Meine Filiale

EXIT - Das Buch: Die verborgene Stadt

Der Jugendkrimi. Level: Fortgeschrittene

Inka Brand, Markus Brand, Anna Maybach

(1)
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Schon lange freuen sich Luca und Mina darauf, Ben in Mexiko zu besuchen, wo er ein freiwilliges soziales Jahr verbringt. Doch als sie in dem abgelegenen Städtchen ankommen, ist Ben nicht da. Seine verschlüsselten Hinweise führen die Freunde tief in den Dschungel und in ein gefährliches Geflecht aus Verbrechen und einer bitteren Familienfehde …

Hinweise können überall im Buch versteckt sein, kreative Lösungen sind gefragt: ausschneiden, zeichnen, knicken – alles ist erlaubt. Und die Zeit läuft ...

Live-Escape-Feeling im Fortgeschrittenen-Level.

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 14 - 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-16255-2
Verlag Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 21,8/15,1/2 cm
Gewicht 357 g
Abbildungen Raster, farbig, schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen, Raster, schwarz-weiss
Auflage 1
Verkaufsrang 8296

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Rätselspaß ist vorprogrammiert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Überlingen am 31.05.2020

Luca und Mina freuen sich schon wahnsinnig darauf, Ben in Mexico zu besuchen. Doch als sie dort ankommen, wird schnell klar, dass einiges nicht stimmt. Für Luca und Mina steht es außer Frage, dass sie Ben helfen müssen, auch wenn sie sich dafür in Gefahr begeben und einige Rätsel lösen müssen… Für mich war es das erste Exit -... Luca und Mina freuen sich schon wahnsinnig darauf, Ben in Mexico zu besuchen. Doch als sie dort ankommen, wird schnell klar, dass einiges nicht stimmt. Für Luca und Mina steht es außer Frage, dass sie Ben helfen müssen, auch wenn sie sich dafür in Gefahr begeben und einige Rätsel lösen müssen… Für mich war es das erste Exit - Buch überhaupt (ich hab bisher auch noch nie ein Exit-Spiel gespielt) und ich war total gespannt, was mich erwartet. Voller Vorfreude und Rätsellust sind mein Freund und ich also an dieses Buch herangetreten. Ich muss sagen, anfangs waren wir etwas enttäuscht. Schnell ist uns aber klar geworden, dass das nicht wirklich an dem Buch, sondern viel mehr an uns und unserer anfänglichen Unfähigkeit lag. Nachdem wir erstmal verstanden haben, wie so ein Exit-Buch funktioniert, war die Enttäuschung dann schnell weggeblasen und wir hatten richtig Spaß am Rätseln und Knobeln. Wer ebenfalls Lust auf Rätselfreude hat, ist hier definitiv gut aufgehoben. Ein Punkt den wir aber etwas kritisieren - man braucht wirklich ziemlich lange, weil man nicht nur rätseln, sondern ja auch viel lesen muss.


  • Artikelbild-0