Meine Filiale

Das Purpurmädchen

Historischer Roman - Liebe, Kunst und Gefahr im faszinierenden London des neunzehnten Jahrhunderts

Marina Fiorato

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Das Purpurmädchen

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ihre Schönheit rettet ihr das Leben, doch nun könnte sie zu ihrem Untergang werden ...

London, 1853. Annie Stride steht vor dem Nichts – sie ist pleite, obdachlos und dazu noch schwanger. Kurz bevor Annie sich in die eiskalte Themse stürzen kann, spricht Francis Maybrick Gill sie an. Der attraktive erfolgreiche Künstler überzeugt sie, ihn zu begleiten und bewahrt sie so vor dem Selbstmord. Als Francis Muse beginnt für die ungewöhnlich schöne Annie ein neues Leben im Luxus. Sie wird zum Star der Londoner Kunstszene, trägt die schönsten Kleider und begleitet Francis auf Partys und in sein idyllisches Haus in den Bergen vor Florenz. Doch hinter Francis schillernder Kulisse lauert ein dunkles Geheimnis – und es gibt jemanden, der nicht vergessen hat, wo Annie wirklich herkommt ...

Marina Fiorato studierte Geschichte, Kunst und Literatur in Oxford und Venedig. Sie arbeitete als Illustratorin, Schauspielerin und Filmkritikerin. Mit ihren Bestsellern »Die Glasbläserin von Murano« und »Das Geheimnis des Frühlings« begeisterte sie die Leser auch in Deutschland. Sie heiratete ihren Mann, einen englischen Filmregisseur, auf dem Canal Grande und lebt mit ihrer Familie im Norden von London.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 18.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0794-8
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,5/12,4/3,5 cm
Gewicht 384 g
Originaltitel Crimson & Bone. A Dark Story of Love and Obsession
Übersetzer Nina Bader
Verkaufsrang 177658

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein historischer Roman der Extra-Klasse !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Grandvaux am 13.07.2020

Seit einigen Jahren lese ich historische Romane. Diese letzte Lektüre bietet einfach alles : eine spannende Geschichte, kunsthistorisches und historisches Wissen, atemberaubende Beschreibungen ( der Personen, Armut , Landschaften, Inneneinrichtungen, Architektur, .....) , subtile Gespräche und , für mich sehr wichtig, eine fei... Seit einigen Jahren lese ich historische Romane. Diese letzte Lektüre bietet einfach alles : eine spannende Geschichte, kunsthistorisches und historisches Wissen, atemberaubende Beschreibungen ( der Personen, Armut , Landschaften, Inneneinrichtungen, Architektur, .....) , subtile Gespräche und , für mich sehr wichtig, eine feinfühlige Liebesgeschichte. Ich habe voll im Lesestoff " gelebt ". Ein wunderbarer Ausstieg aus dem Alltag.

Düster und geheimnisvoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 18.02.2020

Das Cover ist ungewöhnlich für einen historischen Roman und lässt auch erstmal nicht auf solchen schließen, dennoch hat mich das Cover angesprochen und es passt sehr gut zur Geschichte. Schlägt man das Buch dann auf, hat man es jedoch wider erwarten mit einer spannenden, historischen Geschichte über ein Mädchen zu tun, welches ... Das Cover ist ungewöhnlich für einen historischen Roman und lässt auch erstmal nicht auf solchen schließen, dennoch hat mich das Cover angesprochen und es passt sehr gut zur Geschichte. Schlägt man das Buch dann auf, hat man es jedoch wider erwarten mit einer spannenden, historischen Geschichte über ein Mädchen zu tun, welches über sich hinaus wächst und gesellschaftliche Hürden überwindet. Auch der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen und führte dazu, dass ich mich sehr gut mit der Protagonistin identifizieren konnte. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass die Spannung der Geschichte in der Mitte leider etwas abgeflacht ist und sich die Autorin an einigen Stellen wiederholt, was sie jedoch im letzten Teil des Buches wieder rausreißen und wettmachen kann. Alles in allem ein solider historischer Roman, der eine außergewöhnliche Geschichte liefert, die man so noch selten gelesen hat, geheimnisvoll, düster und fesselnd.


  • Artikelbild-0