Warenkorb

Suddenly Forbidden

Roman

Gray Springs University Band 1

Ich dachte, er würde für immer zu mir gehören,selbst als wir gezwungen waren uns zu trennen. Wir hätteneinander festhalten sollen, aber es ist trotzdem passiert.
Schade, dass ich nicht ahnte, dass jemand anderes nur darauf wartete, meinen Platz einzunehmen. Sonst hätte ich niemals losgelassen.
Zwei Jahre später sind wir genau dort, wo wir geplant hatten zu sein. Ich habe mein Versprechen gehalten. Er hat es einfach vergessen.
Er hat nicht nur jemand neuen gefunden, sondern diese Neue ist meine ehemalige beste Freundin.
Und ich beginne das College mit gebrochenem Herzen.

Wahrscheinlich sollte jetzt der Part kommen, in dem ich euch erzähle, wie ein anderer toller Typ auftaucht und die Scherben meines Lebens aufsammelt und wieder zusammensetzt. Einer, der mich wieder zum Lachen bringt.

Aber das hier ist nicht diese Art vonGeschichte.

Mein Herz mag gebrochen sein. Aber es weigert sich, ihn nicht mehr zu lieben.
Portrait
Ella Fields ist Mutter und Ehefrau und lebt in Australien. Während ihre Kinder in der Schule sind, trifft man sie meistens, wie sie mit ihrer Katze Bert und ihrem Hund Grub über ihre Figuren und Bücher spricht. Sie ist schokoladensüchtig und eine unverbesserliche Sammlerin schöner Notizbücher. Sie liebt es, Stories mit hart erarbeiteten Happy Ends zu schreiben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 330 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783958184213
Verlag Forever
Dateigröße 2786 KB
Übersetzer Nina Bader
Verkaufsrang 12175
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Gray Springs University

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Sina Ellmann, Thalia-Buchhandlung Soest

Romantisch, sexy, kitschig. Alles was ein guter Liebesroman eben so braucht. Tolle Charaktere, mitreißende Story - ich bin begeistert!

"Weil der Mond ohne die Sterne ganz alleine gegen die Dunkelheit ankämpfen musste"

Linh Nguyen Ha, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Der Klappentext hatte mich echt neugierig gemacht und ich hab es absolut nicht bereut, das Buch gelesen zu haben! Der Schreibstil ist wirklich super angenehm, nicht zu hochtrabend aber auch nicht zu simpel. Innerhalb des Buches springt die Sicht von Daisy zu Quinn und dabei im Wechsel zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. Das gibt dem Ganzen eine tolle Dynamik und zeigt wundervoll, wie sich die Beziehung der beiden verändert hat. Die Charaktere sind liebevoll und wahnsinnig sympathisch - vor allem Daisys beste Freundin Pippa hat es mir total angetan. Auch das Ende hat mir total gefallen da es zwar irgendwie kitschig war aber dennoch realistisch,

Kundenbewertungen

Durchschnitt
98 Bewertungen
Übersicht
49
32
10
4
3

von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2020
Bewertet: anderes Format

Daisy und Quinn waren unzertrennlich wie der Mond und die Sterne. Bis Daisy umziehen muss und ihre Fernbeziehung scheitert. Am College trifft sie ihn wieder und stellt fest, dass er mit ihrer ehemals besten Freundin zusammen ist. Kann sie ihn vergessen? Berührend und romantisch!

Suddenly Forbidden
von einer Kundin/einem Kunden aus Wünnewil am 16.12.2019

Ich dachte, er würde für immer zu mir gehören, selbst als wir gezwungen waren uns zu trennen. Wir hätten einander festhalten sollen, aber es ist trotzdem passiert. Schade, dass ich nicht ahnte, dass jemand anderes nur darauf wartete, meinen Platz einzunehmen. Sonst hätte ich niemals losgelassen. Zwei Jahre später sind wir gena... Ich dachte, er würde für immer zu mir gehören, selbst als wir gezwungen waren uns zu trennen. Wir hätten einander festhalten sollen, aber es ist trotzdem passiert. Schade, dass ich nicht ahnte, dass jemand anderes nur darauf wartete, meinen Platz einzunehmen. Sonst hätte ich niemals losgelassen. Zwei Jahre später sind wir genau dort, wo wir geplant hatten zu sein. Ich habe mein Versprechen gehalten. Er hat es einfach vergessen. Er hat nicht nur jemand neuen gefunden, sondern diese Neue ist meine ehemalige beste Freundin. Und ich beginne das College mit gebrochenem Herzen. Wahrscheinlich sollte jetzt der Part kommen, in dem ich euch erzähle, wie ein anderer toller Typ auftaucht und die Scherben meines Lebens aufsammelt und wieder zusammensetzt. Einer, der mich wieder zum Lachen bringt. Aber das hier ist nicht diese Art von Geschichte. Mein Herz mag gebrochen sein. Aber es weigert sich, ihn nicht mehr zu lieben. Der Schreibstil hat mir echt gut gefallen, das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen. Es wird abwechselnd aus der Sicht von Daisy und Quinn erzählt, so erhält man Einblick in die Gefühle von beiden. Was mich aber wirklich störte, waren die ständigen Anspielungen aus Sex oder die tatsächlichen sexuellen Handlungen. Für einen romantischen Jugendroman war es mir doch etwas zu viel, das hat doch einiges zerstört. Das Ende zieht sich etwas sehr in die Länge. Allerdings waren mir die beiden nur mässig sympathisch. Während Daisy öfters in Selbstmitleid badet, wird Quinn eigentlich nur als heiss und sexy beschrieben. Die Geschichte war ok, vielleicht nicht unbedingt immer realistisch und nachvollziehbar oder eine komplett neue Geschichte mit Überraschungen, aber doch meist eine gute Unterhaltung.

emotionale Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Coswig am 09.10.2019

Ein tolles Cover, dass mehr versprach. Die Geschichte an sich lässt sich flüssig lesen, aber .... Diese Geschichte ist so voller Herzschmerz und schwierigen Entscheidungen. Sie ist traurig und erzählt über Trennung, alte Liebe und Neuanfänge. Sie konzentriert sich auf den Konflikt, wie gehen alle drei Hauptakteure mit der Lieb... Ein tolles Cover, dass mehr versprach. Die Geschichte an sich lässt sich flüssig lesen, aber .... Diese Geschichte ist so voller Herzschmerz und schwierigen Entscheidungen. Sie ist traurig und erzählt über Trennung, alte Liebe und Neuanfänge. Sie konzentriert sich auf den Konflikt, wie gehen alle drei Hauptakteure mit der Liebe um. Daisy musste sich wegen einem Wohnortwechsel von ihrer großen Liebe und langjährigen Freund Quinn trennen. Nach zwei Jahren trifft sie ihn an der Uni wieder, allerdings in Begleitung ihrer damals besten Freundin Alexis. Sie hat sich ihn geschnappt. Quinn ist hin- und hergerissen von seinen Gefühlen für beide. Man hüpft als Leser zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her um die Hauptprotagonisten zu verstehen. Man merkt, dass sie im Laufe der Geschichte reifen. Ob es ein Happy End gibt?