Warenkorb

Liebe Kitty

Ihr Romanentwurf in Briefen

Anne Frank hatte einen großen Wunsch: »Nach dem Krieg will ich auf jeden Fall ein Buch mit dem Titel ›Das Hinterhaus‹ herausbringen«, schrieb sie am 11. Mai 1944 in ihr Tagebuch. 75 Jahre später geht dieser Wunsch in Erfüllung. Als Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem Anne Frank Haus in Amsterdam und dem Secession Verlag erscheint diese von Anne Frank selbst literarisch überarbeitete Fassung des Tagebuchs erstmals als Einzelpublikation in neuer Übersetzung von Waltraut Hüsmert. Laureen Nussbaum, eine Jugendfreundin von Anne Frank und emeritierte Literaturwissenschaftlerin aus den USA, hat ein Nachwort verfasst, in dem sie das schriftstellerische Talent von Anne Frank heraustellt, wie es vor allem in dieser zum Romanentwurf umgearbeiteten Fassung sichtbar wird.
Portrait
Jugendfreundin von Anne Frank und amerikanische Literaturwissenschaftlerin
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 11.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906910-62-8
Verlag Secession Verlag für Literatur
Maße (L/B/H) 20,8/13,7/2,2 cm
Gewicht 378 g
Originaltitel Het Achterhuis
Abbildungen mit vier faksimilierten Abbildungen des Originalmanuskripts
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Waltraud Hüsmert
Verkaufsrang 95071
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Martin Roggatz, Thalia-Buchhandlung Bonn (Universitätsbuchhandlung Bouvier)

Zum 90. Geburtstag von Anne Frank wurde postum ihr Wunsch erfüllt, ihr Tagebuch in der noch von ihr selbst gewählten Redaktion herauszubringen. Ein sehr eindrucksvolles Geschenk !

Unvergessen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Am 12. Juni 2019 wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden. Doch sie starb im Alter von nur 15 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen an Typhus. Als Jüdin ging sie mit ihrer Familie nach Amsterdam ins Exil, wo sie in dem wohl inzwischen jedermann bekannten Hinterhaus Tagebuch schrieb. Dies half ihr der Trauer und Isolation zu entfliehen. ‚Liebe Kitty‘ war Anne‘s imaginäre 14-jährige Freundin. Die Figur der Kitty ist angelehnt an Kinderbücher der Niederländerin Cissy van Marxveldt, die mit Kitty ein aufgewecktes und stets zu Schabernack aufgelegtes Mädchen erfand. All die Gedanken, Ängste und Träume aus ‚Liebe Kitty‘ gehen damals wie heute unter die Haut. Anne Franks Tagebuch ist seit 10 Jahren UNESCO Weltdokumentenerbe und eins der meist gelesen Bücher. Diese eindrucksvolle Neuveröffentlichung der literarischen Tagebuch-Version ist eine Stimme gegen das Vergessen und auch ein Akt der Wiedergutmachung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Liebe Kitty
von Timo Funken am 08.07.2019

Eindrucksvoll, berührend und ein wichtiges Dokument. Dieses Buch hat mich tief berührt und verdeutlicht noch einmal, welche eindrucksvolle junge Frau Anne Frank war. Liebe Grüße Timo Funken