Warenkorb

Trennung überwinden: Der Weg vom Liebeskummer zur Lebensfreude. Ein Trennungsratgeber für Herz und Verstand.

Wie du deine Trennung verarbeitest und deine Lebensfreude wiederfindest: »Der Trennungsratgeber, der dir hilft, deinen Trennungsschmerz schnell und nachhaltig zu überwinden. Mit vielen hilfreichen Übungen aus der Praxis des Autors«

Deine Beziehung ist vorbei und das tut unendlich weh. Nach einer Trennung weißt du meist nicht, wie du mit dem Trennungsschmerz und dem Liebeskummer umgehen sollst und fragst dich, ob und wie du jemals wieder glücklich werden kannst. In 11 Kapiteln begleitet dich der Beziehungspsychologe Wieland Stolzenburg durch den gesamten Trennungsprozess: Vom ersten Schock bis hin zur Heilung des verwundeten Herzens und einem zufriedenen und glücklichen Neubeginn.

Dieser Trennungsratgeber unterstützt dich dabei:
- Wie du am besten mit deinen Gefühlen, wie Trauer, Wut, Verzweiflung, Angst oder Hoffnungslosigkeit umgehst und dein Herz wieder heilst.
- Wie du raus aus dem Grübeln und der negativen Gedankenspirale kommst.
- Welchen Sinn sogenannte Ex-Partner-zurück-Strategien haben.
- Wie du deine Schuldgefühle und Selbstzweifel loslässt.
- Wie du Verbitterung und Vorwürfe gegenüber deinem Ex-Partner aufgibst.
- Wie du verstehst, was zur Trennung geführt hat.
- Wie du Vertrauen in dich und andere Menschen wiedererlangen kannst.
- Wie du dein Verhalten verstehen, dir selbst verzeihen und dich wieder lieben kannst.
- Wie du mit neuer Energie und Lebensfreude aus der Trennung hervorgehst und neue Perspektiven für dein Leben gewinnst.

In diesem Trennungsbuch für Männer und Frauen findest du wertvolle Impulse, Frage- und Hilfestellungen, um deine Trennung nachhaltig zu verarbeiten und deinen Liebeskummer und Trennungsschmerz zu überwinden. Viele konkrete Übungen im Buch helfen dir dabei, nachhaltig über die Trennung hinwegzukommen, persönlich daran zu wachsen und dich selbst besser kennenzulernen. Damit es am Ende heißt: Goodbye Herzschmerz.

Ein einfühlsamer Ratgeber für Herz und Verstand; ein hilfreiches Buch, wenn der Partner geht:
- 236 Seiten mit Wissen aus der Beziehungspraxis des Psychologen.
- Viele bewährte Übungen und Aufgaben aus der Arbeit des Autors sowie Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung.
- Tipps für den Herzschmerz in den ersten Tagen nach der Trennung inklusive einer Notfall-Checkliste.
- Die 4 Phasen einer Trennung und welches Verhalten in der jeweiligen Phase zielführend ist.

Eine Kapitelübersicht für das Trennungs-Buch / Kindle-eBook findest du auf der Webseite des Autors: wielandstolzenburg.de
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 236
Erscheinungsdatum 20.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7481-7321-2
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/1,7 cm
Gewicht 346 g
Auflage 1
Verkaufsrang 6844
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Nahbarkeit des Autors als besondere Gabe
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 29.05.2019

Schon das Cover und der Hinweis, dass Trennungen kein Zuckerschlecken seien, fand ich, trotz aller Ernsthaftigkeit des Themas, zum Schmunzeln. Und das finde ich bemerkenswert und einzigartig, der Autor schafft es, neben einer wertfreien Beleuchtung des Schattens,"Lichtblicke" zu geben, das Positive zu sehen und Vorfreude auf die... Schon das Cover und der Hinweis, dass Trennungen kein Zuckerschlecken seien, fand ich, trotz aller Ernsthaftigkeit des Themas, zum Schmunzeln. Und das finde ich bemerkenswert und einzigartig, der Autor schafft es, neben einer wertfreien Beleuchtung des Schattens,"Lichtblicke" zu geben, das Positive zu sehen und Vorfreude auf die Zukunft zu generieren. Ich liebe alle Bücher von ihm, aber noch nie war die Nahbarkeit zum Lesen größer. Eine besondere Gabe. Ratgeber und Trostpflaster in einem. Und gleichzeitig ein Aufruf zur Selbstermächtigung in scheinbar ohnmächtigen Situationen, unverzichtbar und eigentlich ein Werk, das aus der vermeintlichen Trennung Verbindung schafft, nämlich die wohlwollende zu sich selbst.