Meine Filiale

Moonlight wolves

Das Geheimnis der Schattenwölfe

Moonlight Wolves Band 1

Charly Art

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 14,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 12,39 €

Accordion öffnen
  • Moonlight Wolves

    1 CD (2021)

    Sofort lieferbar

    12,39 €

    14,99 €

    1 CD (2021)
  • Moonlight Wolves

    1 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    15,19 €

    1 CD (2020)

Hörbuch-Download

ab 14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In den Schluchten des Wächtergebirges finden sich jedes Jahr die jungen Wölfe ein, um alles zu lernen, was ein vollwertiges Rudelmitglied wissen muss. Auch der Wolfswelpe Tamani macht sich auf den Weg. Doch kaum angekommen, muss er bereits seinen ersten Kampf bestehen: Die Schattenwölfe wollen alle anderen Wolfs-Clans unterwerfen. Können sich die unerfahrenen Wolfswelpen verteidigen? Und was hat es mit der Prophezeiung auf sich, dass ein großer grauer Wolf die Schattenwölfe besiegen wird? Tamani und sein neuer Freund Toah spüren, dass sie das Geheimnis der Schattenwölfe lüften müssen und begeben sich auf eine waghalsige Mission …

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 10 - 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-16560-7
Verlag Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 21,6/15,4/3,9 cm
Gewicht 661 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen, Raster, farbig, Raster, schwarz-weiss
Auflage 1
Verkaufsrang 40256

Weitere Bände von Moonlight Wolves

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Verwirrend
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 26.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Inhalt des Buches ist sehr gut zu lesen, aber die Anpreisung hier ist verwirrend, als Buch und Leseprobe von Teil 1 und als Hörbuch ist es Teil 2 - was richtig ist?!?! So kauft man Teil 2 vor Teil 1 - das ist ja nicht im Sinne des Lesers .... vielleicht sollte das mal geändert werden ....

Ein spannendes und emotionales Abenteuer in der Welt der Wölfe
von Lesetiger am 10.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

„Moonlight Wolves“ ist der Debütroman des 16jährigen Charly Art und der ist ihm hervorragend gelungen. Der Schreibstil ist treffend für die Altersgruppe – er ist locker, leicht und das Buch ist in kurze Kapitel unterteilt. Das macht es für die Kinder und Jugendliche leicht, den Roman zu lesen. Selbst die Erwachsenen werden ihre... „Moonlight Wolves“ ist der Debütroman des 16jährigen Charly Art und der ist ihm hervorragend gelungen. Der Schreibstil ist treffend für die Altersgruppe – er ist locker, leicht und das Buch ist in kurze Kapitel unterteilt. Das macht es für die Kinder und Jugendliche leicht, den Roman zu lesen. Selbst die Erwachsenen werden ihren Spaß mit diesem Buch haben, sofern sie auf Wolfsgeschichten stehen. Jedes Jahr treffen sich die Welpen eines jedes Wolfsrudels im Wächtergebirge, um dort die Fertigkeiten zu lernen, die man als vollwertiges Rudelmitglied braucht. Und da es viele verschiedene Wolfsrudel mit noch mehr Mitgliedern gibt, ist die Übersicht über die Rudel sowie die Namen der dazugehörenden Wölfe am Anfang des Buches ein tolle Sache. Außerdem kann man immer wieder mal nachschauen, falls man einen Charakter gerade nicht zuordnen kann. Der Einstieg in „Moonligth Wolves“ ist komplex, man lernt auf wenigen Seiten sehr viele Charaktere kennen. Der Leser begleitet Tamani und seine Geschwister vom Eisrudel auf ihrem Weg zum Wächtergebirge. Dabei sind viele Abenteuer zu bestehen. Im Wächtergebirge angekommen, warten noch mehr Herausforderungen auf die jungen Wölfe. Der Autor beschreibt die Wölfe sowie die Landschaften bildlich und detailgetreu, sodass man als Leser eine gute Vorstellung von der Atmosphäre bekommt. Die Story ist voller Abenteuer und gleichzeitig spannend und emotional. Ich habe den Welpen Tamani direkt ins Herz geschlossen. Er ist zwar der Kleinste seines Rudels, hat aber ein helles Köpfchen und ist unheimlich hilfsbereit. Ebenso hatte Shira vom Blutrudel sofort meine Sympathien. Ferner sehr positiv hervorzuheben ist der Schattenwolf Thoa, der für mich die größte Entwicklung in diesem Buch gemacht hat. Es geht um das Erwachsenwerden, um Freundschaft, um Liebe, Vertrauen und Zusammenhalt, um Mut, aber auch um Verrat, Missgunst und Feindschaft. Was hat es mit der Prophezeiung auf sich? Was ist das Geheimnis der Schattenwölfe? Tamani und Toah begeben sich auf eine waghalsige Mission, um das herauszufinden. Fazit: Ein spannendes und emotionales Abenteuer in der Welt der Wölfe. Von mir gibt’s eine Leseempfehlung und 4,5 Sterne, die ich angesichts des jungen Alters des Autors auf 5 Sterne aufrunde.

Spannender Jugendroman eines jungen Autors, von dem man hoffentlich noch mehr lesen wird.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bargteheide am 06.04.2020

Dieses Erstlingswerk „Moonlight Wolves – Das Geheimnis der Schattenwölfe“ von dem Autor Charly Art führt den Leser/die Leserin in die Welt von Tamani und der Schattenwölfe. In dem Roman Moonlight Wolves geht es um junge Wölfe, die von ihren Rudeln in das Wächter-Gebirge zur Ausbildung geschickt werden. Hier sollen sie vom Wel... Dieses Erstlingswerk „Moonlight Wolves – Das Geheimnis der Schattenwölfe“ von dem Autor Charly Art führt den Leser/die Leserin in die Welt von Tamani und der Schattenwölfe. In dem Roman Moonlight Wolves geht es um junge Wölfe, die von ihren Rudeln in das Wächter-Gebirge zur Ausbildung geschickt werden. Hier sollen sie vom Welpen zu richtigen Wölfen heranwachsen. Die Ausbildung wird von den sogenannten 4 Wächtern durchgeführt. Aber nicht nur die Ausbildung kann gefährlich sein, bereits der Anfang müssen Tamani und seine Freunde feststellen, dass sogar das Wächtergebirge in großer Gefahr schwebt. Und dann gibt es noch die Schattenwölfe, die rund um das Wächtergebirge leben und das Wächtergebirge für sich erobern wollen. In dieser Situation müssen sich die jungen Wölfe durchsetzen und ihren Mut, Furchtlosigkeit und Schläue unter Beweis stellen, um sich und ihre Gefährten zu schützen. Die Geschichte von Tamani und seinen Freunden zeugt von Freundschaft und Vertrauen. Der Autor Charly Art schreibt in einem leicht lesbaren, flüssigen Stil und man ist geradezu von der Geschichte gefesselt. Der Spannungsbogen bleibt durchgehend hoch, so dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte und die Geschichte endet mit einem grandiosen Cliffhänger. Die Charaktere der Wölfe werden realistisch aufgebaut und beweisen eine gute Kenntnis der Eigenschaften von Wölfen und deren Verhalten. Mich hat der Spannungsaufbau der Geschichte fasziniert. Es ist ein großartiges Erstlingswerk, dass ich gerne weiterempfehle und ich hoffe, dass noch viele Bände folgen werden.


  • Artikelbild-0