Meine Filiale

GegenErinnerung

Geschichte als politisches Argument im Transformationsprozeß Ost-, Ostmittel- und Südosteuropas

Schriften des Historischen Kollegs Band 61

eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

59,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

0,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Autoren des Bandes fragen nach der Rolle der "Vergangenheit" beim Sturz und Zerfall der sozialistischen Regime Ende der 80er Jahre sowie bei den Versuchen, die neu gewonnene Unabhängigkeit in der Zeit danach zu stabilisieren.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Helmut Altrichter
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 350 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783486596359
Verlag Walter de Gruyter
Dateigröße 35669 KB
Verkaufsrang 107704

Weitere Bände von Schriften des Historischen Kollegs

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0