// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXihkmKcZ6kiks6LomLt7eAAAAGw"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Neujahr von Juli Zeh - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Neujahr

Roman

Lanzarote, am Neujahrsmorgen: Henning sitzt auf dem Fahrrad und will den Steilaufstieg nach Femés bezwingen. Seine Ausrüstung ist miserabel, das Rad zu schwer, Proviant nicht vorhanden. Während er gegen Wind und Steigung kämpft, lässt er seine Lebenssituation Revue passsieren. Eigentlich ist alles in bester Ordnung. Er hat zwei gesunde Kinder und einen passablen Job. Mit seiner Frau Theresa praktiziert er ein modernes, aufgeklärtes Familienmodell, bei dem sich die Eheleute in gleichem Maße um die Familie kümmern. Aber Henning geht es schlecht. Er lebt in einem Zustand permanenter Überforderung. Familienernährer, Ehemann, Vater – in keiner Rolle findet er sich wieder. Seit Geburt seiner Tochter leidet er unter Angstzuständen und Panikattacken, die ihn regelmäßig heimsuchen wie ein Dämon. Als Henning schließlich völlig erschöpft den Pass erreicht, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Schlag: Er war als Kind schon einmal hier in Femés. Damals hatte sich etwas Schreckliches zugetragen - etwas so Schreckliches, dass er es bis heute verdrängt hat, weggesperrt irgendwo in den Tiefen seines Wesens. Jetzt aber stürzen die Erinnerungen auf ihn ein, und er begreift: Was seinerzeit geschah, verfolgt ihn bis heute.

Portrait
Juli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts, Promotion. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Schon ihr Debütroman »Adler und Engel« (2001) wurde zu einem Welterfolg, inzwischen sind ihre Romane in 35 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Rauriser Literaturpreis (2002), dem Hölderlin-Förderpreis (2003), dem Ernst-Toller-Preis (2003), dem Carl-Amery-Literaturpreis (2009), dem Thomas-Mann-Preis (2013), dem Hildegard-von-Bingen-Preis (2015), und dem Bruno-Kreisky-Preis (2017) sowie dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln (2019). 2018 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im selben Jahr wurde sie zur Richterin am Verfassungsgericht des Landes Brandenburg gewählt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 11.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71896-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,6/12,8/1,9 cm
Gewicht 219 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 117
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Neujahr

Daniela Feigel, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ein Kind - einer Situation völlig hilflos ausgeliefert, erlebt ein Trauma. 30 Jahre später - ein Mann, erfolgreich, Ehemann und Vater, leidet unter entsetzlichen Panikattacken. Er weiß nicht warum... Packend erzählt Juli Zeh die Folgen eines nicht verarbeiteten Traumas. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

Leider etwas enttäuschend...

Hannah Viethen, Thalia-Buchhandlung Kleve

Was mir an dem Buch gut gefallen hat war der Schreibstil, der sich durch seine Klarheit und Präzision auszeichnet. Die Handlung des Buches wirkte auf mich jedoch etwas abgehackt und so war es schwer zu erkennen, was Juli Zeh dem Leser mit ihrem Buch eigentlich sagen möchte... Beim Lesen hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass dem Buch etwas fehlt. Die Rahmenhandlung fand ich zunächst sehr ansprechend, von der Umsetzung wurde ich jedoch enttäuscht, da meiner Meinung nach zu viele Nichtigkeiten beschrieben wurden. Insgesamt hat mich das Buch mit einem Achselzucken zurück gelassen, da für mich auch keine Pointe erkennbar war. Aufgrund des flüssigen Schreibstils werde ich wahrscheinlich einem anderen Buch der Autorin nochmal eine Chance geben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
50
16
3
0
0

Eine fast unglaubliche Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 22.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wurde auf das Buch aufmerksam, nachdem ich Unterleuten von der Autorin gelesen hatte. Juli Zeh hat einen sehr guten Schreib- und Erzählstil, der mir sehr gefällt. Erzählt wir die Geschichte der erwachsenen Hauptfigur. Aus ihm unerklärlichen Gründen fühlt er sich nicht wohl in seiner Haut und mit seiner Umwelt. Ohne Wisse... Wurde auf das Buch aufmerksam, nachdem ich Unterleuten von der Autorin gelesen hatte. Juli Zeh hat einen sehr guten Schreib- und Erzählstil, der mir sehr gefällt. Erzählt wir die Geschichte der erwachsenen Hauptfigur. Aus ihm unerklärlichen Gründen fühlt er sich nicht wohl in seiner Haut und mit seiner Umwelt. Ohne Wissen der Ehefrau bucht er auf eigene Faust einen Familienurlaub der ihm während eines Fahrradausfluges, den er allein unternimmt, in eine unglaubliche Situation bringt. Darin liegt die Erklärung für seine Widersprüchlichen Gefühle dem Leben gegenüber. Die Autorin erzählt die Geschichte geschickt mit einer psychologischen Note und hällt die Spannung auf gutem Niveau. Da man zu Beginn nicht ahnt, wohin die Handlung geht, muss man sich erst ein wenig lesen, aber es lohnt sich.

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Großenkneten am 08.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannend geschriebene Geschichte über eine nicht verarbeitete Kindheit. Zum Teil sehr grausam, sodaß ich versucht war nicht mehr weiter zu lesen. Lohnt sich aber! Der Schluss erklärt die offenen Fragen. Lesenswert, sprachlich hervorragend.

Modernes Buch über moderne Familien-interessant!
von Timo Funken am 20.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meiner Meinung nach ein bereicherndes und erhellendes Buch über moderne Familien und Männerollen. Das Lesen war unbeschwert und der Einstieg in die Welt der Charaktere leicht. Ein interessantes Buch, welches ich empfehlen kann. Liebe Grüße, Timo Funken