Warenkorb
 

Ein Jahr in London

Reise in den Alltag

(4)
Lebenstraum London: Mit Anfang 30 zieht Anna Regeniter in die schillernde Hauptstadt Großbritanniens. Selbstironisch erzählt sie vom Aufeinanderprallen ihrer Londonträume mit der Realität - von ihrem unglaublich komischen Alltag als Deutschlehrerin, von ihrem pakistanischen Zeitungshändler und ihrem griechischen Vermieter, von Cream Tea, Clubs voller Popstars und der entscheidenden Wahl des Lieblingspubs.
Portrait
Anna Regeniter lebt als Lehrerin und Journalistin in London. Dies ist ihr erstes Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum Februar 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-05741-0
Reihe Herder Spektrum
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 19,4/12,6/1,9 cm
Gewicht 234 g
Auflage 8
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Jahr in London“

Jasmin Stenger, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Ich habe Tränen gelacht: Wer einmal in London war, findet sich in sehr vielen Situationen wieder (außer die Ordensverleihung durch Prince Charles...)- lustige und kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch! Ich habe Tränen gelacht: Wer einmal in London war, findet sich in sehr vielen Situationen wieder (außer die Ordensverleihung durch Prince Charles...)- lustige und kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
3
0
0
0

In der schönsten Stadt der Welt...
von M. Koppauer aus Erlangen am 17.05.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

... zu leben ist der Traum vieler Menschen. Anna erfüllt sich diesen Traum und zieht für 1 Jahr nach London. Dort zieht sie in eine chaotische WG, arbeitet als Deutschlehrerin und trifft auf seltsame Gestalten in Form von Handwerkern, Vermietern und Kollegen. Und dann sind da auch noch das... ... zu leben ist der Traum vieler Menschen. Anna erfüllt sich diesen Traum und zieht für 1 Jahr nach London. Dort zieht sie in eine chaotische WG, arbeitet als Deutschlehrerin und trifft auf seltsame Gestalten in Form von Handwerkern, Vermietern und Kollegen. Und dann sind da auch noch das Königshaus und die vielen Promis. Kein Wunder, dass Anna gar nicht mehr weg möchte... Eine unterhaltsame Geschichte die dem Leser das wahre London und dessen unterschiedlichste Bewohner hautnah bringen. Wer einen männlichen Protagonisten bevorzugt ist bei Wolfgang Koydls "Fish and Fritz" richtig. Ebenfalls zu empfehlen: "Gebrauchsanweisung für London" von Ronald Reng.

Für London-Fans!
von Stefanie Ingenpaß aus Iserlohn am 30.05.2011

Anja Regeniter hat sich einen Traum erfüllt, den viele von uns haben: Sie geht für ein Jahr nach London und arbeitet dort als Deutschlehrerin. Ein Segen, dass sie uns an ihren Erfahrungen teilhaben lässt, denn diese sind ausgesprochen unterhaltsam, witzig und auch informativ. Für alle, die mit dem Gedanken... Anja Regeniter hat sich einen Traum erfüllt, den viele von uns haben: Sie geht für ein Jahr nach London und arbeitet dort als Deutschlehrerin. Ein Segen, dass sie uns an ihren Erfahrungen teilhaben lässt, denn diese sind ausgesprochen unterhaltsam, witzig und auch informativ. Für alle, die mit dem Gedanken spielen, nach England auszuwandern, oder auch nur davon träumen möchten.