Die zweite Sintflut

Ein Kurt-Austin-Roman

Die Kurt-Austin-Abenteuer Band 15

Clive Cussler, Graham Brown

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die zweite Sintflut

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Mit dem Wissen der Vergangenheit will er die Zukunft beherrschen.

Der Großindustrielle Walter Han ist der führende Produzent von Robotern weltweit. Nun hat er einen Plan gefasst, wie er die von ihm gefertigten Kampfroboter nahezu unzerstörbar machen kann. Er will das legendäre Golden Adamant verwenden, dass der Sage nach bereits die japanischen Schwertschmiede für ihre berühmtesten Arbeiten verwendet hatten. Doch Golden Adamant ist in großen Mengen schwer abzubauen. Für die Förderung riskiert Walter Han nicht nur einen Krieg zwischen Japan und China, er löst auch eine globale Umweltkatastrophe aus. Nur ein Mann kann ihn noch stoppen: Kurt Austin von der NUMA.

Jeder Band ein Bestseller und einzeln lesbar. Lassen Sie sich die anderen Abenteuer von Kurt Austin nicht entgehen!

Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein »New York Times«-Bestseller. Auch auf der deutschen »Spiegel«-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2020 in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.Der leidenschaftliche Pilot Graham Brown hält Abschlüsse in Aeronautik und Rechtswissenschaften. In den USA gilt er bereits als der neue Shootingstar des intelligenten Thrillers in der Tradition von Michael Crichton. Wie keinem zweiten Autor gelingt es Graham Brown verblüffende wissenschaftliche Aspekte mit rasanter Nonstop-Action zu einem unwiderstehlichen Hochspannungscocktail zu vermischen..
Der leidenschaftliche Pilot Graham Brown hält Abschlüsse in Aeronautik und Rechtswissenschaften. In den USA gilt er bereits als der neue Shootingstar des intelligenten Thrillers in der Tradition von Michael Crichton. Wie keinem zweiten Autor gelingt es Graham Brown verblüffende wissenschaftliche Aspekte mit rasanter Nonstop-Action zu einem unwiderstehlichen Hochspannungscocktail zu vermischen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 16.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0782-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,9/11,8/5 cm
Gewicht 470 g
Originaltitel The Rising Sea (Kurt Austin 15)
Übersetzer Michael Kubiak

Weitere Bände von Die Kurt-Austin-Abenteuer

Buchhändler-Empfehlungen

James Bond in Buchform

Gerold Mütherig, Thalia-Buchhandlung Vaihingen

Die Bücher von Clive Cussler sind wie James Bond in Buchform, und auch diesmal geht in jedem Kapitel spektakulär mehr kaputt als sonst in drei Thrillern zusammen. Kurt Austin und sein Partner entkommen immer wieder eigentlich aussichtslosen Situationen voller Tempo und Action ! Dabei geht Cussler nie die Phantasie aus, immer neue exotische Schauplätze zu erfinden. Ob er ein unterseeisches Bergwerk voller intelligenter Roboter in die Luft jagt oder eine mittelalterliche japanische Burg als Sektensitz in Flammen aufgehen lässt...langweilig wird es wirklich auf keinen Fall. Und nebenbei wird wieder Mal die Welt gerettet, die diesmal durch einen unaufhörlich steigenden Meeresspiegel in höchster Gefahr ist. Von diesen Thrillern bekommt man nie genug.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Action pur, wie immer. Die temporeichen Abenteuer um Kurt Austin und seine Kollegen der Numa machen einfach Spaß. Dieses Mal müssen unsere Helden skrupellose, machthungrige Chinesen daran hindern, eine Naturkatastrophe auszulösen. Beste Unterhaltung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

Gut aber nicht sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 17.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Story ist etwas dünn und plätschert so vor sich hin. Nett zu lesen, aber nicht wirklich spannend. Bei manchen Clive Cussler Büchern der letzten Zeit entwickelt es sich zur Massenware, Masse statt Klasse- schade. Früher habe ich alle Bücher von Clive Cussler quasi „ gefressen“ , aber langsam lässt es bei manchen Reihen nach.

Die zweite Sintflut
von einer Kundin/einem Kunden aus Lieboch am 26.03.2020

War bisher noch nie enttäuscht, auch diesmal wieder fast am Stück durchgelesen.


  • Artikelbild-0