Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Armstrong

Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond / Kinderbuch Deutsch-Englisch mit MP3-Hörbuch zum Herunterladen

Zweisprachiges Kinderbuch Deutsch-Englisch ab 6 Jahren

Amerika in den 1950er Jahren… Eine kleine, wissbegierige Maus beobachtet jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr, während ihre Artgenossen einem höchst unwissenschaftlichen Käsekult verfallen sind. Kann der Mond wirklich aus Käse sein? Angespornt durch die Pionierleistungen der Mäuseluftfahrt, beschließt die kleine Maus, der Frage auf den Grund zu gehen. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen!

Auch in seinem zweiten großen Abenteuer einer kleinen Maus zeigt Torben Kuhlmann seine ganze Meisterschaft sowohl als Illustrator als auch als raffinierter Erzähler.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 12.08.2019
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-19-079599-4
Reihe Armstrong
Verlag Hueber Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 29/22,2/1,5 cm
Gewicht 807 g
Auflage 1
Verkaufsrang 26423
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Lara Storz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Kleine Maus auf großem Abenteuer! Ein wundervolles Bilderbuch, welches neben einer unglaublich charmanten Geschichte über eine Maus und Ihre Träume, von seinen bezaubernden Illustrationen lebt. Ein Muss für jedes Kinderzimmer, bei dem auch Erwachsene Leser auf Ihre Kosten kommen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
19
0
0
0
0

Eine kleine Maus und ein großer Schritt!
von Fernweh_nach_Zamonien am 17.02.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Inhalt: Was wenn das erste Lebewesen auf dem Mond nicht der Mensch sondern eine kleine Maus war? Ein aufgeweckter und wissbegieriger Mäuserich ist sich - im Gegensatz zu seinen Mäusefreunden - sicher, dass der Mond nicht aus Käse besteht. Ganz genau beobachtet er dessen nächtliches Ab- und Zunehmen und fasst den Entschluss... Inhalt: Was wenn das erste Lebewesen auf dem Mond nicht der Mensch sondern eine kleine Maus war? Ein aufgeweckter und wissbegieriger Mäuserich ist sich - im Gegensatz zu seinen Mäusefreunden - sicher, dass der Mond nicht aus Käse besteht. Ganz genau beobachtet er dessen nächtliches Ab- und Zunehmen und fasst den Entschluss mit Hilfe einer Rakete zum Mond zu fliegen, um seine Theorie zu beweisen. Obgleich von seinen Freunden müde belächelt kann ihn nichts und niemand aufhalten! Mein Eindruck zur Umsetzung als Hörbuch: Ich habe zuerst das Hörbuch gehört und erst später das dazu passende Buch gelesen. Trotzdem waren mir bereits einige Zeichnungen bekannt und - da das Buch gerade wegen seiner großformatigen Illustrationen und Skizzen besticht - bin ich mit geringer Erwartung an das Hörbuch herangegangen. Das Buch wird gelesen von Bastian Pastewka und ist zudem musikalisch untermalt und passend mit Hintergrundgeräuschen ausgestattet. Je nach Charakter wird die Stimmlage gewechselt, so dass man klar heraushören kann, wer gerade spricht. Sprachfehler, Dialekte oder Akzente werden humorvoll verknüpft und man vergisst fast, dass man einem Hörbuch und keinem Hörspiel lauscht und nur eine einzelne Person spricht (spätestens beim Stimmengewirr der schnatternden Mäuse). Die Umsetzung des Abenteuers in ein kurzweiliges Hörerlebnis ist genial und rundum gelungen. Meine Meinung zum Inhalt der Geschichte: Neben dem lehrreichen, kindgerechten wissenschaftlichen Teil gefällt mir besonders der unerschütterliche Glaube der kleinen Maus. Kein Zweifel, kein noch so großer Rückschlag halten sie auf. Die Geschichte ist spannend und unterhaltsam und man fiebert durchgehend mit immer in der Hoffnung, dass sich der große Traum der kleinen Maus erfüllt. Eine abenteuerliche Geschichte für Groß und Klein! Fazit: Eine spannende, lehrreiche und abenteuerliche Geschichte einer kleinen, mutigen Maus, die so schnell nicht aufgibt. Bastian Pastewka erweckt auf unverwechselbare Art und Weise die Charaktere zum Leben. Einzeln bereits ein großartiges Hörvergnügen und in Kombination mit den Illustrationen des gleichnamigen Buches ein WOW-Erlebnis! ... Rezensiertes Hörbuch: "Armstrong - Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond" aus dem Jahr 2019

ein wahres Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.09.2019

Die Bücher von Torben Kuhlmann (Edison, Armstrong, Lindbergh) sind wirklich mehr als gelungen. Die Geschichten dieser tollkühnen Mäuse sind liebevoll erzählt und die Illustrationen Kunstwerke für sich. Die Hörbücher kann man beim Nord-Süd-Verlag unter Hoerfux gratis herunterladen.

Eine fantasievolle Geschichte mit wunderschönen Zeichnungen
von Dagmar M. aus Essen am 05.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Es ist einfach immer wieder eine große Freude sich die wundervollen Zeichnungen anzuschauen. Torben Kuhlmann stellt uns diesmal die Maus vor, die lange vor den Menschen den Mond betreten hat. Sie wurde von den wenigen Menschen, die davon wussten Armstrong genannt und so heiß auch das Bilderbuch. Aufgrund langer Beobachtungen hat... Es ist einfach immer wieder eine große Freude sich die wundervollen Zeichnungen anzuschauen. Torben Kuhlmann stellt uns diesmal die Maus vor, die lange vor den Menschen den Mond betreten hat. Sie wurde von den wenigen Menschen, die davon wussten Armstrong genannt und so heiß auch das Bilderbuch. Aufgrund langer Beobachtungen hat die kleine Maus festgestellt, dass der Mond nicht, wie es bislang alle Mäuse glaubten, aus Käse besteht, sondern, dass dieser sich ständig veränderte Himmelskörper eine steinerne Oberfläche hat. Mit Hilfe, der inzwischen gealterten Maus Lindbergh und nach einem Besuch im Washingtoner Smithonian hat die Maus neue Ideen, wie es ihr gelingen kann zum Mond zu fliegen. Und nach einigen misslungenen Versuchen schafft sie es auch ihr Ziel zu erreichen und kann auf dem Mond ihre Mäuseflagge hissen. Alle Bilder in dem Buch sind beeindruckend und ich kann sie immer wieder anschauen, weil es so viel zu sehen gibt. Besonders gut gefällt mir das Bild, auf dem die Maus mit dem Time Square im Hintergrund zurück auf die Erde trudelt. Natürlich gibt es am Ende der Geschichte eine Erklärung zur Mondlandung vor 50 Jahren, als der Mensch Armstrong den Mond betrat und aus diesem Anlass wurde dieses schöne Bilderbuch als Sonderausgabe neu aufgelegt. Ein schönes Buch, nicht nur für kleine Leser, Erwachsene haben sicher genau so viel Freude an der Geschichte und an den Bildern.