Meine Filiale

Vernichtung

Roman

Millennium Band 6

David Lagercrantz

(27)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Vernichtung

    Heyne

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Vernichtung

    Heyne

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ich werde die Jägerin sein und nicht die Gejagte

Ein Obdachloser wird tot auf dem Stockholmer Mariatorget gefunden. In seiner Jackentasche findet sich die Telefonnummer von Mikael Blomkvist. Als eine DNA-Analyse ergibt, dass der Obdachlose ein sogenanntes Super-Gen besaß, das nur in einer bestimmten Ethnie in Nepal vorkommt, wird Blomkvist hellhörig und nimmt die Recherche auf. Lisbeth Salander hält sich unterdessen in Moskau auf, wo sie einen Anschlag auf ihre verhasste Schwester Camilla plant. Blomkvist bittet Salander um Unterstützung, und sie findet heraus, dass der Obdachlose ein Sherpa war, der an einer dramatischen Mount-Everest-Expedition mit tödlichem Ausgang teilgenommen hatte. Blomkvist kontaktiert einen der Überlebenden der Expedition und verschwindet plötzlich spurlos. Salander macht sich sofort auf die Suche nach ihm. Sie spürt, dass Blomkvist in großer Gefahr schwebt.

»Lagercrantz hat es geschafft, die auf menschlichen Abgründen fußende Millennium-Welt des Stieg Larsson in die Ära von Fake News und Online-Verleumdungskampagnen zu heben.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 26.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-27100-5
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 22,1/14,1/4,3 cm
Gewicht 625 g
Originaltitel Hon som måste dö (Millennium 6)
Übersetzer Susanne Dahmann
Verkaufsrang 44761

Weitere Bände von Millennium

Buchhändler-Empfehlungen

Jan Bremges, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Rasant und mit Knalleffekt endet die Geschichte um Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist. Lagercrantz ist damit ein guter Abschluss der von Stieg Larsson erdachten und begonnenen Reihe gelungen!

Lisbeth und Mikael

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

Auch im 6. Band der Millenium Reihe läßt David Lagercrantz keine Wünsche offen. Neben viel Action und politischen Verstrickungen kommt auch die zwischenmenschliche Komponente nicht zu kurz. Das vermeindliche Ende der Reihe läßt Raum für Interpretationen und Hoffnung auf Teil 7. :o) Für Fans ist der Roman ein Muss, Reihenanfängern würde ich allerdings abraten, weil einem dann zuviel Info fehlt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
10
8
3
5
1

Vernichtung
von einer Kundin/einem Kunden aus Vésenaz am 16.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist gut geschrieben, aber das viel zu schnelle hin und her der Ereignisse, mal Jahre zurückliegend, dann sofort wieder in der Gegenwart zusammen mit verschiedensten Schicksalen hat mir nicht sehr gefallen.

Vernichtung
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiener Neustadt am 06.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Viel zu viel unwahrscheinliche Handlung. Alleine was die Hauptfiguren körperlich alles aushalten müssen und relativ heil überstehen ist unglaubwürdig. Enttäuschend.

Vernichtung
von einer Kundin/einem Kunden aus Newel am 26.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Schlechter Aufbau, hüpft viel zu oft von einem Thema zum anderen, ziemlich durcheinander , Themenwechsel ohne erkennbare Absätze , hab die anderen Bände verschlungen, bei diesem hab ich nicht die Lust zum weiter lesen gehabt


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1