Meine Filiale

Das Schmetterlingszimmer

MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Lucinda Riley

(74)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
10,99
bisher 15,99
Sie sparen : 31  %
10,99
bisher 15,99

Sie sparen:  31 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,00 €

Accordion öffnen
  • Das Schmetterlingszimmer

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Goldmann
  • Das Schmetterlingszimmer

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    15,90 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Bestsellerautorin in Bestform: ein Familienepos voll Liebe, Geheimnissen und überraschenden Twists

So viel Liebe und Kraft hat Posy Montague in ihren zauberhaften Garten investiert - und jetzt heißt es Abschied nehmen. Sie ist bald 70, lebt noch immer an der englischen Ostküste in dem reizenden Anwesen ihrer Familie. Doch das große "Admiral House" verfällt mehr und mehr. Posy muss sich entscheiden: Verkauft sie das Anwesen, in dem sie schon als Kind mit ihrem Vater Schmetterlinge bestaunt hat?

Allein bei der Idee streiten Posys eigene Söhne unerbittlich. Und als dann noch Freddie auftaucht, Posys Jugendliebe, steht plötzlich alles auf dem Spiel. Denn Freddie lüftet ein schockierendes Geheimnis ...

Gelesen von Simone Kabst.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 15h 9)

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.

Simone Kabst ist eine gefragte Sprecherin für Features, Audioguides und Hörspiele. Sie lässt Figuren lebendig, Leidenschaften, Ängste und Sehnsüchte wahr werden – im Hörverlag v. a. als feste Hörbuchstimme von Lucinda Riley.

Produktdetails

Verkaufsrang 4446
Medium MP3-CD
Sprecher Simone Kabst
Spieldauer 909 Minuten
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Verlag Der Hörverlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel The Butterfly Room (Macmillan)
Übersetzer Ursula Wulfekamp
Sprache Deutsch
EAN 9783844534993

Buchhändler-Empfehlungen

Rebecca Schwarzkönig, Thalia-Buchhandlung Freudenstadt

Zweite Chance für die Liebe? Aber nur, wenn ER IHR das Herz nochmal bricht... Tolle Familiengeschichte mit einem dunklen Geheimnis - unbedingt lesen! Ich habe es verschlungen" PS: Zur Abwechslung handelt es sich mal wieder um einen Einzelroman von Lucinda Riley.

Das Schmetterlingszimmer

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Leider ist der Roman wie so ein alter Groschenroman nur mit vielen Seiten. Ich bin enttäuscht, wo sie doch so spannend erzählen kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
50
13
7
3
1

von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2020
Bewertet: anderes Format

„Versprich mir, wenn du die Liebe findest, dann halt sie fest und lass sie nie wieder los.“ Welches entsetzliche Geheimnis kommt erst nach Jahren zum Vorschein? Führt einem das Herz in die richtige Richtung oder soll man dem Verstand folgen? Eine aufregende Familiengeschichte.

Schmetterlingszimmer
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenmarkt am 13.09.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Wie alle Ihre Geschichten spannend man vergisst die Zeit. Man kann nur sehr schwer aufhören zu lesen. Ich empfehle das Buch.

Durchschnittlich bis gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 11.09.2020
Bewertet: Taschenbuch

Ich lese eigentlich schon lange keine Romane in diesem Stil mehr, habe das Buch allerdings zum Geburtstag bekommen: Die Geschichte ist wirklich emotional und trotz der zeitlichen Sprünge kommt man gedanklich immer gut mit. Auch an der ein oder anderen Stelle kann man sich sehr gut mit den Personen identifizieren und fühlt mit... Ich lese eigentlich schon lange keine Romane in diesem Stil mehr, habe das Buch allerdings zum Geburtstag bekommen: Die Geschichte ist wirklich emotional und trotz der zeitlichen Sprünge kommt man gedanklich immer gut mit. Auch an der ein oder anderen Stelle kann man sich sehr gut mit den Personen identifizieren und fühlt mit. Allerdings sind die meisten Erzählstränge sehr durchschaubar. Nach einer Weile weiß man als Leser, worauf es hinausläuft. Das nimmt einem die Lust an den 619 Seiten irgendwann und das Buch erscheint dann leicht langatmig zu werden.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Das Schmetterlingszimmer

    1. Das Schmetterlingszimmer