr Hinweise und diese fügen sich langsam wie Puzzlestücke zusammen. Ob die Freundinnen endlich die Quelle der dunklen Magie finden und stoppen können? Auf dem Cover ist dieses Mal Sita und ihr magisches Reh namens Rosa. Wir lieben das Cover wieder total. Es passt hervorragend zu den vorherigen Bänden. Zusammen sehen die Bücher richtig toll im Regal aus. Kurz anmerken möchte ich, dass die einzelnen Bände aufeinander aufbauen, d.h. man sollte sie der Reihe nach lesen. Das macht einfach mehr Sinn, auch wenn die Bände jeweils ineinander abgeschlossen sind. Der Schreibstil ist bildhaft und kindgerecht. Die einzelnen Kapitel lassen sich gut lesen. Nach und nach lüften sich wieder ein paar Geheimnisse und es gibt neue Hinweise, sodass man an den Seiten förmlich klebt, da man endlich wissen möchte, wer hinter der dunklen Magie steckt. Und da es dieses Mal gelüftet wird, gibt es einen Twist, mit dem meine Tochter nicht gerechnet hat. Niemals hätte sie gedacht, dass genau diese Person dafür verantwortlich ist. Super! Zwischendurch gibt es einige Illustrationen. Diese sind schwarzweiß gehalten und unterstreichen die Geschichte perfekt. Fazit: Ein spannendes Abenteuer über Freundschaft, Mut, Zusammenhalt und Magie. Endlich wird gelüftet, wer hinter der dunklen Magie steckt. Wer die vorherigen Bände der Sternenfreunde-Reihe mochte, wird auch bei Band 4 seine Freude haben. Wir vergeben 5 Sterne!

Ein tolles, spannendes Kinderbuch
von KittyCatina am 23.10.2019

Irgendetwas geht vor in der Nachbarschaft und die Sternenfreunde Maja, Sita, Leonie und Lottie müssen herausfinden, warum so mysteriöse Dinge geschehen und wer dafür verantwortlich ist. Ob sie mit ihren wachsenden, magischen Fähigkeiten die dunkle Magie stoppen können? Auch wenn ich die ersten drei Bände dieser Kinderbuchre... Irgendetwas geht vor in der Nachbarschaft und die Sternenfreunde Maja, Sita, Leonie und Lottie müssen herausfinden, warum so mysteriöse Dinge geschehen und wer dafür verantwortlich ist. Ob sie mit ihren wachsenden, magischen Fähigkeiten die dunkle Magie stoppen können? Auch wenn ich die ersten drei Bände dieser Kinderbuchreihe nicht gelesen habe, muss ich sagen, dass ich gut in dieses Buch hinein gefunden habe und mir auch nicht wirklich etwas gefehlt hat, um die Geschichte zu verstehen. Dennoch denke ich, dass man die Reihe lieber vollständig von Band eins an lesen sollte. Der Schreibstil von Linda Chapman ist super einfach, aber auch bildlich und lässt sich schnell und flüssig lesen, ist also genau richtig für Kinder ab acht, die zwar schon gut lesen können, aber dennoch eher leichte Kost bevorzugen. Dazu gibt es im ganzen Buch zahlreiche schwarz-weiße Illustrationen, die die Story noch unterstützen und die ich wirklich super schön fand. Das einzige, was ich nicht so richtig verstanden habe ist, dass die Geschichte aus Majas Sicht geschrieben ist, obwohl sie doch „Sita und das magische Reh“ heißt. Ansonsten hat mir die Geschichte, eine Geschichte über Freundschaft und den Kampf gegen das Böse, wirklich gut gefallen. Sie war sehr mitreißend und trotz vorhersehbarer Momente spannend und es gab einige Wendungen, mit denen ich absolut nicht gerechnet hätte. Am besten gefallen an der ganzen Geschichte hat mir jedoch der Freundschaftsaspekt und wie sich die Fähigkeiten der vier Mädchen ergänzen und sie damit gutes tun. Allerdings wurde mir ein bisschen zu oft der Begriff „Magie“ benutzt, was doch manchmal etwas einfallslos wirkte. Dennoch ist die Geschichte einfach nur toll und unterhaltsam. Und auch die vier Mädchen haben mir recht gut gefallen. Dadurch, dass hier, wie schon erwähnt, Maja im Vordergrund steht, erfährt man zwar nicht allzu viel von den anderen, aber dennoch hat es gereicht, um sie einigermaßen kennenzulernen. Und Maja ist ein wirklich sehr sympathisches und liebenswürdiges Mädchen, welches ich schnell in mein Herz geschlossen habe. Diese Geschichte war kurz und knackig und hatte dennoch alles, was eine gute Geschichte haben muss und gerade für das empfohlene Lesealter ist dieses Buch, abgerundet noch durch die einfachen aber hübschen Illustrationen, ideal.


  • Artikelbild-0