Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mein wundersamer Weg ins Heilsein

Vorwort
Krebs scheint mein ganzes Leben zu begleiten. Angefangen hat es in meinem 22. Lebensjahr, als mein Vater innerhalb kürzester Zeit im Alter von 47 Jahren an Krebs verstarb. Damals studierte ich bereits Medizin und hatte nach meiner Approbation zur Ärztin die Weiterbildung zur Hämatologin/Onkologin begonnen. Mittlerweile liegen 33 Berufsjahre mit mehr oder weniger intensiver Betreuung von krebskranken Menschen hinter mir.
Aber die eigene Krebserkrankung mit 45 Jahren hat das Blatt noch einmal gewendet. Damals habe ich sozusagen die Seite gewechselt, von der Onkologin zur selbst an Krebs erkrankten Patientin. Mich selbst mit der eigenen bösartigen Erkrankung auseinanderzusetzen, hat mein Hamsterrad des Funktionierens jäh angehalten und mich Schritt für Schritt geöffnet für neue spirituelle Wege. Auch mein beruflicher Weg in eine onkologische Rehaklinik wäre ohne meine eigene Erkrankung unvorstellbar gewesen. Und doch bin ich gerade hier am rechten Ort. Denn hier kann ich den Rehabilitanden Wege zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte aufzeigen und sie ermutigen, sich selbst (wieder) in den Mittelpunkt ihres eigenen Lebens zu stellen. Denn viele haben sich all die Jahre verausgabt und dürfen hier abseits der häuslichen Verpflichtungen lernen, sich selbst liebevoll zu umsorgen und in der Gemeinschaft Austausch und Freude zu erleben.
Für mich ist es immer wieder beglückend zu sehen, wie Menschen durch eine schwere Erkrankung ihr Schicksal in die Hand nehmen, ihre Prioritäten neu setzen und überlegen, was wirklich wichtig ist in ihrem Leben. Das Leben zu verändern, zu wandeln, mehr auf die innere Stimme zu hören, als sich vom Außen dirigieren zu lassen, führt meist zu mehr Zufriedenheit und Ausgeglichenheit. Sie darin bestärken zu können, Mut und Vertrauen zu schöpfen, ihren Lebensweg gehen, darin sehe ich meinen inneren Auftrag, meine Berufung. Als selbst betroffene Onkologin bin ich sowohl den schulmedizinischen, als auch den komplementärmedizinischen und spirituellen Weg gegangen.
Mit meiner Geschichte möchte ich Sie ermutigen, sich zu öffnen für neue Perspektiven, verschüttete Sehnsüchte und Visionen. Vertrauen Sie Ihrer Intuition und gehen Sie voller Zuversicht Schritt für Schritt Ihren ganz persönlichen Weg des Herzens.
Ich wünsche Ihnen Gesundheit an Körper, Geist und Seele!

Gabriele Götz-Keil
Portrait
Dr. Gbriele Götz Keil ist Onkologin und arbeiten in de rReha-Klinik Bad Nauheim
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum 01.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9816084-8-9
Verlag Lotte-Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/1 cm
Gewicht 190 g
Auflage 1
Verkaufsrang 66773
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.