Meine Filiale

Mandelglück

Roman

Kalifornische Träume Band 3

Manuela Inusa

(32)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Mandelglück

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Bäume voller reifer Mandeln und drei Frauen auf der Suche nach dem Glück …

Sophie hat das ländliche Kalifornien für ein Leben in der Großstadt hinter sich gelassen. Doch dann erbt sie unerwartet die Mandelfarm ihrer Großmutter Hattie, wo sie als Kind viele wunderbare Sommer verbrachte. Soll sie wirklich ihren Job aufgeben und die Farm übernehmen? Nicht nur der Duft der frisch gerösteten Mandeln weckt Erinnerungen an vergangene Tage, auch ihre ehemals beste Freundin Lydia und ihre Jugendliebe Jack tragen dazu bei, dass Sophie bald von alten Zeiten eingeholt wird. Und dann gibt es noch die weisen Worte ihrer verstorbenen Großmutter, die Sophie immer dann helfen, wenn sie nicht weiterweiß – und sie vielleicht sogar zum großen Glück führen …

Die zauberhafte Kalifornische-Träume-Reihe bei Blanvalet:

1. Wintervanille

2. Orangenträume

3. Mandelglück

4. Erdbeerversprechen

Alle Bände können auch unabhängig gelesen werden.

»"Mandelglück" von Manuela Inusa ist ein toller Roman: warmherzig, mitreißend, tiefgründig – die perfekte Lektüre, wenn man mal ein bisschen abschalten möchte.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 17.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0789-4
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,5/12,4/3,8 cm
Gewicht 388 g
Verkaufsrang 733

Weitere Bände von Kalifornische Träume

  • Wintervanille Wintervanille Manuela Inusa Band 1
    • Wintervanille
    • von Manuela Inusa
    • (52)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Orangenträume Orangenträume Manuela Inusa Band 2
    • Orangenträume
    • von Manuela Inusa
    • (36)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Mandelglück Mandelglück Manuela Inusa Band 3
    • Mandelglück
    • von Manuela Inusa
    • (32)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Erdbeerversprechen Erdbeerversprechen Manuela Inusa Band 4
    • Erdbeerversprechen
    • von Manuela Inusa
    • (28)
    • Buch
    • 10,00 €
  • Walnusswünsche Walnusswünsche Manuela Inusa Band 5
    • Walnusswünsche
    • von Manuela Inusa
    • Buch
    • 10,00 €
  • Blaubeerjahre Blaubeerjahre Manuela Inusa Band 6
    • Blaubeerjahre
    • von Manuela Inusa
    • Buch
    • 10,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Duft von Mandeln

Ute Ziegert, Thalia-Buchhandlung Freital

Sophie ist Restaurantleiterin in einem hippen kalifornischen Restaurant, wo Promis ein und ausgehen. Dies alles hat sie sich hart erarbeitet und auf vieles verzichtet. Doch plötzlich stirbt Sophies Großmutter ,die sie über alles geliebt hat , aber nicht einmal Zeit findet zur Beerdigung zu fliegen in ihre schöne Heimat auf dem Land. Völlig unerwartet erbt sie die Mandelfarm ihrer Großmutter und muß sich entscheiden...

Liesel Layda, Thalia-Buchhandlung Riesa

Wieder ein klasse Buch von Manuela Inusa. Seit dem Buch Orangenträume geht es in Ihren Geschichten um viel mehr als nur Liebe und Leidenschaft! Sie spricht sehr ernstzunehmende Themen an die leider auch realitätsnah sind. Man fiebert beim Lesen direkt mit. Freu mich auf Teil 4!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
28
3
1
0
0

Ein Roman, der mich tief bewegt hat...
von Eva_G am 18.03.2021

Sophie hat ihre Großmutter Hattie das letzte Mal vor acht Jahren auf ihrer Mandelfarm in Kalifornien besucht. Eigentlich hatte sie ihr versprochen, jedes Jahr zu Besuch zu kommen, doch ihr Leben als Workaholic in Boston haben es verhindert. Das zumindest behauptet Sophie, doch sie will sich nicht eingestehen, dass sie Angst hat,... Sophie hat ihre Großmutter Hattie das letzte Mal vor acht Jahren auf ihrer Mandelfarm in Kalifornien besucht. Eigentlich hatte sie ihr versprochen, jedes Jahr zu Besuch zu kommen, doch ihr Leben als Workaholic in Boston haben es verhindert. Das zumindest behauptet Sophie, doch sie will sich nicht eingestehen, dass sie Angst hat, in ihrer alten Heimat nicht mehr willkommen zu sein, wo sie doch vor vielen Jahren einfach so und ohne Abschied ihren Freund Jack und ihre beste Freundin Lydia verlassen hat. Aber Hattie hat ihr schon lange verziehen und immer daran geglaubt, dass sie irgendwann wieder zurückkehren würde.... Lydia hat mittlerweile ein sehr glückliches Leben als Mutter dreier Kinder und Ehefrau von Rex, den sie über alles liebt. Doch damals als Sophie einfach so verschwand und sie eine Freundin gebraucht hätte, die ihr zuhört und unterstützt, war nichts mehr wunderschön in ihrem Leben außer ihre Tochter Gracie. Als Sophie nun zurückkehrt nach Davis freut sich Lydia und weiß, dass sie sich ab jetzt um sie kümmern muss, denn sie hat es Hattie versprochen. Alba ist Mexikanerin, die als Mandelpflückerin auf Hatties Farm arbeitet. Doch ihr Leben ist nicht so schön, wie sie es sich damals in Mexiko immer vorgestellt hat. Denn ihr Mann ist alt und erlaubt ihr keinen Kontakt in ihre Heimat und lässt sie für sich arbeiten und das Geld verdienen, denn er ist Kriegsveteran. Die Arbeit ist hart und sie hat Angst vor dem Vorarbeiter Emilio, der sie alle terrorisiert und ihnen das Leben schwer macht... Manuela Inusa schreibt so eindrucksvoll und fesselnd, dass man gar nicht mehr aufhören möchte zu lesen. Gerade das Schicksal der illegalen Arbeiter aus Mexiko ist schrecklich und hätte mehr Aufmerksamkeit verdient. Doch die Autorin schafft es, dieses harte Thema perfekt in den Roman einzubauen. Auch die Hintergründe sind sehr gut recherchiert. Das Buch hat mich wie auf die beiden vorherigen Bände der Reihe gefesselt, denn das Thema ist ernst und doch so voller Emotion eingebaut. Auch die Protagonistinnen sind alle sympathisch und haben nur das beste im Leben verdient. Besonders gut haben mir auch hier wieder die Rezepte, die am Ende des Romanes stehen und ich habe sofort die Apfel-Mandel-Muffins nachgebacken und sie schmecken so lecker. Ich kann dieses Buch und auch die ganze Reihe jedem nur empfehlen. Denn auch wenn jeder Teil ganz anders ist, sind sie alle wunderschön und verdienen viel größere Aufmerksamkeit als sie bisher haben.

Der beste Band der Reihe
von lischens_buecherwelt am 25.11.2020

Dies ist der dritte Band der Kalifonischenträume Reihe. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können getrennt voneinander gelesen werden. Dieser dritte Band war für mich der beste der Reihe. Besonders gefangen genommen hat mich die Spannung die sofort spürbar war und sich durchs ganze Buch gezogen hat. Diese Spannung war so... Dies ist der dritte Band der Kalifonischenträume Reihe. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können getrennt voneinander gelesen werden. Dieser dritte Band war für mich der beste der Reihe. Besonders gefangen genommen hat mich die Spannung die sofort spürbar war und sich durchs ganze Buch gezogen hat. Diese Spannung war so wunderbar in die Geschichte rund um Sophie eingearbeitet. Wirklich perfekt. Sophie lebt in Boston und ist ein Workaholic. Sie kann sich kein anderes Leben vorstellen. In ihrer Kindheit und Jugend hat sie ihre Sommerferien immer bei ihrer Großmutter auf derer Mandelfarm verbracht. Dort hat sie vor einigen Jahren alle Zelte abgebrochen und nicht nur ihre Oma sondern auch ihre beste Freundin und ihre Jugendliebe zurück gelassen. Jahre später muss sie dorthin zurück weil ihre Großmutter verstorben ist, dort gibt es einiges, was auf Sophie zukommt, und das nicht nur positives und die Liebe und das Leben überzeugen Sophie. Die Geschichte um Sophie hat so viel tiefe und Leidenschaft. Die Autorin hat es sehr authentisch und Echtheit auf die Seiten des Buches gepackt. Ich war super schnell in der Geschichte drin und hab mich direkt super wohl gefühlt. Die Protagonisten waren mir ebenso schnell sympathisch. Den Perspektivwechsel von Sophie zu anderen Protagonisten war wirklich außerordentlich gelungen und hat die Spannung in der Geschichte noch erhöht. Besonders gut fand ich, das eine kleine Nebengeschichte von einer Farmmitarbeiterin eingebaut wurde, die ebenso wie Sophies Geschichte unheimlich viel tiefe hatte und sehr authentisch war. Beide Geschichten haben nebeneinander und gemeinsam harmoniert. Die Schreibweise der Autorin ist, wie mir schon bekannt einfach toll. Locker, leicht, zum eintauchen, abtauchen und wohlfühlen. Mein Fazit: Der für mich beste Band der Reihe. Spannung pur. 5/5

Mandelglück
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerzers am 26.10.2020

Spannend typisch Manuela Inusa! Gespannt auf das nächste Buch von Ihr.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9