Warenkorb
 

Mira kocht

Ein Mira-Valensky-Kochbuch

Mira-Valensky

(1)
In acht Krimis von Eva Rossmann kocht die Romanheldin Mira Valensky und denkt dabei über ihre Fälle nach: „Mit einer Hummerterrine fühle ich mich nie so allein wie mit einem alten Wurstbrot“, sagt sie in Freudsche Verbrechen.
Die Autorin teilt diese Leidenschaft fürs Kochen: Seit den Recherchen für Ausgekocht kocht sie in Manfred Buchingers Haubenlokal „Zur Alten Schule“ mit und ist staatlich geprüfte Köchin.
Jetzt hat sich die Autorin in ihre und Miras Kochlandschaften aufgemacht und präsentiert Köstlichkeiten aus dem Veneto, dem österreichischen Weinviertel, der Karibik, aus Wien, New York sowie der Welt des Haubenrestaurants. Zwischen den Rezepten gibt Rossmann ihren und Miras Zugang zu den Gerichten und den Regionen preis.
Portrait
Eva Rossmann, 1962 in Graz geboren, lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Verfassungsjuristin, politische Journalistin. Seit 1994 freischaffende Autorin und Publizistin. Unter anderem schreibt sie regelmäßig für das Gastromagazin „A la Carte“. Eva Rossmann veröffentlichte zahlreiche Sachbücher und legte nunmehr ihren achten Krimi vor.
Bisher erschienen Wahlkampf (1999; Neuauflage 2006), Ausgejodelt (2000), Freudsche Verbrechen (2001), Kaltes Fleisch (2002), Ausgekocht (2003), Karibik all inclusive (2004), Wein & Tod (2005), Verschieden (2006); alle bei Folio.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 01.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85256-358-9
Verlag Folio
Maße (L/B/H) 21,9/14,2/2,2 cm
Gewicht 340 g
Abbildungen mit Zeichnungen von Paul Thuile und Fotos. 21,5 cm
Auflage 1. Auflage
Illustrator Paul Thuile
Fotografen Edith Walzl
Buch (gebundene Ausgabe)
22,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mira kocht
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.07.2017

Es gibt zwar schon unendlich viele Kochbücher, vor allem von Krimiautoren, die kulinarisch unterwegs sind, aber dieses ist besonders weiterzuempfehlen: sehr vielseitig, gute Beschreibung, sowohl einfache als auch spezielle Gerichte und dazu sehr nette Texte.