Über Musik

Sämtliche Essays und Reden

Alfred Brendel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Alfred Brendels Buch ist ein brillantes Kompendium der Klaviermusik und zeigt, dass der weltberühmte Pianist auch ein glänzender Stilist und Analytiker ist. Es enthält alle seine viel gerühmten Texte zur Musik in einer überarbeiteten und erweiterten Ausgabe. Ob sich der große Pianist als Mozart-Spieler selbst ermahnt, über lustige Musik sinniert und Werke von Bach, Beethoven, Schubert, Schumann, Liszt, Busoni oder Schönberg beleuchtet – Brendel tut das, worüber er schreibt: Er denkt über Musik nach.

Alfred Brendel, geboren 1931 in Wiesenberg, Nordmähren, entstammt einer österreichisch-deutsch-italienisch-slawischen Familie. Er studierte Klavier, Komposition und Dirigieren in Zagreb und Graz und schloß seine pianistische Ausbildung bei Paul Baumgartner, Edwin Fischer und Eduard Steuermann ab. 1944 begann seine internationale Karriere mit einem Preis beim Busoni-Wettbewerb. Er konzertiert in aller Welt und hat zahlreiche Plattenaufnahmen gemacht. Alfred Brendel lebt in London.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-24939-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/3,9 cm
Gewicht 381 g
Originaltitel On Music
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen und Notenbeispielen, mit zahlreichen Abbildungen und Notenbeispielen
Auflage 6. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0