Warenkorb

Die Vanderbeekers retten Weihnachten

Die Vanderbeekers Band 1

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Weihnachtstrubel für die ganze Familie

In fünf Tagen ist Weihnachten, und die Vanderbeekers träumen schon von Plätzchen, Weihnachtsliedern und Geschenken. Ausgerechnet da kündigt der griesgrämige Vermieter ihren Mietvertrag. Aus ist es mit der Weihnachtsvorfreude. Die fünf Geschwister Isa, Jessie, Oliver, Hyacinth und Laney müssen einen Plan aushecken, wie sie den Vermieter umstimmen können. Sie basteln und malen für ihn, schenken ihm ein Weihnachtsbäumchen, lassen alle in der Nachbarschaft eine Petition unterschreiben … Aber nichts scheint sein Herz zu erweichen. Jetzt hilft nur noch ein echtes Weihnachtswunder!
Portrait
Karina Yan Glaser arbeitete unter anderem als Lehrerin und Buchbloggerin für Book Riot, bevor sie mit ihren Büchern über die Familie Vanderbeeker zur Bestsellerautorin wurde. Mit ihrem Mann, ihren zwei Töchtern und ein paar geretteten Haustieren lebt sie in Harlem, New York City. Ihr ganzer Stolz ist es, Kinder zu haben, die nirgendwo ohne ein Buch hingehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 14.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7488-0008-8
Verlag Dragonfly
Maße (L/B/H) 21,3/15,6/2,8 cm
Gewicht 440 g
Originaltitel The Vanderbeekers of 141st Street
Übersetzer Sabine Schulte
Verkaufsrang 115919
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Vanderbeekers

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Liesel Layda, Thalia-Buchhandlung Riesa

Eine traumhafte Geschichte, wie 5 Geschwister versuchen ihr Zuhause zu retten. Denn kurz vor Weihnachten bekommt die Familie einen Brief, der besagt das der Mietvertrag nicht verlängert werden soll ... Den Kindern bleiben nur wenige Tage um dies zu verhindern. Ob das gelingt?

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Was für ein wunderschönes Kinderbuch, um die schönste Zeit des Jahres einzuleiten. Die Vanderbeekers sind eine unglaublich sympathische Familie, in der man sich als Leser auch sofort wohlfühlt. Erlebt ein kunterbuntes Abenteuer in der 141. Straße. Ich bin total begeistert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
6
2
0
0

Einfach zauberhaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Sauerlach am 23.03.2020

Das Cover ist einfach zuckersüß, es hat mich sofort verzaubert. Die Innengestaltung ist wirklich zauberhaft. Vorne drinnen finden wir eine Karte, so kann man sich die einzelnen Orte besser vorstellen. Die Geschichte ist in verschiedene Tage gegliedert, die Tage kurz vor Weihnachten. Ich liebe Weihnachtsgeschichten und dies... Das Cover ist einfach zuckersüß, es hat mich sofort verzaubert. Die Innengestaltung ist wirklich zauberhaft. Vorne drinnen finden wir eine Karte, so kann man sich die einzelnen Orte besser vorstellen. Die Geschichte ist in verschiedene Tage gegliedert, die Tage kurz vor Weihnachten. Ich liebe Weihnachtsgeschichten und diese kann man auch das ganze Jahr über lesen. Die Familie Vanderbeekers ist etwas ganz besonderes, voller Wärme und Liebe. Die einzelnen Kinder sind sehr unterschiedlich und haben verschiedene Stärken und Schwächen. In der Geschichte begleiten wir die Kinder die versuchen ihren griesgrämigen Nachbar zu überzeugen sie zu mögen. Mit vielen witzigen und schönen Ideen versuchen die Kinder das Herz des Nachbarn zu erobern. Die Kinder haben ganz tolle, verschiedene Charaktere, man muss sie einfach gern haben. Auch erleben wir kleine Ereignisse in den Leben der Familie. Eine wundervolle Geschichte voller Emotionen, Spaß, Kreativität, Wärme und Liebe. Ich konnte gar nicht aufhören zu Lesen. Ein Buch das direkt ins Herz geht und einfach Spaß macht zu lesen, über eine durchgeknallte, herzliche Familie. Wundervolle Weihnachtsgeschichte mit viel Herz und Wärme.

Ein Buch über Familie, Verlust und Zusammenhalt
von Kristin Colberg am 26.01.2020

An "Die Vanderbeekers retten Weihnachten" kam man vergangene Weihnachten kaum vorbei - es stach einem auf jedem 3. Instagram-Profil ins Auge und so wurde ich immer neugieriger auf das kleine Büchlein. Ich fragte es beim Verlag an und bekam es dann als eBook. Ein Weihnachtsbuch nach Weihnachten? Das geht? Ja - das geht ;) Wie sag... An "Die Vanderbeekers retten Weihnachten" kam man vergangene Weihnachten kaum vorbei - es stach einem auf jedem 3. Instagram-Profil ins Auge und so wurde ich immer neugieriger auf das kleine Büchlein. Ich fragte es beim Verlag an und bekam es dann als eBook. Ein Weihnachtsbuch nach Weihnachten? Das geht? Ja - das geht ;) Wie sagen einige immer? "Nach Weihnachten ist vor Weihnachten" und damit haben sie recht. Warum sollte man sich solchen Geschichten nicht auch zu jeder anderen Zeit im Jahr widmen können?  An was denkt ihr, wenn ihr den Titel hört? Mir schoss sofort in den Kopf, dass das Weihnachtsfest droht eine Katastrophe zu werden und die Familie alles daran setzen muss, dass dies nicht geschieht. Doch beim Lesen fiel mir auf, dass die Geschichte zwar zu Weihnachten spielt und dieses Fest nicht sehr glücklich ausfallen würde, wenn nicht schnell etwas geschieht, aber dennoch hatte ich das Gefühl, dass es nicht wirklich um Weihnachten an sich geht. Der Familie wird kurz vor diesem tollen Fest mitgeteilt, dass ihr Mietvertrag nicht verlängert wird und sie zum Jahresende aus der Wohnung raus sein müssen. Katastrophe! SO kurz vor Weihnachten? Und dann auch mit 5 Kindern? Wie soll das klappen? Wie soll man so schnell eine neue Wohnung finden?  Die Vanderbeekers hängen nicht nur an der Wohnung, sondern auch an der Gegend selbst. Herr Vanderbeeker ist dort aufgewachsen und möchte auch nicht fort, aber alles schreit danach, dass es so kommen wird. Vor allem die Kinder leiden unter der Situation und wollen sich nicht geschlagen geben. Sie hecken Pläne aus, um ihren Vermieter umzustimmen und versuchen dabei alles, was in ihrer Macht steht. Ich muss ehrlich sagen, dass ich nach den ersten 2/3 des Buches am Verzweifeln war, da mir die Geschichte an sich zwar zugesagt hat, aber alles rundherum leider nicht. Ich fand die Kinder einfach nur sehr anstrengend und die Eltern machten es auch nicht besser. Beim Lesen bekommt der Leser mit, dass die 5 Kinder unterschiedlichen Alters sind, dennoch wirkt es immer wieder danach, als würden sie alle ein Alter und auf gleichem Level sein. Sie wirkten überdreht und ungezogen und für mich leider oft auch nervig. Die Eltern dagegen machten den Eindruck, dass der Vater der Held aller Kinder sei und einfach alles richten könnte und die Mutter nichts zu sagen hätte. Ich musste mich leider zwischendurch etwas durch die Geschichte quälen, aber umso weiter ich las, umso besser wurde sie und zum Schluss bekam ich eine Geschichte in die Hand, in welcher es um Liebe, Familie, Zusammenhalt und Verlust ging. Eine Geschichte, welche zeigt, wie missverstanden man sein kann und wie wichtig es ist, alle Fakten zu kennen, bevor man ein Urteil fällt. Ich bin im nachhinein sehr glücklich, dass ich durchgehalten habe und konnte meine anfängliche Skepsis in Begeisterung wandeln, da das Buch neben einem tollen Schreibstil auch eine wunderschöne Geschichte birgt.

Vanderbeekers erster Streich
von Lesemama am 17.01.2020

Zum Buch: Fünf Tage vor Weihnachten rücken Mama und Papa Vanderbeeker mit der Sprache raus. Ihr Vermieter, Mr. Beiderman, hat den Mitvertrag nicht verlängert. Bis Ende des Jahres müssen die sieben Vanderbeekers samt ihrer Haustiere die Wohnung verlassen haben. Die fünf Kinder der Vanderbeekers versuchen mit allen Mitteln Wei... Zum Buch: Fünf Tage vor Weihnachten rücken Mama und Papa Vanderbeeker mit der Sprache raus. Ihr Vermieter, Mr. Beiderman, hat den Mitvertrag nicht verlängert. Bis Ende des Jahres müssen die sieben Vanderbeekers samt ihrer Haustiere die Wohnung verlassen haben. Die fünf Kinder der Vanderbeekers versuchen mit allen Mitteln Weihnachten zu retten und im Haus wohnen zu bleiben. Wird es Ihnen gelingen den eigenbrödlerischen, griesgrämigen Mr. Beiderman umzustimmen? Meine Meinung: Ich war gleich ganz verzückt von dem wunderschönen Cover, auch die Kurzbeschreibung klang sehr spannend, so wollte ich unbedingt erfahren ob es den Kindern gelingt, ob sie wohnen bleiben dürfen. Bzw. warum Mr. Beiderman sie unbedingt nach so langer Zeit loswerden möchte. Ich fand die Geschichte schön, die Kinder sind absolut Liebenswert, sie versuchen ihr Möglichstes und habe tolle Ideen. Mir fehlte allerdings das weihnachtliche Ich hatte gehofft, das es weihnachtlicher zugeht, aber in Prinzip ist es eine ganz normale Familiengeschichte die zufällig kurz vor Weihnachten spielt. Gefallen hat es mir trotzdem, eine schöne Geschichte über Zusammenhalt und was man damit erreichen kann. Die Kinder sind sympatisch, auch die anderen Mieter im Haus, Miss Josie und Mr. Herz, sind sehr lieb. Eine tolle Gemeinschaft, die die Kinder nicht verlassen wollen. Ein schönes Buch für Groß und Klein, zu Vorlesen und selber Lesen. Ich freue mich, dass es bald eine Fortsezzugn gibt.